Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Wenn der Akku Feuer fängt
(3 Leser) moff, Priuskater, (1) Besucher
priusfreunde.de befasst sich nicht nur mit den Hybriden des Toyota-Konzerns, sondern blickt gerne über den Tellerrand. In dieser Rubrik geht es um die Elektromobilität.
Zum Ende gehenSeite: 1...2425262728293031
THEMA: Wenn der Akku Feuer fängt
#636803
Aw: Wenn das E-Auto plötzlich Feuer fängt 06.12.2020 17:24 - vor 1 Monat, 1 Woche  
Vor zwanzig Jahren meinte man bei den FFW auch, dass man Häuser mit Photovoltaik abbrennen lassen muss, weil die ja unlöschbar seien.

Scheinbar gibt es halt immer ein paar Udos mit einem Panikorchester und dann gibt es die Pragmatiker, die in der Lage sind mit der Zeit zu gehen um sich entsprechend fort- und weiterzubilden.
Daihatsu-Fahrer
Beiträge: 3837
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Tesla Model S
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#636859
Aw: Wenn das E-Auto plötzlich Feuer fängt 06.12.2020 20:08 - vor 1 Monat, 1 Woche  
Stimmt, da war ja was.
Momentan ist uns alles verboten. Selbst das Betreten der Gerätehäuser.

Was hat das aber mit der ironischen Aussge von Klaus zu tun?
TF104
Beiträge: 4591
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#636908
Aw: Wenn das E-Auto plötzlich Feuer fängt 06.12.2020 23:06 - vor 1 Monat, 1 Woche  
@TF104: ich wollte lediglich darauf hinweisen, das Brände generell aufwändig sein können, Du kennst Dich da besser aus. Hier waren es mehrere Stunden, ohne BEV. Wie sieht das bei uns auf dem Land aus, wenn die nächste Berufsfeuerwehr eine halbe Stunde alleine für die Anfahrt hat? Und wenn die zuständige, durchaus kompetente FFW neben schlechter Ausstattung gerade wegen Kirmes > 1‰ Alkohol im Blut hat? Nein, ich will genau das Gegenteil, wie es vielleicht auf Dich wirkt. Ich will eben keine einseitige Betrachtung. Zumindest nach meinem Gefühl wäre es zumindest bei uns leichter, ein BEV in einem Teich zu versenken, als Öl an der Verseuchung eines Wasserschutzgebietes zu hindern. Wobei, angesichts der Trockenheit der vergangenen Jahre könnte das mit dem Kühlwasser künftig wirklich selbst im Westerwald ein Problem werden. Bauunternehmen mit Containern wären jedenfalls ähnlich schnell zur Stelle, wie eine Berufsfeuerwehr und entsprechende Ausrüstung und Menpower, wie in meinem Beispiel.

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 18572
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 06.12.2020 23:08 von KSR1.Grund: Schreibfehler
2015 - CT200h, 06.2012, Executive
Kommentarlos gepostete Links werden generell nicht gesichtet.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#636923
Aw: Wenn das E-Auto plötzlich Feuer fängt 07.12.2020 05:25 - vor 1 Monat, 1 Woche  
Im Teich versenken ist ja eben nicht.
Du brauchst schon ein Konzept und die Technik.Neben der Manpower.

Ein aufwändiger Einsatz weil viel brennt ist dann von einer einzelnen Wehr nicht zu leisten. Aber ganz genau das meinte ich ja. Keine kleine Dorffeuerwehr kann sich derartige Spezialtechnik leisten.
Vom Personal, was auf lange Sicht mal einfach fehlen wird, ganz zu schweigen.

Ich kenne die Feuerwehrdichte in der Region nicht. Aber normal sollten die Verantwortlichen bei Euch sich schon klar sein wie schlagkräftig die jeweilige Ortswehr ist. Ab einer bestimmten Einsatzlage sollte dann die eine oder andere Nachbarfeuerwehr mitalarmiert werden.

Bei uns in der Stadt gibts die Einteilung in Bereiche. Da wird selten eine FFW allein alarmiert. Um eben jederzeit handlungsfähig zu sein.
TF104
Beiträge: 4591
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#636940
Aw: Wenn das E-Auto plötzlich Feuer fängt 07.12.2020 08:55 - vor 1 Monat, 1 Woche  
Die Dorffeuerwehr muss sich die Technik auch nicht leisten können. Die Konzepte gehören auf Landkreisebene und entsprechende Technik wird dann in den FTZ/Kreisfeuerwehrbereitschaften/oder wie auch immer genannt vorgehalten. Personal ist dort bereits vorhanden.

Die Feuerwehren müssen halt endlich mal umdenken. Die Annahme, wonach jede Gemeinde die eigene Sondertechnik vorhalten muss (meist ist es eher ein Wollen der Feuerwehrleute, weil es ja geil ist, das neueste Blau blinkende Feuerwehrauto für den nächsten Festumzug vorzuhalten) gehört ins vergangene Jahrhundert.

In Sachen Finanzierung und Personal sind die Gemeinden gut beraten sinnvolle Konzepte zusammen mit den Nachbargemeinden und den Landkreisen aufzustellen. Zusammenarbeit und Ergänzung sollte die Devise sein, aber dafür sind die deutschen Amtsstuben, wie auch die meisten Wehrleitungen zu verstaubt.
Daihatsu-Fahrer
Beiträge: 3837
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 07.12.2020 09:00 von Daihatsu-Fahrer.
Tesla Model S
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#641180
Aw: Wenn das E-Auto plötzlich Feuer fängt 29.12.2020 10:04 - vor 2 Wochen, 4 Tagen  
Zitat:
Eine besondere Herausforderung erbrachte die Bergung: Bei dem Porsche handelte es sich um ein Hybrid-Fahrzeug, durch den Unfall drohte die verbaute Antriebsbatterie in Brand zu geraten. Üblicherweise werden dann Unfallwagen in Wasserbehälter versenkt, In Rücksprache mit dem Hersteller entschied man den Unfallwagen auf einen Platz abseits von Gebäuden und anderen Wagen abzustellen, um eine Ausbreitungsgefahr im Brandfall zu verhindern.
- www.nonstopnews.de/meldung/34968

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 64315
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#641257
Aw: Wenn das E-Auto plötzlich Feuer fängt 29.12.2020 18:04 - vor 2 Wochen, 4 Tagen  
Das wird auch in 99% der Fälle reichen.
straubi
Beiträge: 480
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#641369
Aw: Wenn das E-Auto plötzlich Feuer fängt 30.12.2020 13:18 - vor 2 Wochen, 3 Tagen  
Sicher, wenns dann doch anfängt ist der Sachden drumherum zu begrenzen. Man muss halt den Platz haben um Notfalls das Ding kontrolliert abbrennen zu lassen.
TF104
Beiträge: 4591
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#642032
Aw: Wenn das E-Auto plötzlich Feuer fängt 03.01.2021 17:13 - vor 1 Woche, 6 Tagen  
Zitat:
Großeinsatz im Norden
Hybridauto geht in Flammen auf – Feuer greift auf Haus über

An der Kuhstraße in Bardowick (Landkreis Lüneburg) ist am Neujahrsabend ein Hybridauto vollständig in Flammen aufgegangen. Das Feuer breitete sich auf ein weiteres Auto und ein Einfamilienhaus aus, auch ein Carport fing Feuer.

- www.mopo.de/im-norden/niedersachsen/gros...-haus-ueber-37881920
- www.focus.de/regional/hamburg/bardowick-...ber_id_12829460.html

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 64315
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#642036
Wenn das Hybrid-Auto plötzlich Feuer fängt 03.01.2021 17:37 - vor 1 Woche, 6 Tagen  
Wie wäre es, bei den hauptsächlich über brennende Hybridautos berichtenden Artikeln, den Thread in

"Wenn das Hybrid-Auto plötzlich Feuer fängt"

umzubenennen?

Die 3, vielleicht 4 Berichte über brennende Elektroautos kann man ja in Presseberichte Elektromobilität verschieben.
Daihatsu-Fahrer
Beiträge: 3837
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 03.01.2021 18:16 von Daihatsu-Fahrer.
Tesla Model S
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#642068
Aw: Wenn das E-Auto plötzlich Feuer fängt 03.01.2021 22:38 - vor 1 Woche, 6 Tagen  
Wenn, dann korrekterweise das Plug In Hybrid Auto...

Schließlich heißt es im Text:
Laut Polizei war das Hybridauto an Strom angeschlossen. Möglich, dass ein Defekt am Ladekabel vorlag. „Wir ermitteln und prüfen das.“
TF104
Beiträge: 4591
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#642071
Aw: Wenn der Akku Feuer fängt 03.01.2021 23:06 - vor 1 Woche, 6 Tagen  
Dass zumindest in den letzten Monaten überwiegend Plugin-Hybride betroffen waren ist zwar richtig, aber es haben auch schon andere Akkus gebrannt. Außerdem sind bei mehreren geschilderten Fällen gar nicht die Akkus, sondern fehlerhafte Bordlader abgefackelt.

Das alles lässt sich in einem kurzen Titel nicht abbilden und mehrere Threads für die einzelnen Fahrzeugtypen und Brandursachen anzulegen erscheint übertrieben. "Wenn der Akku Feuer fängt" sollte alles abdecken.

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 64315
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 03.01.2021 23:07 von Egon.Grund: Überschrift an Thread-Titel angepasst.
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#642072
Aw: Wenn der Akku Feuer fängt 03.01.2021 23:10 - vor 1 Woche, 6 Tagen  
Am CE geprüften Lade-Kabel dürfte es auch in den wenigsten Fällen liegen, wohl eher an der Steckdose...
gcf
Beiträge: 7512
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 03.01.2021 23:15 von Egon.Grund: Überschrift an Thread-Titel angepasst.
Tesla Model 3 LR-AWD seit 03/2019 Total Emissions: 12t CO2| Erdwärmepumpe mit Solarregeneration für Heizung und Warmwasser, Powerwall+PV geplant. Dekarbonisierung: 72%
Prius2: 250.000km Total Emissions: 62t CO2.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#642076
Aw: Wenn der Akku Feuer fängt 03.01.2021 23:29 - vor 1 Woche, 6 Tagen  
Oder an defekten Bordladern oder falschen Ladekennlinien. In jüngster Zeit gab es eine auffallende Zahl von Rückrufen, zum Beispiel


Hyundai Kona

- www.handelsblatt.com/unternehmen/industr...chland/26687882.html
- www.kfz-betrieb.vogel.de/kurzschlussgefa...undai-kona-a-983956/

Ford Kuga

- www.electrive.net/2020/08/13/bitte-nicht...a-phev-vor-rueckruf/
- ecomento.de/2020/08/13/ford-kuga-plug-in...f-wegen-brandgefahr/

BMW-Modelle
225xe, 330e 530e, 745e und 745Le, X1/2/3 xDrive 25/30/45e, MINI Cooper SE Countryman

- www.bimmertoday.de/2020/08/19/phev-ruckr...n-hybride-betroffen/
- www.bimmertoday.de/2020/10/15/bmw-plug-i...000-fahrzeuge-droht/


Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 64315
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#642333
Aw: Wenn der Akku Feuer fängt 05.01.2021 12:10 - vor 1 Woche, 4 Tagen  
Hallo,

zu dem Feuer in dem Beitrag von Egon #642032 gibt es noch ein Film.
Der Beitrag beginnt ab 11Min: ZDF Drehscheibe

MfG, Ilsefit.
ilsefit
Beiträge: 283
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Toyota HSD - Das E-Auto des kleinen Mannes!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...2425262728293031
Moderation: Egon, KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987