Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Audio- und Navi-Systeme, inklusive der seit Modelljahr 2012 verbauten "Touch"-Serie in diversen Varianten.
Zum Ende gehenSeite: 1234
THEMA: Navi-Wochen bei Toyota
*
#519805
Aw: Navi-Wochen bei Toyota 24.02.2019 22:20 - vor 4 Monaten, 3 Wochen  
Dix schrieb:
*** UPDATE-Aktion für alt-Geräte läuft wieder ***

Kartenupdate für 99,irgendwas €.
bis 30.04.2019

Bitte Link. Kann auf der Homepage nichts finden.
happyyaris
Beiträge: 2752
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#519880
Aw: Navi-Wochen bei Toyota 25.02.2019 12:08 - vor 4 Monaten, 3 Wochen  
Ja, heute Abend, wenn ich vom FTH zurück bin...
Dix
Beiträge: 1157
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Tierische Grüße
Dirk

Neulich hatte ich einen AYGO als Werkstattwagen. Jetzt weiß ich, was AYGO bedeutet: "I'd rather go..."
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#520037
Aw: Navi-Wochen bei Toyota 26.02.2019 13:02 - vor 4 Monaten, 3 Wochen  
Hier bitte...
Dateianhang:
Dateiname: 20190226101448.pdf
Dateigröße: 145662
Dix
Beiträge: 1157
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Tierische Grüße
Dirk

Neulich hatte ich einen AYGO als Werkstattwagen. Jetzt weiß ich, was AYGO bedeutet: "I'd rather go..."
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#529314
Aw: Navi-Wochen bei Toyota 17.04.2019 15:48 - vor 3 Monaten  
Hallo,
ich komm irgendwie hier nicht ganz zu recht
Ich habe ein Toyota B9016 86120-47400 Navi welches ich gerne Updaten würde. Ist es möglich? Auch zum Aktionspreis?

gruß und Dank


Edit: Die Festplatten-Navis sind bei der 99 Euro Aktion nicht dabei.
r.l.
Beiträge: 47
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 17.04.2019 16:00 von r.l..
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#529322
Aw: Navi-Wochen bei Toyota 17.04.2019 17:03 - vor 3 Monaten  
Zum Thema schrieb ich bereits in einem anderen Thread das Ergebnis meiner Erkundung diesbezüglich auf - nachdem der FTH nach langem Recherchieren endlich eine Antwort gegeben hatte:

So, nun hat die aufwendige Recherche beim FTH doch noch ohne weiteres Nachfragen zum Ergebnis geführt:

" ... entschuldigen Sie bitte nochmals die späte Antwort.
Da Sie ein Navi des Typs 11-HDD verbaut haben, trifft das Angebot leider nicht auf Sie zu.
Siehe Punkt 6 im Kleingedruckten."

So, so, das Kleingedruckte ...

Aber ehrlich gesagt, nachdem wir nun die ersten Er-Fahr-ungen mit unserem neuen alten Navi gesammelt haben, hätten wir die Investition auch für unnötig erachtet, denn dieses Navi ist weder intuitiv zu bedienen noch wirklich unmittelbar hilfreich, oft sogar so stur, dass es einen noch 50 km nach einem "eigenmächtigen" Routenwechsel mit aller Gewalt auf eine viel weitere, unsinnige Route zu zwingen versucht, das einen in die entgegengesetzte (falsche!) Richtung abbiegen lässt, um einen dann sofort wieder wenden und andersrum fahren zu lassen ... usw ...
ein Gerät, bei dem man sich schon fast zwingen muss, sich nicht zu ärgern und es keinesfalls immer ernst nehmen sollte!

Ziemlicher Schrott in unseren Augen, leider nicht die Verbesserung und der Fortschritt, den wir uns vorstellten.

Gruß!
JoAHa
JoAHa
Beiträge: 2077
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius III Plug-in Hybrid TEC-Edition, stromblau mica metallic, Verbrauch: 3,8 l + 1,7 kWh/100 km, als HV: 4,4 l/100 km, als EV: ~13 kWh/100 km (vorläufig)
Vorgänger(2010-2019): Prius II Sol onyxschwarz, Verbrauch: 4,9 l/100 km
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#529326
Aw: Navi-Wochen bei Toyota 17.04.2019 17:14 - vor 3 Monaten  
Bei der letzten Navi-Aktion (Ausrüstung mit Navigationsmodul für meinen P3 Facelift) kam heraus, dass mein Baujahr 2012 noch eine ältere Version besass, was zu dem Aktionspreis nicht upgedated werden konnte. Das hätte nochmal knapp 200 Euro mehr gekostet und das Kartenupdate wäre glaube ich auch teurer geworden.

Letztendlich sind die alten Toyota-Navis einem Google Maps haushoch unterlegen. Ich brauche ein Navi nicht um das Ziel zu finden, sondern um herauszufinden, welcher Weg AKTUELL schneller zum Ziel führt.

Ich fahre 15:00 Hamburg-Harburg los. Fahre ich zur A1 Auffahrt HH-Harburg auf die A1 oder über die Umgehung A255 (A253?). Danach die Entscheidung: ist die A1 soweit frei oder ist der Umweg über die A24 schneller. Bei der A24: Über die B404 wieder auf die A1 oder über Ratzeburg und A20 Lübeck komplett umfahren? usw.

Ein Navi was das nicht in Echtzeit abbilden kann ist für den Berufsverkehr schlicht nutzlos.
picard95
Beiträge: 222
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1234
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987