Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Der Prius mit dem HSD der vierten Generation feierte mit einem Jahr Verspätung seine Premiere am 08.09.2015 in Las Vegas. Die ersten Fahrzeuge erreichten Deutschland im Februar 2016.
Zum Ende gehenSeite: 123
THEMA: Prius Navi vs TomTom Live
**
#479095
Aw: Prius Navi vs TomTom Live 09.07.2018 09:09 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
Moin!
Ich finde mein TomTom besser als das Toyota.
Die Bedienung das aktuelle TomTom ist zwar schlechter geworden als beim Vorgänger aber besser als beim Toyota.
Außerdem lässt sich das TomTom deutlich besser ablesen, weil es auf dem Armaturenbrett "klebt".
Staus werden auch besser/schneller erkannt beim TomTom.
Für längere Strecken nutze ich auch schon mal beide: Das TomTom zum Navigieren und das Toyota zur Übersicht
Aber schlecht ist das Toyota auch nicht
Gruß JENS
sechmo
Beiträge: 21
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 09.07.2018 09:10 von sechmo.
Prius 4 Executive, EZ 04-2018
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#479272
Aw: Prius Navi vs TomTom Live 10.07.2018 07:56 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
sechmo schrieb:
Staus werden auch besser/schneller erkannt beim TomTom.


Jeweils mit Verkehrsdaten übers Internet? Oder nur über RDS?
Jorin
Beiträge: 1365
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Dieser Beitrag wird dir mit freundlicher Unterstützung einer Tastatur präsentiert. JETZT NEU mit Umlauten und Satzzeichen!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#479299
Aw: Prius Navi vs TomTom Live 10.07.2018 08:49 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
sechmo schrieb:
Staus werden auch besser/schneller erkannt beim TomTom.

meinst Du also nur 'besser/schneller' - oder 'generell besser' ?

Meine Erfahrung ist, dass mit Internet AN, das Toyota-Navi wirklich gut ist ... und die vorgeschlagenen Stau-Umfahrungen wirklich 'smart' sind ...
Natuerlich habe ich sie am Anfang paarmal ignoriert, bevor ich sie paarmal befolgt habe - und der Unterschied fiel selbst mir als frueheren RDS/TMC-Ignoranten auf

Das Toyota-Navi berechnet zuerst die schnellste Route, und zieht sich dann die Stau-Infos aus dem Internet - und berechnet auf Basis dieses Zeitverlustes alternative Routen - die insgesamt gesehen weniger Zeitverlust ergeben. --- funktioniert m.E. recht gut.

Einziges "Problem" was mir aufgefallen ist:
Nehmen wir an, Du faehrst entlang so einer Umleitung - und machst einen kleinen Zwischenstop an einer Tankstelle.
Wenn man sich nicht gemerkt hat - wie es 'alternativ' weitergeht, schickt Dich "Blondie" nach dem Neustart (an der Tankstelle) blind wieder in den Stau ... weil sie sich zwar das ZIEL gemerkt hat, aber nicht die vorherigen Stau-Umfahr Infos ... Das dauert paar Minuten - bis "Blondie" via Internet-Update wieder 'in der Spur' ist

Ich finde ich DIESE dynamische Umfahr-Funktion aber wirklich GUT. Ein wirklich guter Mehrwert einer "live" Internet-Verbindung. Verglichen mit reinen TMC-Navis deutlich besser.
hirni
Beiträge: 981
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#479304
Aw: Prius Navi vs TomTom Live 10.07.2018 09:05 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
Meine Erfahrungen mit TomTom sind sehr negativ verlaufen.

Ich hatte mir ein TomTom Start für 130€ gekauft. Vll. nicht das Spitzengerät, aber 130€ sind halt 130€.

Es hat ein Jahr ganz gut funktioniert, danach gingen langsam die Probleme los. Es hat manchmal sehr lange gedauert bis es ein Navi Signal gefunden hat und Update ist auch ein mal schief gegangen.

Aber gut, nichts heftiges dabei gedacht, Fehler gibts nun mal immer.

Nach 2 Jahren (Also Garantrie vorbei), gins dann richtig los.

Teilweise keine GPS Verbindung für satte 5 Minuten (habe gemessen) unter freien Himmel (!). Verkehrsdaten Funk (der war bei meinem im Ladekabel integriert) kaputt gegangen und somit nicht verfügbar. Absturz mitten bei der Fahrt und es hat sich für 10 oder 15 Minuten nicht hochgefahren. War genial so mitten in der Nacht bei Regen auf der Autobahn...

Aufladen hat Probleme bereitet, wahrscheinlich war die Ladebuchse am Gerät selber defekt, da ein wenig wackeln dann meistens geklappt hat. Saugknapf hinüber, trotz sauberer Scheibe ist es mir regelmäßig bei kleinen Erschütterungen abgefallen (daher wahrscheinlich auch der kaputte Verkehrfunk Empfänger und die Buchse).

Alles im allem war ich dann extrem unzufrieden. Daher wollte ich (allein schon um auf so nen doofen Saugknap und Kabel zu verzichten) ein fest installiertes Navi haben. Beim Prius 4 war es halt in der Vollausstattung eh dabei, von daher.

Und bisher (nach 1 Jahr) kann ich mich nicht beschweren. Klar die Geschwindigkeit beim Hochfahren vom Touch 2 ist jetzt nicht atemberaubend, das wissen wir ja alle. Ansonsten hab ich keine Probleme.

Ich fahre aus meiner Garage raus, ZACK volle GPS Verbindung und ich kann die Route berechnen lassen. (Das hatte mir das TomTom immer verweigert, es brauchte mindestens 4 Sateliten ansonsten konnte ich keine Route berechnen lassen).

Internet Services funktionieren auch einwandfrei. Die Verkehrsdaten sind zuverlässig und man wird mehrfach gewarnt, das demnächst was kommt. Und kurz davor dann auch mit Ausweichrouten. Scheinbar wartet das Navi ab, inwieweit ein z.b. Stau sich auflöst, bevor es Ausweichrouten anbietet.

Ich finde die Farbgestaltung der Straßen auch weitaus schöner, da Feldwege, Landstraßen, Hauptstraßen, Bundesstraßen und Autobahn alle einen anderen Farbton haben (Braun, Weiß, helles Orange, normales Orange, Dunkles Orange), was das ablesen auf dem Bildschirm sehr angenehm gestaltet und die verschiedenen Straßen tatsächlich schon voneinander abgrenzt. Beim TomTom war immer nur alles weiß...

Dazu auch deutlich detailierte Anzeige von Straßen. Beim TomTom wurde z.b. ein Autobahn kreuz sehr versimpelt dargestellt, während das Touch 2 wirklich jede einzelne Straße im Kreuz anzeigt. Wahrscheinlich wegen des größeren Bildschirms. Auch auf der Autobahn, wird nur die Seite angezeigt (also die rechte im Normalfall) auf der man Fahren soll (also diese wird blau markiert als Route). Während die Gegenfahrbahn halt im normalen Orange Ton bleibt. Das TomTom hatte das immer zu einer großen, breiten Straße zusammengefasst.

Auch finde ich das das Touch 2 bessere Infos ausgibt. Nähert man sich einer Kreuzung auf der Landstraße / Bundestraße, zeigt einem das Touch 2 exakt die Schilder an, wie sie auch vor einem stehen. Bzw. halt etwas früher. Mit richtiger Pfeilrichtung und Farben der Schilder. Und das egal ob eine Routenführung läuft oder nicht. Sollte eine laufen, wird halt das Schild vorgehoben, wo man lang soll.

Ich finde das sehr hilfreich und eine zusätzliche "Absicherung" vor allem im Gebieten wo man sich 0 auskennt.

Also ja, ich finde das Touch 2 deutlich besser als mein altes TomTom. Mal sehen wie sich das Touch 2 schlagen wird nach 2 Jahren. Aber bisher gibt es schon mal keine Anzeichen auf Fehler, als es beim TomTom der Fall war.
Drakon
Beiträge: 1110
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#479310
Aw: Prius Navi vs TomTom Live 10.07.2018 09:21 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
Soweit ich mich informieren konnte, nutzt Toyota zumindest die Traffic Daten von TomTom - ist für mich ein Kaufargument.

Was eigene TT Navis angeht, sind sie deutlich schlechter geworden. Hardware zu schwach, Software sehr buggy und der Hardware entsprechend langsam. Ich fahre aber noch damit, weil der Live Traffic unschlagnar ist.
Die Entwicklung der Software für die eigenen Navis ist weitgehend eingestellt, ich schätze TT wird sich auf Autohersteller konzentrieren. Deshalb schätze ich, Festeinbau mit TT Live Traffic wird auf Dauer die beste Variante sein. Bin auf jeden Fall auf das Navi in der neuen Toyo Generation gespannt - man hat sich ja gottseidank wieder von diesem grausamen „nur Touchscreen, keine echten Tasten“ Konzept veranschiedet.
CGNSpotter
Beiträge: 7
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#479489
Aw: Prius Navi vs TomTom Live 10.07.2018 20:56 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
Habe das Go5000 von TT.
Weder an Geschwindigkeit noch an der Routenfindung kann ich was aussetzen.
Und eben wie geschrieben wurde: man kann es ins Sichtfeld bringen, nicht irgendwo unten in der Mittelkonsole, wo der Blick normale weise nicht hingehen würde.

Daß TT aber die Endgeräte nach und nach vernachlässigt ... würde mich nicht wundern:
* Lizenzen sind lukrativer, Kartenupdates kosten z.B. horrend (z.B. bei meinem eines Jahresupdate 119€, kannste behalten)
* Beispiel Becker und Navigon: mangels Nachfrage nicht mehr existent (zumindest Hardware)
* der Markt ist relativ gesättigt, was Mobilgeräte angeht. Echte Neuheiten sieht man kaum noch (mit integrierter Dash-Cam), und Apps auf dem Handy sind mittlerweile auch brauchbar ... und kosten: nix
ch-toy
Beiträge: 359
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 10.07.2018 20:58 von ch-toy.
Hüpritt? Wo kann man das tanken?
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#482343
Aw: Prius Navi vs TomTom Live 27.07.2018 12:48 - vor 3 Monaten, 3 Wochen  

ups
sechmo
Beiträge: 21
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 27.07.2018 12:49 von sechmo.
Prius 4 Executive, EZ 04-2018
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#482344
Aw: Prius Navi vs TomTom Live 27.07.2018 12:50 - vor 3 Monaten, 3 Wochen  
Jorin schrieb:
Jeweils mit Verkehrsdaten übers Internet? Oder nur über RDS?

Per Internet: TomTom ist ja "live" verbunden und Toyota per Smartphone gekoppelt.
sechmo
Beiträge: 21
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 27.07.2018 16:02 von Shar.Grund: Doppelzitat entfernt
Prius 4 Executive, EZ 04-2018
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#482345
Aw: Prius Navi vs TomTom Live 27.07.2018 12:53 - vor 3 Monaten, 3 Wochen  
hirni schrieb:
meinst Du also nur 'besser/schneller' - oder 'generell besser' ?

Ist vermutlich mein persönliches Gefühl, vielleicht weil ich auch schon länger mit TomTom fahre.
Aber die Anzeige der Staus und Alternative gefällt mit bei TomTom halt besser.
sechmo
Beiträge: 21
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 27.07.2018 16:03 von Shar.Grund: Doppelzitat entfernt
Prius 4 Executive, EZ 04-2018
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 123
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison