Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Technische Fragen und Diskussionen rund um das Thema 12 Volt-/Hilfsbatterie und Batterietechnik allgemein.
Zum Ende gehenSeite: 12
THEMA: Entlüftungsschlauch an Batterie Bosch S4 022
#179887
Aw: Entlüftungsschlauch an Batterie Bosch S4 022 17.10.2012 11:22 - vor 5 Jahren, 9 Monaten  
Der PI hatte die kleinste Batterie, der PII eine größere. Beim Facelift 2006 bekam er eine noch größere.

Mechanisch sind die Batterien vom PI und PII nicht kompatibel. Wenn ich mich nicht irre, sind sogar der Plus- und Minuspol andersrum angeordnet.

Von den Einbaumaßen her unterscheiden sich die Batterien im PII vor und nach dem Facelift nicht. Beim Facelift 2006 kam eine Batterie mit gleich großem Gehäuse, aber ein paar Amperestunden mehr zum Einsatz.

Die Frage zum Schlauch verstehe ich nicht. Wenn Du nur ein Winkelstück und keinen Schlauch hast, hat das Winkelstück ja keinen Sinn. Wenn der Schlauch bei Dir fehlt, müsste das Blech neben dem Speicherblock für die Bremse ein daumendickes Loch haben und Du kannst durch einen Hohlraum auf die Straße gucken.

Auf meinen Fotos im Wiki ist der Schlauch mit der Blechdurchführung gut zu sehen.

Gruß Holger
Holger
Beiträge: 6365
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 17.10.2012 18:50 von Holger.Grund: Inhaltlicher Fehler korrigiert
Prius II, 04/2005, arctisblau, Executive mit Navi und Einparkhilfe TPA400 + ScanGauge Ver. 3.15

= 1,45 Komprex. Laufleistung bis 03/2014: 133.000 km
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#179890
Aw: Entlüftungsschlauch an Batterie Bosch S4 022 17.10.2012 11:43 - vor 5 Jahren, 9 Monaten  
Brenner schrieb:

Sage Mal Holger, den Schlauch vom Entlüftungsschlitz zu "irgendwohin" gibt es bei dir wirklich?

Wieso gibt es bei mir keinen Schlauch sondern nur das Winkelstück???


Ich bin zwar nicht Holger, aber ein Schlauch sollte schon dran sein. Denn ohne würde die Entlüftung nicht Ok sein. Gase im Innenraum sind nicht gut. Hast Du Deinen Prius neu, oder gebraucht gekauft?
Vielleicht ist er bei Deinem Vorgänger abhanden gekommen?

MfG Harzbube.
harzbube
Beiträge: 8492
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II Facl. 09.2006
Prius III Vorfl. 12.2009
Prius IV Vorfl. 05.2016

Meine Hybridvergangenheit anno 1956, damaliger Antrieb: Muskel-Benzin, Systemleistung 1,5 PS.
Damals, kein TÜV, keine ASU, keine ABE, kein Führerschein.
PRIUS fahn is wi wennze fliechst!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#179893
Aw: Entlüftungsschlauch an Batterie Bosch S4 022 17.10.2012 12:13 - vor 5 Jahren, 9 Monaten  
Gebraucht vor 1,5 Jahren. Den Vorbesitzer kann ich leider nicht fragen da dieser zum Kaufzeitpunkt schon nicht mehr unter uns weilte.

Alles sehr komisch, nicht mal mit dem Schlauch selber sondern warum die Batterie nicht passte. Laut Holger hätte es ja keine Probleme geben dürfen.

Hab ich vielleicht doch einfach nur die falsche Batterie gekauft?

Hier meine Fotos vom Umbau Sonnabend:
plus.google.com/photos/10602530469916864...hkey=COiRx4vb477zqwE


.
Brenner
Beiträge: 462
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Viele Grüße, Stefan!
-
Kia Sorento UM 2.2 CRDI (2017 ExecutiveLine 2WD)
Toyota Prius 2 (2005 Sol Vorfacelift)
Smart ForTwo 451 (2013 MHD Passion)
Peugeot 1007 (2005 110 Sport 2-Tronic)
Smart ForTwo 450 DTI (2003 Pure Facelift)
Opel Zafira A 2.0 DTI (2003 Facelift)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#179896
Aw: Entlüftungsschlauch an Batterie Bosch S4 022 17.10.2012 13:06 - vor 5 Jahren, 9 Monaten  
Kennt jemand die Teilenummer und den Preis für den Schlauch? Noch besser wäre eine säurefester Schlauch mit den genannten 7,2mm Außendurchmesser.
Brenner
Beiträge: 462
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Viele Grüße, Stefan!
-
Kia Sorento UM 2.2 CRDI (2017 ExecutiveLine 2WD)
Toyota Prius 2 (2005 Sol Vorfacelift)
Smart ForTwo 451 (2013 MHD Passion)
Peugeot 1007 (2005 110 Sport 2-Tronic)
Smart ForTwo 450 DTI (2003 Pure Facelift)
Opel Zafira A 2.0 DTI (2003 Facelift)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#179899
Aw: Entlüftungsschlauch an Batterie Bosch S4 022 17.10.2012 13:41 - vor 5 Jahren, 9 Monaten  
Auf den Fotos von Brenner sieht man am schmalen Ende der Batterie den schwarzen Gummistopfen, welcher den Schlauch zum Boden führt. Nur vom Schlauch gibt es auf den Bildern keine Spur.

In der Mitte des Stopfens müsste man eigentlich den Erdboden sehen können bzw. müsste sich ein Bleistift durchstecken lassen.

Ich weiß nicht, ob der Schlauch unbedingt säurefest sein muss. Normalerweise gast eine Batterie nur Sauer- und Wasserstoff aus. Mein Schlauch zeigt im Inneren keinerlei Spuren von Flüssigkeit oder gar Säure.

Im Prinzip kann man jeden Aquarienschlauch nehmen, wenn er durch die Blechdurchführung passt. Mit 7,2 mm Außendurchmesser liegst man da richtig. Einfach probieren, ob er straff in die Tülle geht und fest sitzt. Er sollte, wie im Original, mindestens 10 mm aus der Tülle herausragen.

Gruß Holger
Holger
Beiträge: 6365
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 17.10.2012 18:51 von Holger.Grund: Inhaltlicher Fehler korrigiert.
Prius II, 04/2005, arctisblau, Executive mit Navi und Einparkhilfe TPA400 + ScanGauge Ver. 3.15

= 1,45 Komprex. Laufleistung bis 03/2014: 133.000 km
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#179902
Aw: Entlüftungsschlauch an Batterie Bosch S4 022 17.10.2012 14:00 - vor 5 Jahren, 9 Monaten  
Sehr schön! Es sollte noch ergänzt werden, jährlich den Füllstand zu kontrollieren, das killt nämlich die meisten Akkus hier!
ex_Lecter
Beiträge: 922
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Skoda Octavia III Elegance 2.0TDI DSG
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#179904
Aw: Entlüftungsschlauch an Batterie Bosch S4 022 17.10.2012 14:05 - vor 5 Jahren, 9 Monaten  
Lecter schrieb:
Sehr schön! Es sollte noch ergänzt werden, jährlich den Füllstand zu kontrollieren, das killt nämlich die meisten Akkus hier!

Hast du da eine aussagefähige Statistik die diese Aussage bestätigt?

Ich wechsel lieber einmal im Autoleben die Batterie und mache mir nie die Mühe hinten rumzufuddeln und das auch noch jedes Jahr.
Bleibt aber natürlich jedem selber überlassen.
Brenner
Beiträge: 462
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Viele Grüße, Stefan!
-
Kia Sorento UM 2.2 CRDI (2017 ExecutiveLine 2WD)
Toyota Prius 2 (2005 Sol Vorfacelift)
Smart ForTwo 451 (2013 MHD Passion)
Peugeot 1007 (2005 110 Sport 2-Tronic)
Smart ForTwo 450 DTI (2003 Pure Facelift)
Opel Zafira A 2.0 DTI (2003 Facelift)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#179905
Aw: Entlüftungsschlauch an Batterie Bosch S4 022 17.10.2012 14:13 - vor 5 Jahren, 9 Monaten  
Wir wissen ja gar nicht, ob sich die modernen Batterien überhaupt öffnen lassen. Dass es mit der damaligen im Prius geht, ist eine sehr postivie Nachricht unter Forumsteilnehmern, aber kein offizieller Status des Herstellers.

Als ich meine Bosch S4 kaufte und ich nach Wartung und Pflege fragte, meinte der Verkäufer "Auf keinen Fall rangehen. Die Batterie nutzen so wie sie ist und irgendwann gegen eine neue austauschen."

Nun ja, dem Händler nützt eine neue Batterie in meinem Prius wesentlich mehr als eine verkaufte Flasche destilliertes Wasser.

Hier müssen wir selber Erfahrungen sammeln. Ich geh davon aus, dass mich diese Batterie so lange treu begleitet, wie ich den jetzigen Prius noch fahren werde.

Gruß Holger
Holger
Beiträge: 6365
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II, 04/2005, arctisblau, Executive mit Navi und Einparkhilfe TPA400 + ScanGauge Ver. 3.15

= 1,45 Komprex. Laufleistung bis 03/2014: 133.000 km
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#179907
Aw: Entlüftungsschlauch an Batterie Bosch S4 022 17.10.2012 14:28 - vor 5 Jahren, 9 Monaten  
Dito,

wenn die neue Batterie wieder 8 Jahre hält wäre doch alles super. Nur mal sehen ob der P2 auch die nächsten 8 Jahre durchhält.

Da ich alle meine Autos bisher so lange gefahren bin, bis die Wirtschaftlichekit durch anstehende Reparaturen nicht mehr gegeben war, bin ich höchst gespannt wie es sich hier verhalten wird
Brenner
Beiträge: 462
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Viele Grüße, Stefan!
-
Kia Sorento UM 2.2 CRDI (2017 ExecutiveLine 2WD)
Toyota Prius 2 (2005 Sol Vorfacelift)
Smart ForTwo 451 (2013 MHD Passion)
Peugeot 1007 (2005 110 Sport 2-Tronic)
Smart ForTwo 450 DTI (2003 Pure Facelift)
Opel Zafira A 2.0 DTI (2003 Facelift)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#179930
Aw: Entlüftungsschlauch an Batterie Bosch S4 022 17.10.2012 18:47 - vor 5 Jahren, 9 Monaten  
Mir ist ein kleiner Denkfehler unterlaufen, der aber die Sache mit der Entlüftung nicht grundsätzlich auf den Kopf stellt. Es fiel mir auf, als ich den Schlauch heute endgültig einbaute. Gestern benötigte ich ihn ja in der Wohnung, um ihn für die Allgemeinheit fotografieren zu können.

Der Schlauch endet in dem Blech, auf welchem sich auch der Speicherblock für die Bremse befindet. Darunter befindet sich noch nicht der Erdboden, sondern ein Karosseriehohlraum. Dieser Hohlraum ist nicht mit dem Gepäckraum verbunden. Wenn die Gase dort hineinströmen, gelangen sie über eine weitere Öffnung im Bodenbelch in die Freiheit. Deswegen sieht man den Schlauch auf der Hebebühne auch nicht unten rausgucken, obwohl man ihn mit einer Lampe im Hohlraum über dem Bodenloch erspähen könnte.

Nun ist endlich der Widerspruch gelöst, warum der Schlauch nur 19 Zentimeter lang ist während die Batterie allein schon 20 Zentimeter hoch ist. Er endet halt eine "halbe Etage" über dem Boden der Batterie.

Jetzt wissen wir auch, wo man im Prius verbotene Dinge von A nach B schmuggeln kann. Natürlich nur solche, welche die Zoll-Diensthunde nicht über das Loch im Fahrzeugboden erschnüffeln können.
Holger
Beiträge: 6365
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II, 04/2005, arctisblau, Executive mit Navi und Einparkhilfe TPA400 + ScanGauge Ver. 3.15

= 1,45 Komprex. Laufleistung bis 03/2014: 133.000 km
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#179935
Aw: Entlüftungsschlauch an Batterie Bosch S4 022 17.10.2012 19:47 - vor 5 Jahren, 9 Monaten  
Na passt doch, wenn der Zollhund Schwefelsäure riecht, riecht anderes nicht mehr
hverheyen
Beiträge: 1426
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Liebe Grüße
Holger


P3 Life mit Komfortpaket

www.verheyen-foto.de
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#180321
Aw: Entlüftungsschlauch an Batterie Bosch S4 022 21.10.2012 14:49 - vor 5 Jahren, 9 Monaten  
Und noch ein Nachtrag: Während ich mich wunderte, warum Bosch keinen Verschlusstopfen für die zweite Entlüftungsöffnung mitliefert fand ich die Lösung:

Es ist doch ein Stopfen dabei. Er hängt an der roten Pluspolabdeckung!

Gruß Holger
Holger
Beiträge: 6365
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II, 04/2005, arctisblau, Executive mit Navi und Einparkhilfe TPA400 + ScanGauge Ver. 3.15

= 1,45 Komprex. Laufleistung bis 03/2014: 133.000 km
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#479121
Aw: Entlüftungsschlauch an Batterie Bosch S4 022 09.07.2018 11:47 - vor 1 Woche, 6 Tagen  
Holger schrieb:
Leider hat die Öffnung für den Entlüftungsschlauch einen kleineren Durchmesser als das Orignal. Das Toyota-Winkelstück passt nicht. Auch mit Kraft kriegt man das Teil nicht in die viel zu kleine Öffnung hinein.

Hat jemand dieses Problem schon elegant gelöst? Passt das für die Varta-Batterie empfohlene BWM-Winkelstück auch bei der Bosch-Batterie?

Mein in 2013 gebraucht gekaufter Prius 2 hatte seit Kauf bis dato nie einen Entlüftungsschlauch verbaut. Ging auch.

Trotzdem habe ich heute einenSchlauch aus dem Aquarienbedarf (6mm außen und 4mm innen) eingesetzt. Mangels passenden Winkelstücks (5mm ist zu klein) habe ich versucht den Schlauch direkt in das Batterieloch (Banner Power Bull) zu stecken. Das gelang erst, nachdem ich mit einer handelsüblichen Spitzmaschine für Buntstifte den Schlauch etwas angespitzt hatte. Macht einen festen Eindruck. Falls es von allein wieder herausrutschen sollte, melde ich mich. Das nur als Tipp!

Entlüftungsöffnung auf der anderen Batterieseite habe ich in Ermangelung eines Verschlussstopfens mit Isolierband zugeklebt. Erscheint mir nicht optimal. Evtl. mit Heißkleber verschließen? Was meint ihr?
fritzr
Beiträge: 51
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 09.07.2018 11:49 von fritzr.
Toyota Prius 2 Sol, EZ 04/2007 (leider keinen Blumentopf, da viel Kurzstrecke)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 12
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison