Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Meine durch die Werkstatt anzupassenden Funktionen
(4 Leser) cyrillluetolf, KSR1, RaiLan, (1) Besucher
Der Prius mit dem HSD der vierten Generation feierte mit einem Jahr Verspätung seine Premiere am 08.09.2015 in Las Vegas. Die ersten Fahrzeuge erreichten Deutschland im Februar 2016.
Zum Ende gehenSeite: 12345678
THEMA: Meine durch die Werkstatt anzupassenden Funktionen
**
#329904
Meine durch die Werkstatt anzupassenden Funktionen 08.04.2016 17:42 - vor 5 Jahren, 7 Monaten  
Nachdem bei mir bald die Auslieferung ansteht habe ich jetzt im Handbuch (ab Seite 680) festgestellt, dass der neue Prius 4 jede Menge Funktionen personalisieren kann - eine Vielzahl davon jedoch nur über die Fachwerkstätte.

Zum deutschen Handbuch: https://carmanuals2.com/get/toyota-prius...riebsanleitung-82464

Wäre interessant evt. die unterschiedlichen Konfigurationen hier zu sammeln.

Ich werde meinem Händler folgende Wunschliste zur Vorkonfiguration übermitteln (die erste Position stellt immer die Standard-Einstellung dar):

1. Automatische Türverriegelung von 30 auf 60 Sekunden
2. Auto-Anklappen der Spiegel von Türöffner auf Start/Stop-Schalter
3. Rückwärtsgang Warnsummer von Dauerpiepen auf Einzelton
4. Parksensoren vorne von Fern auf Nah
5. Blinkzeichen der Spurwechselanzeige von 3 auf 5 x Blinken

Wobei beim 5. Punkt ich mir über die Praxisrelevanz noch nicht ganz sicher bin.

Beste Grüße
Mike
1derful4p
Beiträge: 44
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
P II 2007 Exe, schwarz, Navi, PDC, 4,9 l/100 km (2012 - 2016)
P 4 Lounge (wie Exe), SIPA, perlmuttweiß (seit 12.4.2016)
Tesla Model S 75, schwarz, AP2 (seit 4.7.2017)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#329906
Aw: Meine durch die Werkstatt anzupassenden Funktionen 08.04.2016 17:50 - vor 5 Jahren, 7 Monaten  
Hallo Mike,

was mir zum Punkt 2 einfällt: Wenn das so eingestellt wird, wie Du es möchtest, dann erkennst Du von außen nicht mehr, ob das Auto verriegelt wurde oder nicht. Viele empfinden das als angenehm (die automatische Anklappfunktion), da man nicht mehr zu prüfen braucht, ob das Fahrzeug tatsächlich abgeschlossen wurde.

Ich würde vielleicht noch Folgendes ändern lassen: Fernsteuerung der Seitenscheiben über die Fernbedienung (Schlüssel).
ex_Rema
Beiträge: 2838
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 08.04.2016 18:07 von ex_Rema.Grund: Rechtschreibfehler
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#329907
Aw: Meine durch die Werkstatt anzupassenden Funktionen 08.04.2016 18:03 - vor 5 Jahren, 7 Monaten  
Hallo rema,

danke für den Hinweis mit dem Spiegel. Werde das mal in der Praxis beobachten, was für mich angenehmer ist. Nur war das Verriegeln bisher kein Problem ohne klappenden Spiegel. Wollte nur nicht, wenn man schnell mal was aus dem Kofferraum holt, dass jedesmal die Spiegel "arbeiten" müssen.

Und die Fensterheber über die FB hatte ich eigentlich auch noch auf der Wunschliste. Wollte aber vorab mit der Werkstatt klären, wie empfindlich der Schalter ist, damit man nicht versehentlich die Fenster senkt, wenn z.B. der Schlüssel in der Hosentasche ist.

LG
Mike
1derful4p
Beiträge: 44
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 08.04.2016 18:04 von 1derful4p.Grund: Rechtschreibfehler-Korrektur
P II 2007 Exe, schwarz, Navi, PDC, 4,9 l/100 km (2012 - 2016)
P 4 Lounge (wie Exe), SIPA, perlmuttweiß (seit 12.4.2016)
Tesla Model S 75, schwarz, AP2 (seit 4.7.2017)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#329912
Aw: Meine durch die Werkstatt anzupassenden Funktionen 08.04.2016 18:29 - vor 5 Jahren, 7 Monaten  
Kann nicht versehentlich passieren - Du musst lange drücken. So bald Du loslässt bleibt das Fenster stehen - auch beim zumachen!
MrF
Beiträge: 615
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
IONIQ PlugIn seit 06/2019
Prius IV (Comfort-2016) - 15 Zoll Alu-Felgen - 03/2016 - 06/2019
Prius III (Basis-2013) - 04/2013 - 03/2016
Prius II (Exe - 2004) - 05/2010 - 04/2013
www.Abi18plus.de
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#329920
Aw: Meine durch die Werkstatt anzupassenden Funktionen 08.04.2016 19:05 - vor 5 Jahren, 7 Monaten  
Das ist ein insteressantes Thema...

meine Liste sähe so aus:

1. Rückfahrpieper = 1x Piep (das Dauerpiepen hält doch keiner aus:-D)

2. Klimaanlage standard = "aus"

3. Scheibenheberfunktion per Schlüssel FB

4.(?) Gurtwarner = aus! Das wäre mir relativ wichtig ich konnte aber in der Anleitung vom P4 diese Option nicht finden, oh oh....
Beim P3 gab es diese Option noch offiziell in der Anleitung.

Gruß Ronny
Cyberron
Beiträge: 77
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
1996er Citroen Xantia Break, 1,8i, 7,5l/100km, 470.000km

Bis Oktober 2016 P4 Comfort, granatapfelrot, ca. 3,4l/100km, wurde leider durch einen Unfall zerstört....aktuell Nissan Note 1.4
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#329930
Aw: Meine durch die Werkstatt anzupassenden Funktionen 08.04.2016 20:20 - vor 5 Jahren, 7 Monaten  
Hallo Mike

Zu Punkt 2
Spiegeleinklappen kann ich mit Start/Stop nicht empfehlen denn jedesmal wenn du aus dem Auto aussteigen willst fehlt dir der "Rückspiegel"-Blick nach hinten.

Walter
Consul
Beiträge: 177
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2020 bis heute Toyota Yaris HSD Premium (2020) XP21
2014 bis 2020 Toyota Prius+ Sol Premium (2014)
2008 bis heute Ford Consul MK1 (1954)
************************
Toyota-Historie: 2013-2014 Toyota Auris HSD Sol Premium (2011) / 2004-2018 Toyota Yaris Sol (2002) / 2004-2013 Lexus IS200 Automat (1999) / 1989-2002 Toyota Model F Super Saloon (1986) / 1987-1989 Toyota Model F GL (1984) / 1986-1987 Toyota Model F DX (1982)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#329950
Aw: Meine durch die Werkstatt anzupassenden Funktionen 08.04.2016 22:11 - vor 5 Jahren, 7 Monaten  
Hallo Walter (@Consul),

ein (aus meiner Sicht) sehr wichtiger Einwand, daran habe ich noch gar nicht gedacht. Dann gibt es schon mind. zwei Gründe, welche gegen die Kopplung an den Power-Knopf sprechen.
ex_Rema
Beiträge: 2838
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#330213
Aw: Meine durch die Werkstatt anzupassenden Funktionen 10.04.2016 09:50 - vor 5 Jahren, 7 Monaten  
Consul schrieb:

Zu Punkt 2
Spiegeleinklappen kann ich mit Start/Stop nicht empfehlen denn jedesmal wenn du aus dem Auto aussteigen willst fehlt dir der "Rückspiegel"-Blick nach hinten.

Walter


Hallo Walter,

ist echt ein guter Hinweis, vielen Dank! Habe gestern mit dem Händler gesprochen, der mir gesagt hat, dass es auch noch die Einstellung "AUS" gibt und dass es die Kunden ganz unterschiedlich handhaben. Ich soll es ein paar Tage lang so oder so in der Praxis ausprobieren und dann kann das in sekundenschnelle wieder umprogrammiert werden.

Na gut, kommende Woche werde ich es wissen

LG, Mike
1derful4p
Beiträge: 44
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
P II 2007 Exe, schwarz, Navi, PDC, 4,9 l/100 km (2012 - 2016)
P 4 Lounge (wie Exe), SIPA, perlmuttweiß (seit 12.4.2016)
Tesla Model S 75, schwarz, AP2 (seit 4.7.2017)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#330215
Aw: Meine durch die Werkstatt anzupassenden Funktionen 10.04.2016 10:04 - vor 5 Jahren, 7 Monaten  
Moin,
wie programmiert der Händler das denn eigentlich? Hat der ein Spezialgerät dafür oder weiß der einfach wie man in das entsprechende Menü kommt?

Viele Grüße,
Ralf
rst1
Beiträge: 1835
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Viele Grüße,
Ralf

P4, Exe, blau, chrom, EVO 5, sonst nix.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#330217
Aw: Meine durch die Werkstatt anzupassenden Funktionen 10.04.2016 10:07 - vor 5 Jahren, 7 Monaten  
Hallo Ralf (@rst1),

mit dem Diagnosegerät, welches an die OBD-Buchse angeschlossen wird.
ex_Rema
Beiträge: 2838
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 10.04.2016 10:07 von ex_Rema.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#330220
Aw: Meine durch die Werkstatt anzupassenden Funktionen 10.04.2016 10:12 - vor 5 Jahren, 7 Monaten  
Moin Rema,
danke, sowas dachte ich mir. Aber dann sollte man sowas doch auch mit einem Bluetooth/Wlan/Kabel-ODB-Dongle selbst umstellen können? Oder gibts für Toyotas da keine entsprechende Software?

Viele Grüße,
Ralf
rst1
Beiträge: 1835
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 10.04.2016 10:14 von rst1.
Viele Grüße,
Ralf

P4, Exe, blau, chrom, EVO 5, sonst nix.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#330221
Aw: Meine durch die Werkstatt anzupassenden Funktionen 10.04.2016 10:13 - vor 5 Jahren, 7 Monaten  
Das war früher oft dieses hier, der "Toyota Tester II":

- www.obdscanner-shop.com/de/automatische-...t-tester-ii-it2.html

Ich weiß aber nicht, ob mittlerweile nicht andere Geräte in den Werkstätten eingesetzt werden.

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 70333
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#330222
Aw: Meine durch die Werkstatt anzupassenden Funktionen 10.04.2016 10:15 - vor 5 Jahren, 7 Monaten  
Hallo Ralf,

ob man das selbst mit einem entsprechenden OBD-Diagnosegerät umstellen kann, entzieht sich leider meiner Kenntnis.
ex_Rema
Beiträge: 2838
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 10.04.2016 10:16 von ex_Rema.Grund: Rechtschreibfehler
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#330224
Aw: Meine durch die Werkstatt anzupassenden Funktionen 10.04.2016 10:20 - vor 5 Jahren, 7 Monaten  
Einige wenige (Gurtpiepser zum Beispiel) kann man. Zum Beispiel mit einem Scangauge, wenn man die entsprechenden Codes kennt, die hier irgendwo in den Tiefen des Forums stehen.

Die meisten individuellen Parameter kann man aber nicht mit Standard-Hardware verändern. Dazu bedarf es tatsächlich eines Toyota-kompatiblen OBD-Device. Ein Hack ist bislang nicht bekannt geworden.

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 70333
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#330225
Aw: Meine durch die Werkstatt anzupassenden Funktionen 10.04.2016 10:24 - vor 5 Jahren, 7 Monaten  
Deswegen finde ich es gut, dass man sich bereits jetzt ein paar Gedanken zu sinnvollen oder, persönlich empfunden, als angenehmeren Umstellungen machen kann, welche dann anschließend beim Händler alle auf einmal umgestellt werden.
ex_Rema
Beiträge: 2838
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 12345678
Moderation: KSR1, Timico, Shar, Knuddel1987, hoffeck