Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Der Prius mit dem HSD der vierten Generation feierte mit einem Jahr Verspätung seine Premiere am 08.09.2015 in Las Vegas. Die ersten Fahrzeuge erreichten Deutschland im Februar 2016.
Zum Ende gehenSeite: 1...678910111213
THEMA: Motor dreht hoch, Akku lädt nicht
**
#479994
Aw: Motor dreht hoch, Akku lädt nicht 13.07.2018 12:38 - vor 4 Monaten  
ElektrischesGefühl schrieb:
Das scheint aber alles so beabsichtigt zu seinDas denke ich schon.
d.h.das HSD kann diese unterschiedlichen "Betriebszustände" differenzieren und unterschiedliche auf die Tour bezogene Ladecharakteristiken an den Tag legen...Das wiederum kann ich mir nicht vorstellen.
Ich gehe ganz einfach davon aus, die vielen Sensoren geben der Software die Argumente was zu tun ist.
Die Sensoren beobachten aber kein Fahrprofil wie z.B. GPS Daten, sondern nur "einfache Parameter" wie Temperatur, Ladezustand, vielleicht Geschwindigkeit Drehzahl u.ä.

Damit möchte ich sagen, die Ladecharakteristik ist nicht irgendwie vielfach optimiert.
Sie richtet sich einfach nur nach den Gegebenheiten, die für den Akkuzustand gut sind.
Alles was sich negativ auf den Akkuzustand auswirken könnte, wird vermieden, bzw. zu 100% unterlassen.

Gruß
Hybridfan5
Hybridfan5
Beiträge: 4204
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 13.07.2018 13:03 von Hybridfan5.
2018-.........YHSD Edition 2014 chilli-rot 4,0 LHK
2012-2017 YHSD Life + Komfort & Design, weiß 215Tkm 4,1-3,9 LHK
2010-2012 P3 Mod.2010 Life + Schiebedach & Solar schwarz 90Tkm 3,9-4,0 LHK Durchschnitt 59km/h
2007-2010 P2 FL SOL silber 60+50Tkm 4,7-4,5 LHK
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#479999
Aw: Motor dreht hoch, Akku lädt nicht 13.07.2018 13:12 - vor 4 Monaten  
Ja, so meinte ich das aber auch mit meiner Formulierung...Auf die Tour im Sinne von bestimmten Parametern, nicht: Steigung erkennen, Gesamtroute nach GPS mit Berücksichtigung der Live-Verkehrsverhältnisse usw., sondern z.B. lange Zeit Tempomat bei z.B. 130km/h, kaum bis keine Nutzung der Batterie usw. Kein "coasting guard" oder wie es angeblich beim Niro sein soll (zu dem wir immer noch nicht rausgefunden haben, ob der beim Niro wirklich nach den Navidaten das Antriebsmanagement gestaltet bzw. ob unser das Feature überhaupt schon hat, obwohl damals bereits dafür geworben wurde)...
ElektrischesGefühl
Beiträge: 2491
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 13.07.2018 13:13 von ElektrischesGefühl.
Gruß
ElektrischesGefühl

P4 Exe - tiefschwarz mica metallic
von 03/2017 (EZ 06/2017) - über 20000km
Langzeit-Durchschnittsverbrauch 4,4 Liter lt. BC
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#480661
Aw: Motor dreht hoch, Akku lädt nicht 17.07.2018 00:43 - vor 4 Monaten  
Der Beitrag mit der Aufzählung der 6 Punkte ist wie vom Händler. Für die Argumente gibt es bei mir meines Erachtens keinerlei Anlass. Alles ist völlig normal. 5 Kilometer (z. T. bis 8 km) nach dem Gefälle und kein EV möglich. Bei diversen Fahrern ist es plötzlich der Fall. Sie alle können plötzlich nicht mehr Prius fahren.
Im Hause haben wir 430 000 km Prius Erfahrung. Ich selbst 295 000 km.
(Wie ich schon schrieb)
Und jetzt müssen wir die Händler und Toyota plötzlich aufklären ???
Das ist ja so wie ich es bei Daimler Benz in Erinnerung habe.

Ansonsten vielen Dank für die absolut super Beiträgen.
Wenn auch teilweise nur Ausschnitte des Problems beschrieben werden.
Es hilft jedenfalls weiter. Ich habe die Sache ziemlich umfangreich vorliegen. Aber die Beitraege will ich nicht zu lang machen.
Kann jemand vielleicht mal im Ausland in Foren nachsehen ?

Eine handfeste Antwort vermisse ich (noch).
Biber2
Beiträge: 5
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#480665
Aw: Motor dreht hoch, Akku lädt nicht 17.07.2018 01:09 - vor 4 Monaten  
Ich hatte dieses Verhalten im P3 auch schon.
Eine gefühlte Ewigkeit war kein freiwilliger EV-Modus möglich und der Wagen verhielt sich als sei er im B-Modus und hatte dadurch einen deutlich zu vernehmenden Motor.
Möglicherweise ist in dem Fall der Akku einfach zu warm und muss erst wieder runtergekühlt werden.
Wenn es das nächste mal passiert,muss ich mal darauf achten ob der Lüfter gleichzeitig läuft.
Das komische an der Sache ist aber,das es sich das "ungewöhnliche" Verhalten auf den Verbrauch nicht negativ auszuwirken scheint,deshalb wird sich der Hersteller schon was dabei gedacht haben.
Ich fahre eher überwiegend im flachen Gebieten,deshalb betrifft es mich wohl nicht so oft,dafür aber springt mein Lüfter öfter und lautstärker an als mir lieb ist.
Vielleicht hat ja Toyota wenigstens auf dem Gebiet eine positive Änderung im P4 erzielt !?
Civic2006
Beiträge: 5536
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 17.07.2018 01:26 von Civic2006.
Prius 3 FL Exe
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#480666
Aw: Motor dreht hoch, Akku lädt nicht 17.07.2018 02:20 - vor 4 Monaten  
Das ist nun doch mal ein Zeichen - du könntest an dieser Stelle ja deine durchaus kritische Position zum P4 vielleicht doch mal überdenken und dann ggf. zumindestens etwas revidieren

So schlecht wie es bei dir manchmal klingt (siehe bsp. Ende letzter Post), kann er gar nicht sein...
Und mir fällt da einiges ein, was mir am P4 besser gefällt
ElektrischesGefühl
Beiträge: 2491
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 17.07.2018 11:53 von ElektrischesGefühl.
Gruß
ElektrischesGefühl

P4 Exe - tiefschwarz mica metallic
von 03/2017 (EZ 06/2017) - über 20000km
Langzeit-Durchschnittsverbrauch 4,4 Liter lt. BC
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#480679
Aw: Motor dreht hoch, Akku lädt nicht 17.07.2018 08:20 - vor 4 Monaten  
????
Verwechselt Du mich mit jemanden ?
Ich finde den P4 eigentlich sehr cool !
Ich ärgere mich allenfalls mal über Toyota-Deutschland die der Meinung sind das wir kein Schiebedach haben wollen.
Und klar,gut finden kann ich es nicht wenn Systeme wie der RSA nicht richtig brauchbar sind,oder aber man das HUD eines der wichtigsten Funktionen beraubt hat.
Den Plug-in kritisiere Ich aufgrund des zu klein geratenen Kofferaums und der absolut unlogischen Nutzungsmöglichkeit der Standheizung/kühlung,sowie der viel zu deutlich abgespeckten Solarversion des Fahrzeugs.
Beide Fahrzeuge könnten ein größeres Handschuhfach und leicht größere (2×5 Zoll) MFDs vertragen und eine Anzeige die den aktuellen Luftdruck der Reifen verrät.
Lieber wäre es mir ebenfalls,wenn beide Fahrzeuge wieder etwas höher über den Boden liegen würden als nur 122 mm.
Hört sich viel an,sind aber in Grunde nur Kleinigkeiten,denn ich finde trotz allem beide Fahrzeuge sehr gelungen.
Civic2006
Beiträge: 5536
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 17.07.2018 08:22 von Civic2006.
Prius 3 FL Exe
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#480724
Aw: Motor dreht hoch, Akku lädt nicht 17.07.2018 11:39 - vor 4 Monaten  


Oh, dann entschuldige meine Vermutungen/Interpretationen - kam bei mir halt so rüber, dass du sehr oft vom FL P4 oder dem P5 schriebst, die doch unbedingt besser sein müssten als der "ungenügende P4"...

Die Punkte, die du kritisierst, finde ich völlig berechtigt und ich teile da deine Auffassung! Trotzdem finde auch ich sowohl den P4 als auch den P4 PHEV äußerst gelungen. Und auch der P3 ist - soweit ich das beurteilen kann - ein klasse Auto. Der P2 natürlich sowieso auch

Also nochmals - nichts für ungut und schön, dass du die beiden P4er doch mehr magst, als ich es meistens dachte

Gruß
Sebastian
ElektrischesGefühl
Beiträge: 2491
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 17.07.2018 11:56 von ElektrischesGefühl.
Gruß
ElektrischesGefühl

P4 Exe - tiefschwarz mica metallic
von 03/2017 (EZ 06/2017) - über 20000km
Langzeit-Durchschnittsverbrauch 4,4 Liter lt. BC
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#492057
Aw: Motor dreht hoch, Akku lädt nicht 21.09.2018 12:31 - vor 1 Monat, 3 Wochen  
Ich bin gestern eine 6 Kilometer lange Strecke mit einem 295 Meter grossem Gefälle gefahren. Aussentemperatur 28°C. Vor der Abfahrt war der Akku auf 7 Striche geladen. Kurz vor der Ankunft war der Akku voll und der ICE drehte sehr hoch. Das ist bekannt und logisch. Am Ziel angekommen, habe ich das System abgestellt.
Hier möchte ich anmerken, dass ich gestern Vormittag zum ersten Mal den Hybrid Assistant ausprobiert habe. Als ich diesen bei der Weiterfahrt nach 3 Stunden Pause gestartet habe und mein Smartphone um 90° gedreht habe, stürzte das Telefon komplett ab. Ich fuhr ohne HA elektrisch los, wobei der erzwungene Modus verweigert wurde. Nach ca. 300 Metern ging der HV-Akkulüfter mit einer relativ hohen Stufe an. Die hächsten 15 Kilometern lief der ICE, trotz mit leichtem Gefälle, ganze Zeit mit 1,5-3 L/100km mit. Ob dabei der Akku geladen wurde, habe ich leider nicht geachtet.
Als ich nach einem Zwischenstopp den HA gestartet habe war die HV-Temperatut bei 43°C! Sehr merkwürdig, wenn der Akku nach einer 3 stündigen Pause, solch eine hohe Temperatur hat. Lüfter lief auf Stufe 3. Erst als die Temperatur auf 39°C gefallen war, ging der EV-Modus wieder. Es hat aber ca. 15 Minuten gedauert.
Ist das normal?
Konnte der Vorfall durch den Absturz von HA ausgelöst worden sein?
Leider hatte ich die HA nicht bei der Bergabfahrt im Betrieb genommen, und weiss nicht wie warm der Akku nach der Abfahrt war.
CaHRdriver
Beiträge: 23
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#492063
Aw: Motor dreht hoch, Akku lädt nicht 21.09.2018 13:42 - vor 1 Monat, 3 Wochen  
CaHRdriver schrieb:

Als ich nach einem Zwischenstopp den HA gestartet habe war die HV-Temperatut bei 43°C! Sehr merkwürdig, wenn der Akku nach einer 3 stündigen Pause, solch eine hohe Temperatur hat. Lüfter lief auf Stufe 3. Erst als die Temperatur auf 39°C gefallen war, ging der EV-Modus wieder. Es hat aber ca. 15 Minuten gedauert.
Ist das normal?


Das dürfte normal sein, über das Thema, dass der Akku so heiß wird, dass das Auto ins "Akku-Schonprogramm" umschaltet (EV nicht möglich), wenn das Auto sofort nach der Bergabfahrt abgeschaltet wird, haben wir hier schon diskutiert:

www.priusfreunde.de/portal/index.php?opt...amp;id=468271#468271
muenchner
Beiträge: 374
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ab 11/2012 Yaris Hybrid Life
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...678910111213
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison