Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
priusfreunde.de befasst sich nicht nur mit den Hybriden des Toyota-Konzerns, sondern blickt gerne über den Tellerrand. In dieser Rubrik geht es um die Elektromobilität.
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: VW ID.3 / ID Neo
#523357
VW ID.3 / ID Neo 15.03.2019 09:19 - vor 1 Woche, 2 Tagen  
Beiträge zum ID waren in verschiedenen Themen und Rubriken gestreut. Ich habe deshalb zum Wolfsburger Hoffnungsträger ein eigenes Thema gestartet.

Zitat:
VW ID.3: Vorbestellungen ab 8. Mai möglich.
Der ID.3 ist das erste Auto der ID-Reihe und wird noch als Neo bezeichnet, VW hat den Namen noch nicht offiziell bestätigt. Beim kommenden Golf 8 plant man keinen e-Golf, der ID.3 ist also sowas wie der „Elektro-Golf“ für 2020.
- www.mobiflip.de/vw-id-3-vorbestellen/
- www.kfz-betrieb.vogel.de/vw-erwartet-gro...den-id-neo-a-809266/
- www.elektroauto-news.net/2019/vw-id-eins...kilometer-reichweite
- vision-mobility.de/de/news/vw-id-3-start...0-000-euro-2925.html
- www.motormobiles.de/vw-id-3-startet-nach...is-zu-550-kilometer/

Viele Grüße, yarison
yarison
Moderator
Beiträge: 2686
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
YHSD:
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#521512
Aw: VW ID.3 / ID Neo 06.03.2019 01:07 - vor 2 Wochen, 4 Tagen  
Zitat:
VW ID.3 (alias Neo) soll bei 24.000 Euro starten,

Von der Größe her ist der ID.3 ein Kompaktwagen à la Golf, soll aber innen so viel Platz wie ein Passat bieten. Dazu passt, dass der Radstand mit 2,83 Meter größer ist als beim heutigen VW Passat. Autoexpress.co.uk spricht von einer Länge von 4,25 Meter.

Die Basisversion soll laut Autoexpress.co.uk den Kia e-Kona und e-Niro deutlich unterbieten. Die 320-km-Grundversion des e-Kona gibt es in Deutschland ab knapp 35.000 Euro. Nach Edison soll es die 330-km-Variante schon ab 24.000 Euro geben.

Der ID. wird ab Ende 2019 in Zwickau produziert, doch schon davor soll man das Auto in einem Pre-Booking-Verfahren bestellen können, so VW. Auf den Markt wird das Auto dann wohl Anfang 2020 kommen.
- de.motor1.com/news/297990/vw-id-alias-neo-daten/

Grüße, yarison
yarison
Moderator
Beiträge: 2686
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 15.03.2019 09:26 von yarison.Grund: Beitrag verschoben und Titel angepasst
YHSD:
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#523382
Aw: VW ID.3 / ID Neo 15.03.2019 13:15 - vor 1 Woche, 2 Tagen  
Mit Vorserienmodelle Verkauf kennen sich die Wolfsburger ja bestens aus...

Ehrlich gesagt wünsche ich aber dem ID. 3 oder Neo (oder ähnlich) einen guten Start und viel Erfolg, weil das die E-Mobilität insgesamt vorran bringt!



Gruß
Martin
weinfux
Beiträge: 1864
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#523410
Aw: VW ID.3 / ID Neo 15.03.2019 16:26 - vor 1 Woche, 2 Tagen  
VW plant E-SUV für 18.000 Euro
"Wir werden 2020 kommen mit Fahrzeugen, die alles können wie Tesla und um die Hälfte billiger sind", so VW-Boss Herbert Diess. Für das noch namenlose Mini-SUV im Format eines T-Cross bedeutet das: 400 Kilometer Reichweite für rund 18.000 Euro.
[...]
Der MEB, auf dem auch der ID Neo steht, ist die erste Großserienplattform für Elektroautos, alle Fertigungsprozesse sind industrialisiert und somit so günstig, wie es nicht einmal Elon Musk mit seinen 5000 Tesla Model 3 per Woche schafft.
www.autobild.de/artikel/vw-mini-e-suv-au...-basis-14666427.html

Spannende Aussagen, 2020 ist ja schon nächstes Jahre, also in rund 6 Monaten könnten die Aussagen konkreter sein. Bei diesen "geringen" Preisen kann man ja überlegen, ob man sich auf der Autobahn unter Umständen zum Laden anstellt (vgl. Supercharging).
blueandrew
Beiträge: 630
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#523411
Aw: VW ID.3 / ID Neo 15.03.2019 16:35 - vor 1 Woche, 2 Tagen  
Na ja, VW hat schon viel versprochen, aber noch weniger gehalten ...

Wenn sie es in den nächsten fünf Jahren schaffen, ihr Programm einigermaßen "massenkompatibel" umzustellen und die Infrastruktur dann auch nicht mehr politisch ausgebremst werden sollte, dann ... sehen wir weiter und fahren wir elektrisch weiter

Ich bin sehr gespannt, mein Vertrauen in diese Autoschmiede jedoch ist nicht weit vom Nullpunkt entfernt.

Gruß!
JoAHa
JoAHa
Beiträge: 1954
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 15.03.2019 16:36 von JoAHa.
Prius III Plug-in Hybrid TEC-Edition, stromblau mica metallic, Verbrauch: 3,2 l/100 km und 3,6 kWh/100 km (vorläufig)
Vorgänger(2010-2019): Prius II Sol onyxschwarz, Verbrauch: 4,9 l/100 km
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#523412
Aw: VW ID.3 / ID Neo 15.03.2019 16:36 - vor 1 Woche, 2 Tagen  
Aus dem vorigen Artikel:
Das hat VW wohl gelöst, baut eine eigene Akku-Fabrik – Revolution!
Man darf gespannt sein.

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 14772
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2015 - CT200h, 06.2012, Executive onyxschwarz, innen beige.
Ex: 2010-2015 Prius II, 09.2006, SOL in Arctisblau. Den fährt nun meine Freundin.

Alle Angaben in km/h aus OBD, wenn nicht anders angegeben.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#523428
Aw: VW ID.3 / ID Neo 15.03.2019 18:51 - vor 1 Woche, 1 Tag  
Ich denke, das Tesla sich preislich und größenmäßig nicht so weit herunter begibt, ganz einfach, weil im Bereich von 20.000 kaum noch was hängen bleibt. Da hätte man dann den gleichen Preiskampf wie jetzt bei den Verbrennern. Da Geld wird weiter oben verdient!
Außerdem wäre dann eine gewisse Exklusivität futsch...

Gruß
Martin
weinfux
Beiträge: 1864
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#523499
Aw: VW ID.3 / ID Neo 15.03.2019 22:54 - vor 1 Woche, 1 Tag  
Zitat:
VW ID.: Alle Infos zum ersten Elektroauto der Reihe. Das kompakte Elektroauto ID. ist das erste Modell der gleichnamigen Produktfamilie von VW. Die Vorbestellungen sollen schon bald starten. Die Infos!

Das erfahren Sie gleich:

Wie sich Volkswagen selbst erneuert
Was der VW ID. zu bieten hat
Was er kostet und wann die Vorbestellungen starten
- aiomag.de/vw-id-alle-infos-zum-ersten-el...auto-der-reihe-22264

Ich schließe mich der Meinung von JoAHa an. Der Umgang mit der Dieselkrise war und ist beschämend und sicher nicht vertrauensfördernd. Trotzdem wird es den Markt prägen, sollte VW das wirklich durchziehen. Im Moment sieht es ja danach aus. Aber VW hat schon oft etwas glaubwürdig angekündigt und es dann trotzdem im Sande verlaufen lassen.

Grüße, yarison
yarison
Moderator
Beiträge: 2686
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 16.03.2019 08:14 von yarison.Grund: Typo
YHSD:
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison