Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Von September 2010 bis Ende 2012 auf dem deutschen Markt: Der Auris Hybrid 1 mit dem aus dem Prius 3 bekannten HSD.
Zum Ende gehenSeite: 1...567891011...20
THEMA: Egons Auris
*
#481021
Aw: Egons Auris 19.07.2018 11:23 - vor 3 Monaten, 4 Wochen  
Die haben bei dir einen Tesla-Vermerk gemacht...Aus der Nummer kommst du so schnell nicht mehr raus
ElektrischesGefühl
Beiträge: 2489
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Gruß
ElektrischesGefühl

P4 Exe - tiefschwarz mica metallic
von 03/2017 (EZ 06/2017) - über 20000km
Langzeit-Durchschnittsverbrauch 4,4 Liter lt. BC
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#481031
Aw: Egons Auris 19.07.2018 12:14 - vor 3 Monaten, 4 Wochen  
Du hättest dir schriftlich bestätigen lassen sollen, daß du nach deren Auffassung ein E-Kennzeichen haben darfst. Den Spaß hätte ich mir an deiner Stelle gegönnt.

PS: Herzlich willkommen, zurück bei Toyota!

Timo
Timico
Moderator
Beiträge: 6295
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
07/03 - 03/12: Audi A2 1.4, EZ 04/02
03/12 - 05/13: Audi A2 1.4, EZ 11/04
05/13 - irgendwann: Prius II Sol Travel, EZ 11/08
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#481033
Aw: Egons Auris 19.07.2018 12:17 - vor 3 Monaten, 4 Wochen  
Egon schrieb:
In der Zulassungsstelle wurde mir wahlweise ein E-Kennzeichen ausdrücklich angeboten. Es wurde sogar zweimal nachgefragt, ob ich wirklich keines will.
Glückwunsch zum Auris und eine gute Fahrt deiner Frau Egon

Bei der Zulassung meines P2 letzten Freitag meinte die Tante in der Zulassungsstelle auch, dass der Wagen "Berechtigt für ein E-Kennzeichen" ist. Habe sie dann aufgeklärt, dass das für den Plugin Prius gelten würde. Ich durfte ein zweites mal die Nachfrage verneinen. So gut ist deren System also, dass die nicht Hybrid von Plugin Hybrid unterscheiden können.

Gruß
Chris
xCtrl
Beiträge: 88
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 19.07.2018 12:35 von Egon.Grund: Quote-Tags korrigiert
Chris, der xControler, mit seiner "Ökodose" - 2008 Prius 2 Sol in Silber
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#481034
Aw: Egons Auris 19.07.2018 12:18 - vor 3 Monaten, 4 Wochen  
Oder es gibt (neue) Regelungen, von denen die Priusfreunde (noch) nichts wissen. Und die scheinbar weder @Egon noch @xCtrl vor Ort erfragt haben ?!
Man hätte m.E. neugierig fragen können.
Gruß Hybridfan5
Hybridfan5
Beiträge: 4198
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 19.07.2018 12:34 von Hybridfan5.
2018-.........YHSD Edition 2014 chilli-rot 4,0 LHK
2012-2017 YHSD Life + Komfort & Design, weiß 215Tkm 4,1-3,9 LHK
2010-2012 P3 Mod.2010 Life + Schiebedach & Solar schwarz 90Tkm 3,9-4,0 LHK Durchschnitt 59km/h
2007-2010 P2 FL SOL silber 60+50Tkm 4,7-4,5 LHK
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#481043
Aw: Egons Auris 19.07.2018 12:52 - vor 3 Monaten, 4 Wochen  
Wie kommt man dem Ziel 1 Millionen E-Autos näher ?

@ egon: Der Auris womöglich dein Tesla Nachfolger ?
Gulfoss
Beiträge: 1159
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Audi A3 e-tron

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#481044
Aw: Egons Auris 19.07.2018 12:53 - vor 3 Monaten, 4 Wochen  
Doch, natürlich. Sie erklärte mir, wenn im entsprechenden Feld auf den Zulassungsbescheinigungen I und II (früher Kfz-Schein und Kfz-Brief genannt) ein Eintrag mit "E" zu finden sei, bekäme man auf Wunsch ein E-Kennzeichen. Gemeint ist der Eintrag P.3 auf den Papieren.

Sofern man die Zuteilungsregeln für E-Kennzeichen nicht noch weiter aufgeweicht hat als ohnehin schon, ist das einfach falsch. Hinweise auf solche Änderungen kann ich nirgendwo finden.

Dass Behörden-Mitarbeiter mitunter katastrophal schlecht informiert sind, kommt immer wieder vor. Siehe zum Beispiel

- hier aus dem Jahr 2016 (ein RX 450h darf gar kein E-Kennzeichen erhalten, KLICK) oder
- hier (ein Prius-Plugin wird rechtswidrig stillgelegt, weil die Beamten keine Ahnung haben, KLICK).

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 48350
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
------------------------------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
------------------------------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
------------------------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#481045
Aw: Egons Auris 19.07.2018 12:55 - vor 3 Monaten, 4 Wochen  
Gulfoss schrieb:
Der Auris womöglich dein Tesla Nachfolger ?
Aber Nein. Da gibt es keinen Zusammenhang. Wäre es anders, hätte ich es geschrieben.

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 48350
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
------------------------------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
------------------------------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
------------------------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#481049
Aw: Egons Auris 19.07.2018 14:10 - vor 3 Monaten, 4 Wochen  
Ich wünsche dir ebenfalls viele knitterfreie Fahrten mit dem A1 und Frau Egon entspanntes Cruisen mit der Familie.

Gruß hybbi56
hybbi56
Beiträge: 259
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#481053
Aw: Egons Auris 19.07.2018 14:33 - vor 3 Monaten, 4 Wochen  
Hallo!

Auch von mir, allzeit gute Fahrt!

Achte ein wenig auf die Lenksäule, die fängt beim Auris I ganz gerne das Knacken an! Eigentlich sollte das mit dem Facelift abgestellt sein, doch der 2012er Auris I meines Vaters knackt ziemlich übel und der FTH will 800€ für die Reparatur!

Von der Größe, der Optik und der ganzen Art fand ich den Auris I immer gut, allerdings war die Verarbeitung und die Qualität der Innenraummaterialien ziemlich bescheiden!!!
Das habe ich bei meinem 2008er Auris selber erfahren müssen.

Stell doch mal ein paar bilder ein!

MfG, Ilsefit!

PS: Super Farbe!!!
ilsefit
Beiträge: 139
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Auris II HSD Start Edition:
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#481064
Aw: Egons Auris 19.07.2018 15:35 - vor 3 Monaten, 4 Wochen  
Egon schrieb:


... aus edelstem BPS*-Kunststoff.


* Billige Plastik-Scheiße



Ich schmeiß mich weg.
DocBrown
Beiträge: 141
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius+, marlingrau
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#481072
Aw: Egons Auris 19.07.2018 16:39 - vor 3 Monaten, 4 Wochen  
Leider treffend. Sieht zwar schick aus, ist aber von den Kunststoffen her im Innenraum stellenweise wirklich sehr einfach gehalten.

Die Alcantara-Sitze der höchsten Ausstattungslinie wirken hingegen hochwertig, auch wenn sie nicht sehr viel Seitenhalt bieten. Die relativ hohe Sitzposition und große Kopffreiheit im hohen Auto ist nicht gut für die Windschlüpfrigkeit, aber angenehm beim Fahren.




Die Lenksäule war unauffällig und ich hoffe, das bleibt so und ich muss nicht auf die Händler-Gewährleistung zurückkommen.

Davon abgesehen ist das kein neues Auto und darf ruhig die eine oder andere optische Macke haben. Es wurde für den harten familiären Einsatz angeschafft und wird ordentlich behandelt, aber nicht verhätschelt werden. Das hat mich letztlich auch von den Fast-Neu-Yaris Abstand nehmen lassen.

Was ich schon vor der Kaufentscheidung gesehen habe: Die Innenverkleidung der Heckklappe ist an einigen Stellen beschädigt. Es wurden offenbar harte Gegenstände über längere Strecken transportiert, was im Plastik Spuren hinterlassen hat.

Am Dachhimmel Mitte/hinten befinden sich zwei nicht sehr auffällige runde Flecke, einer winzig, der andere so groß wie ein 2-Euro-Stück. Ich habe absolut keine Ahnung, was dort passiert ist - ich meine, am Dachhimmel?! Vielleicht versuche ich gelegentlich, das mit etwas Polsterreiniger und einer Bürste zu bearbeiten.

Vorne unten gibt es noch einen kleinen Lackschaden, und die eine Felge muss wohl neu. Ansonsten steht er gut da, ich vermute einen Garagenwagen. Das Scheckheft lässt regelmäßige Wartung erkennen und letzter Ölwechsel/Filterwechsel war vor 250 Kilometern.

Danke für Eure guten Wünsche, ich freue mich darüber sehr.

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 48350
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
------------------------------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
------------------------------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
------------------------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#481073
Aw: Egons Auris 19.07.2018 16:39 - vor 3 Monaten, 4 Wochen  
Witzig, ich bin gerade im Forum auf einen alten Beitrag von mir gestoßen.
Vor 4 Jahren schrieb ich:

Wieso aber ausgerechnet der Auris I [...] ja, hm, berechtigte Frage. Wieso eigentlich? Wegen des Kofferraums (ein Witz!) ganz sicher nicht, und auch der Produktionsort Großbritannien spricht für mich eher dagegen.

Aber: Ich finde dieses Modell einfach sympathisch. Ich mag die relativ hohe Sitzposition, den vergleichsweise hohen Innenraum und den Platz auf der Rückbank mit jeder Menge Kopffreiheit. Die hinterleuchteten Instrumente mit den zwei grafischen runden Displays in der Mitte fand ich schon immer superklasse und praxisgerecht, genau mein Ding. Wenn schon HSD und analog, dann am ehesten so.

Vor allem aber - und damit verlassen wir endgültig den Bereich der Ratio: Ich finde den irgendwie schick. Ja, echt. Der sieht total knubbelig-rundlich aus, irgendwie unsportlich, so pummelig-unhip. Und er ist auf den ersten Blick als asiatisch erkennbar. Ich mag das einfach.

Nicht nachvollziehbar für alle, die das genau anders empfinden. Wenn wir die Verkaufszahlen, den kurzen Produktzyklus des Modells und die design-technische Kehrtwende des Herstellers betrachten, werden das sicher die meisten sein. Ist mir aber egal.

- www.priusfreunde.de/portal/index.php?opt...limitstart=60#261165

Ich mochte den schon damals und kann mich noch dunkel an das Preisniveau erinnern, das lag so zwischen 15 und 19.000 Euro für die besser ausgestatteten Varianten. Vier Jahre später liegen wir etwa zwischen 10 und 12.000.

Die blau hinterleuchtete Instrumenten-Einheit mit den beiden runden Mittel-Displays (auf dem rechten kann man alle möglichen Informationen per Lenkradtaste einblenden) ist für mich immer noch die schönste Analog-Variante, die Toyota je in einem HSD verbaut hat.




Das Foto ist aus einem anderem Auto, das ich seinerzeit Probe gefahren habe. Wenn ich unseren Auris nächste Woche abgeholt habe, liefere ich ein paar eigene Bilder nach. Er hat jetzt 91.300 Kilometer und ich schätze, die 100.000 wird er bis Oktober oder November erreichen.

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 48350
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
------------------------------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
------------------------------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
------------------------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#481076
Aw: Egons Auris 19.07.2018 16:44 - vor 3 Monaten, 4 Wochen  
Egon schrieb:
kann mich noch dunkel an das Preisniveau erinnern, das lag so zwischen 15 und 19.000 Euro für die besser ausgestatteten Varianten.

Frauchens Auris Executive: EZ 8/2011 - 23.500€
Mein Auris Executive: EZ 10 / 2011, inkl. großem Navi, 8-fach bereift 25.000€.

"Günstige" 15.000€ hat selbst der Life neu nicht gekostet, erst recht nicht mit Navi
Daihatsu-Fahrer
Beiträge: 2448
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Toyota Auris HSD:

Tesla Model S:
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#481078
Aw: Egons Auris 19.07.2018 16:47 - vor 3 Monaten, 4 Wochen  
Das ist ein Missverständnis. Es ging nicht um Neuwagen, sondern um meine Gebrauchtwagen-Suche vor vier Jahren. Wie oben verlinkt.

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 48350
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
------------------------------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
------------------------------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
------------------------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#481079
Aw: Egons Auris 19.07.2018 16:49 - vor 3 Monaten, 4 Wochen  
Egon schrieb:
Am Dachhimmel Mitte/hinten befinden sich zwei nicht sehr auffällige runde Flecke, einer winzig, der andere so groß wie ein 2-Euro-Stück. Ich habe absolut keine Ahnung, was dort passiert ist - ich meine, am Dachhimmel?!
Das habe ich selber schon auf zwei verschiedenen Wegen geschafft:
  1. Bierbänke eingeladen bis zur Decke, und dabei mit dem Metallfuß einer Bank an die Decke gekommen
  2. Mein Liegerad in den Kofferraum geschoben und der schmierige vordere Zahnkranz ist wegen eines unterschätzten Hebelwegs gegen die Decke gestossen. Das zum Schutz darüber gelegte Tuch war natürlich genau in dem Moment runtergefallen.
Also ich kann mir gut vorstellen, dass sowas passiert

Grüße
Thomas
ttha
Beiträge: 627
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
RAV4 Hybrid, Edition-S, 2WD, KBA-Nummer: 5013/AKH
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...567891011...20
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison