Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Der Prius mit dem HSD der vierten Generation feierte mit einem Jahr Verspätung seine Premiere am 08.09.2015 in Las Vegas. Die ersten Fahrzeuge erreichten Deutschland im Februar 2016.
Zum Ende gehenSeite: 1234567
THEMA: Dauertest Auto Bild
#550747
Aw: Dauertest Auto Bild 12.08.2019 22:57 - vor 3 Monaten, 1 Woche  
Fairerweise könnten sie eine Benotung ohne ihren subjektiven, unbedeutenden
und geheimmisvoll gehüteten "Quark" machen, für Leser, die vorrangig an der technischen Qualität des Autos interessiert sind und dann mit, für diejenigen, die die Bemerkungen interessieren und sei es als Inspirationen für eigene Empfindungen dem Wagen gegenüber, sollte er gefahren werden.

Wisedrum
Wisedrum
Beiträge: 1909
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 13.08.2019 10:17 von Wisedrum.
Prius 4 Basis, Bj.2016, 60.901km, 3,68l/100km durchschchnittlich
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#550889
Aw: Dauertest Auto Bild 13.08.2019 23:11 - vor 3 Monaten, 1 Woche  
Was für einen Durchschnittsverbrauch haben die von AB denn über die 100.000KM zusammengefahren?
RobinLott
Beiträge: 502
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#550890
Aw: Dauertest Auto Bild 13.08.2019 23:12 - vor 3 Monaten, 1 Woche  
4,9l.

Wisedrum
Wisedrum
Beiträge: 1909
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius 4 Basis, Bj.2016, 60.901km, 3,68l/100km durchschchnittlich
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#550892
Aw: Dauertest Auto Bild 13.08.2019 23:19 - vor 3 Monaten, 1 Woche  
Wisedrum schrieb:
4,9l Da verbrauchen meine beiden P4 mehr - mit unterschiedlichen Fahrern/Fahrerinnen. Die Autobildisten scheinen also "normal" gefahren zu sein. Ja, ja, wer schleicht, ist sparsamer, keine Frage...
LuiK
Beiträge: 211
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius 4 PHV | Comfort | Novaweiß | Baujahr 2017
Prius 4 PHV | Executive | Aquablau | Baujahr 2018
Prius 4 VFL | Executive | Marlingrau | Baujahr 2018 -> Zu verkaufen!
Prius 4 FL | Executive | Reflexblau | Baujahr 2019 -> Zu verkaufen!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#550898
Aw: Dauertest Auto Bild 13.08.2019 23:47 - vor 3 Monaten, 1 Woche  
Es ist kein Geheimnis, daß die Dauertester im Redaktionsalltag ran müssen, wo sie auch regelmäßig Material schleppen und Autobahnetappen quer durch die Republik fahren dürfen - dabei wird es sparsame Fahrer ebenso geben wie Vollgaspiloten, von daher sind 4,9 Liter im Durchschnitt ein echt gutes Ergebnis!
Und auch hier gilt: gleiches Recht für alle - eine Sonderbehandlung für den Hybrid wäre unfair den anderen Kandidaten gegenüber.

Timo
Timico
Moderator
Beiträge: 8785
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
07/03 - 03/12: Audi A2 1.4, EZ 04/02
03/12 - 05/13: Audi A2 1.4, EZ 11/04
05/13 - 04/19: Prius II Travel, EZ 11/08
04/19 - irgendwann: Ioniq Hybrid, EZ 02/18
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#550901
Aw: Dauertest Auto Bild 14.08.2019 02:05 - vor 3 Monaten, 1 Woche  
Das ist ein absolut gutes Ergebnis...

Dies wird ja der Realverbrauch und nicht der BC-Wert sein, und da finde ich das Ergebnis schon echt krass, wenn ich überlege, dass ich mir wirklich Mühe gebe, den P4 bei recht unidealen Alltagsbedingungen möglichst verbrauchsarm zu bewegen und real auf 4,8 l/100km im Jahr komme. Ich trete definitiv nicht dauernd rein usw. und nutze in den angebrachten Fahrsituationen meist den Tempomaten, fahre sehr vorausschauend etc. Das alles kann scheinbar nicht die Verbrauchswerte ganzjährig weiter runter bringen, da hier im Rhein-Main-Gebiet und Wiesbaden kaum Flow beim Fahren herrschen kann.
ElektrischesGefühl
Beiträge: 4320
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 14.08.2019 02:06 von ElektrischesGefühl.
Gruß
ElektrischesGefühl

P4 Exe - tiefschwarz mica metallic
von 03/2017 (EZ 06/2017) - über 40000km
Langzeit-Durchschnittsverbrauch 4,6 Liter lt. BC
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#550903
Aw: Dauertest Auto Bild 14.08.2019 02:27 - vor 3 Monaten, 1 Woche  
Also bevor hier zuviel über die 4.9 LHK diskutiert wird, möchte ich klarstellen, dass es sich dabei um den "Testverbrauch bei Testbeginn" (sehr wahrscheinlich auf der AUTO BILD-Normrunde) handelt!

Über 102'120 km verbrauchte der AUTO BILD-P4 5980.88 Liter Super, was einem Testverbrauch von 5.86 LHK entspricht!

Trotzdem dürfte dies einer der tiefsten AUTO BILD Dauertest-Durchschnittsverbräuche sein (ich mag mich jedenfalls an keinen Wert unter 6 LHK erinnern, auch bei Kleinwagen nicht)...
Ecodriver
Beiträge: 898
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Von 11.2006 bis 01.2010: Prius I NHW11

Von 01.2010 bis 02.2011: Prius II NHW20

Von 02.2011 bis 07.2017: Prius III ZVW30

Seit 07.2017: Prius IV ZVW50
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#550905
Aw: Dauertest Auto Bild 14.08.2019 04:22 - vor 3 Monaten, 1 Woche  
Mehr als 5.86 LHK gehen nicht durch...seht das einfach so.
Diese Leute haben schließlich den (alten) RAV4 Hybrid auf einen 8.1LHK Schnitt gebracht. Wer von den RAV4 Hybrid Fahrern hat einen solchen Schnitt?

Okay, ich sicher bei der nächsten Tankfüllung. Da hängt dann aber die Ferienwohnung dran. Ansonsten liege ich locker 2LHK drunter...
TF104
Beiträge: 3778
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#550913
Aw: Dauertest Auto Bild 14.08.2019 07:59 - vor 3 Monaten, 1 Woche  
5,86l Durchschnittsverbrauch wirft ein völlig anderes Licht auf den Test.

Fand die 4,9l schon nicht wenig. Die 5,86l aber recht viel, viel zu viel. Bei der Betrachtung spielt die eigene Erfahrung und der persönliche Fahrstil gewiss eine Rolle, der genauso gewiss komplett anders, weil verhaltener als der der Tester sein wird.

Dennoch, über 2l Unterschied zum eigenen Wert ist schon krass. Da muss man sich echt Mühe geben, sowohl die Tester als auch ich, das hinzukriegen.

Abgesehen davon, bei der vermuteten Draufdrückerei im Test ist es ein gutes Zeichen, dass es dem Wagen gefallen zu haben schien und er es mit keinerlei Ausfällen quittierte.

Apropos Ausfälle, würde der P4 "endlos" weitergetestet, würde er mit Bravour durchhalten, die Tester irgendwann die Segel streichen, meine These. Weil hier gleich Konter ins Feld geführt wurden aus dem Land der "unbegrenzten Möglichkeiten", hier eine Stellungnahme von einem Experten dazu in ebender Sprache:



Was bleibt für mich aus ihr hängen? Es kann was passieren. Wenn, dann erst nach vielen km (ab 200.000 mls) und langer Zeit. Ob es dann zwangsläufig alle Prii (im gleichen Maße) erwischen wird, bleibt (äußerst) fraglich. Der Erklärer gibt sich seinen Gefühlen gegenüber dem P4 im letzten Viertel seines Berichts zu sehr hin, schafft es dennoch aber, die Kurve zu kriegen hin zur großen Reliability und Efficiency des Autos. Die sind es, die zählen. Von der Verlässlichkeit weiß auch der AB-Test zu berichten, der Verbrauch hingegen, nun ja Autotester....aber was erwartet man diesbezüglich schon von ihnen? Eben, genau nichts.

Wisedrum
Wisedrum
Beiträge: 1909
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 14.08.2019 08:38 von Wisedrum.
Prius 4 Basis, Bj.2016, 60.901km, 3,68l/100km durchschchnittlich
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#550922
Aw: Dauertest Auto Bild 14.08.2019 08:41 - vor 3 Monaten, 1 Woche  
Ihr müsste einfach bedenken dass die Redakteure nicht zimperlich mit den Testwagen sind. Da werden neben vielen Vollgasetappen auch einige km Kurzstrecke dabei sein. Die haben den CMax bspw. auch auf Verbräuche getrieben die ich normalerweise nur mit dem 1,5t Wohnwagen dran erziele
schrubber
Beiträge: 3677
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 14.08.2019 08:42 von schrubber.
Real men make twins!

Nimm das Leben nicht so ernst, du kommst sowieso nicht lebendig raus!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#550955
Aw: Dauertest Auto Bild 14.08.2019 11:21 - vor 3 Monaten, 1 Woche  
TF104 schrieb:
Mehr als 5.86 LHK gehen nicht durch...seht das einfach so.


Das ist sicher nicht wahr - gib ihn mir und ich zeig dir wie leicht da mehr durchgeht

Mir stößt was anderes sauer auf:

Die Kilometeranzeige, denn die geht bei Toyota doch erheblich vor - vergleicht das mal mit GPS-Daten.

Weiss ja nicht wie der P4 ist, aber sowohl der P2, Yaris und Rav4h gehen spürbar vor.

Im Insignia konnte ich auf 100km keinerlei Abweichung feststellen, beim P2 sind es schon 800m.

Wenn ich also 100tkm auf der Anzeige habe, bin ich erst 99200 km gefahren? Wow...

Somit kommt natürlich immer ein geschönter Verbrauch raus, wenn auch unerheblich.
DonC
Beiträge: 1114
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#550957
Aw: Dauertest Auto Bild 14.08.2019 11:34 - vor 3 Monaten, 1 Woche  
Die zulässige Abweichung liegt sogar höher.

Die geltende EU-Richtlinie 97/39/EG besagt:

  1. Der Tacho darf niemals eine zu niedrige Geschwindigkeit anzeigen.

  2. Der Tacho darf eine höhere Geschwindigkeit anzeigen, und zwar maximal 10 Prozent plus 4 km/h. Bei Tempo 100 also maximal 114 (100+10+4) km/h, bei Tempo 150 maximal 169 (150+15+4) km/h.

  3. Der Wegstreckenzähler (ODOmeter) darf höchstens Plus/Minus 4 Prozent von der tatsächlich zurückgelegten Wegstrecke abweichen.

Der Wegstreckenzähler darf also bei weitem nicht so weit abweichen wie die Geschwindigkeitsanzeige. Die maximal zulässige Abweichung beträgt aber immerhin plus/minus 4.000 Kilometer je 100.000 Kilometer Laufleistung.

Wie präzise die Wegstreckenzähler in den Autos tatsächlich anzeigen, wissen wir aber nicht - außer bei Taxis und Mietwagen, dort werden sie geeicht. Im Gegensatz zur Geschwindigkeit verfügen wir in der Regel nicht über die Mittel, um Abweichungen zu messen. Auch hängt es von der aktuellen Reifengröße ab; nicht zuletzt deshalb haben ja die Hersteller diesen Spielraum.

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 56293
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#550966
Aw: Dauertest Auto Bild 14.08.2019 13:04 - vor 3 Monaten, 1 Woche  
DonC schrieb:
Die Kilometeranzeige, denn die geht bei Toyota doch erheblich vor - vergleicht das mal mit GPS-Daten.Das kann ich nicht, aber ich habe alle meine Toyota km-Anzeigen mit meinen nicht Toyota Vorgängerfahrzeugen auf gleichen gefahrenen Streckenabschnitten verglichen.
Das war und ist immer identisch. Einzige Ausnahme, Winterräder auf dem P3 mit einer "für den P3 zugelassenen" Toyota Felge.

Gruß Hybridfan5
Hybridfan5
Beiträge: 4880
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Zitat: Fff - Ferrari for future - Wirtschaftsminister P. Altmaier
2018-.........YHSD Edition 2014 chilli-rot 3,9 LHK
2012-2017 YHSD Life + Komfort & Design, weiß 215Tkm 4,1-3,9 LHK
2010-2012 P3 Mod.2010 Life + Schiebedach & Solar schwarz 90Tkm 3,9-4,0 LHK Durchschnitt 59km/h
2007-2010 P2 FL SOL silber 60+50Tkm 4,7-4,5 LHK
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#550969
Aw: Dauertest Auto Bild 14.08.2019 13:20 - vor 3 Monaten, 1 Woche  
Ich beobachte da von Auto zu Auto eine zunehmende Genauigkeit bei der Wegstreckenmessung. Meine "Eichstrecke" von meinen Eltern zu meinen Schwiegereltern ist im Laufe der Jahre um 17 km geschrumpft: Von 375 km beim Passat B3 über diverse Zwischenstufen zu nunmehr noch 358 km beim P4.
Francek
Beiträge: 50
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#551014
Aw: Dauertest Auto Bild 14.08.2019 18:53 - vor 3 Monaten, 1 Woche  
Ich fuhr letztens innerorts hinter einem C-HR her und vermute, dass dessen Fahrer Strich 50 fuhr, der Tesla zeigte 46 und geht 2km/h vor.

Am Ortsausgang wollte er mir vermutlich zeigen wie sein Hybrid beschleunigen kann - cute...
Daihatsu-Fahrer
Beiträge: 3565
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1234567
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987