Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
priusfreunde.de befasst sich nicht nur mit den Hybriden des Toyota-Konzerns, sondern blickt gerne über den Tellerrand. In dieser Rubrik geht es um die Elektromobilität.
Zum Ende gehenSeite: 1...910111213141516
THEMA: Wenn das E-Auto plötzlich Feuer fängt
#574617
Aw: Wenn das E-Auto plötzlich Feuer fängt 21.12.2019 21:13 - vor 4 Wochen, 1 Tag  
Zitat:
Hochvoltbatterie nicht am Brand Schuld

In den vergangenen sieben Wochen sorgte ein abgebrannter Tesla in Österreich für mediale Furore und große Diskussion über E-Auto-Akkus. Die eingebaute Hochvoltbatterie soll Ursache für den Brand gewesen sein. Jedoch wollte angeblich keiner das Autowrack samt beschädigtem Akku entsorgen. Eine aufbrausende Diskussion über die richtige Entsorgung von E-Auto-Batterien entfachte sich daraufhin. Nun wird aber wieder kräftig zurückgerudert, denn: Die Hochvoltbatterie habe gar nicht gebrannt, wie ein Akku-Experte nach Angaben dem österreichischen Kfz-Branchenmagazins AUTO & Wirtschaft bestätigt. Obwohl vor kurzem noch vergeblich nach einer passenden Recycling-Lösung für den „abgebrannten“ Akku gesucht wurde und viele mit dem Finger auf den Autohersteller selbst gezeigt haben, hat sich nun doch eine vernünftige Lösung gefunden.

- efahrer.chip.de/news/abgebrannter-tesla-...ckung-am-akku_101583

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 57380
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#574936
Aw: Wenn das E-Auto plötzlich Feuer fängt 24.12.2019 08:52 - vor 3 Wochen, 5 Tagen  
Zitat:
Schwerer Unfall in St. Ingbert
Hybrid-Auto stellt Feuerwehr vor Problem

- www.sol.de/blaulicht-saarland/Schwerer-U...r-vor-Problem,430786

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 57380
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#574982
Aw: Wenn das E-Auto plötzlich Feuer fängt 24.12.2019 12:50 - vor 3 Wochen, 5 Tagen  
Als Feuerwehrmann sage ich mal...sehr schön dramatisiert. Das war ein Hybrid. Was man da aufwändig recherchieren muss ist fraglich.

PS: Rettungskarten als QR Code im Tankdeckel sollten Pflicht werden.
TF104
Beiträge: 3864
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#575001
Aw: Wenn das E-Auto plötzlich Feuer fängt 24.12.2019 15:17 - vor 3 Wochen, 5 Tagen  
Warum im Tankdeckel? Ist das jetzt eine Stelle auf die man sich irgendwie international geeinigt hat? Finde ich zumindest erst einmal als eine Stelle die jeder Halter anstandslos akzeptieren kann.
UND - wo bekommt man so einen QR Code in Wasserfest her?
focki
Beiträge: 175
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#575005
Aw: Wenn das E-Auto plötzlich Feuer fängt 24.12.2019 15:37 - vor 3 Wochen, 5 Tagen  
Im Tankdeckel steht z.B. auch die Treibstoffart, z.B. "Diesel only". Das würde sich anbieten und sicher besser akzeptiert, als ein Aufkleber in der Scheibe oder im Innenraum inkl. Sonnenblende. Die Idee hat was, @TF104! Denn Pflicht = Pflicht für den Hersteller ab Produktionsdatum X, wie bei allen anderen Dingen auch, ABS, ESP usw..


LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 16445
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 24.12.2019 15:37 von KSR1.
2015 - CT200h, 06.2012, Executive onyxschwarz, innen beige.

Alle Angaben in km/h aus OBD, wenn nicht anders angegeben.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#575038
Aw: Wenn das E-Auto plötzlich Feuer fängt 24.12.2019 17:56 - vor 3 Wochen, 5 Tagen  
Im Tankdeckel wäre auch dämlich, da sie vom Fußraum erst entriegelt werden muss...

Aber den QR im Dreiecksfenster wäre was.

@focki: google?
Dix
Beiträge: 1311
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 24.12.2019 17:59 von Dix.
Tierische Grüße
Dirk

Neulich hatte ich einen AYGO als Werkstattwagen. Jetzt weiß ich, was AYGO bedeutet: "I'd rather go..."
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#575053
Aw: Wenn das E-Auto plötzlich Feuer fängt 24.12.2019 21:02 - vor 3 Wochen, 5 Tagen  
Zitat:
Dieses verunfallte Fahrzeug mit neuartiger Hybridtechnik stellt die Feuerwehr zunächst vor einige technische Probleme.
- www.saarbruecker-zeitung.de/saarland/saa...robleme_aid-47993921
- www.igb.info/nachrichten/verkehrsunfall-...-auf-strasse-1200667

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 57380
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#575103
Aw: Wenn das E-Auto plötzlich Feuer fängt 25.12.2019 08:33 - vor 3 Wochen, 4 Tagen  
Dix schrieb:
Im Tankdeckel wäre auch dämlich, da sie vom Fußraum erst entriegelt werden muss...

Aber den QR im Dreiecksfenster wäre was.

@focki: google?

Beim Tankdeckel würde ich mir weniger Gedanken um die Verriegelung machen sondern das das Ding beim Unfall weg fliegt. Entweder man kommt an die Entriegelung ran oder das Auto ist so zerstört, daß es kein Problem darstellen sollte wenn da ein Feuerwehrmann das Ding mit nem Schraubendreher aufhebelt.
Wichtig wäre, das das eine Stelle ist auf die die Rettungskräfte dann auch sofort zugreifen und nicht erst suchen müssen oder diese erst später durch Zufall finden. Drum meine primäre Frage - ist das eine Stelle die nun international empfohlen wird?

Auf diverse Scheiben würde ich z.B. so einen Aufkleber nicht aufkleben wollen. Gerade die hinteren Scheiben sind sehr oft getönt. Zudem ist die Wahrscheinlichkeit groß, daß das Fenster beim Unfall zerstört wird und die Info so verloren ist. Der Tankdeckel/Ladeport ist da schon ein sehr geeigneter Ort.
focki
Beiträge: 175
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#575126
Aw: Wenn das E-Auto plötzlich Feuer fängt 25.12.2019 10:48 - vor 3 Wochen, 4 Tagen  
Mmh war würde ein QR Code oder Rettungskarte bringen?
Wenn das Auto brennt wird es schwierig sein die Akkus zu löschen.
Wenn das Auto nicht brennt ist es doch wichtig eine schnelle Personenrettung durchzuführen.
Die HV Leitungen verlaufen ja nicht durch Bereiche wo man üblicherweise das Auto aufschneidet.
Hier ist doch kaum ein Unterschied zu anderen Fahrzeugen?

P.s. Ich habe gerade Webseite gesehen die empfehlen den QR an die Windschutzscheibe, Tankdeckel oder B-Säule zu kleben, alle sicher keine vorteilhaft Stellen, wie es schon geschrieben wurde.
Skyspotter
Beiträge: 31
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#575164
Aw: Wenn das E-Auto plötzlich Feuer fängt 25.12.2019 17:30 - vor 3 Wochen, 4 Tagen  
RES-QR soll auf die Frontscheibe, die B-Säule und in die Klappe vom Tankdeckel geklebt werden.
SchaunWirMal
Beiträge: 791
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#575248
Aw: Wenn das E-Auto plötzlich Feuer fängt 26.12.2019 11:15 - vor 3 Wochen, 3 Tagen  
Warum der Tankdeckel?
Ganz einfach, den sucht man i.d.R. bei einem verunfallten Fahrzeug immer, da man über den Tank durchaus Schaum in den Tank geben könnte um so den vorhandenen Kraftstoff abzudecken und die explosiven Gase damit verhindern würde. Es ist also ein Punkt am Fahrzeug der eh abgearbeitet wird. Da böten sich fahrzeugspezifische Hinweise durchaus an. Natürlich gibt es Fahrzeuge die ohne Deckel auskommen, da muss dies in der Klappe angebracht werden.

Und keine Sorge, den bekommt die Feuerwehr auf. Das ist sicher.
Andere Stellen im Fahrzeug halte ich für ungünstig da diese ja im Fahrzeug sind und ja eben der Zugang in das Fahrzeug erstmal geschaffen werden muss. Zwar ist die Sonnenblende eine gute IDee, im Falle eines Unfalls kann diese unzugänglich sein, ebenso ein Aufkleber an diversen Scheiben.

Im Brandfall spielt die Rettungskarte keine Rolle mehr. Da wäre es für Insassen eh zu spät und Unterlagen, egal wo platziert wären verbrannt.

Ein QR Code am Kennzeichen wäre die Alternative, aber da steht ja EU Werbung dran.
TF104
Beiträge: 3864
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#576682
Aw: Wenn das E-Auto plötzlich Feuer fängt 05.01.2020 09:55 - vor 2 Wochen  
Zitat:
Jetzt wird nachgerüstet
Elektroautos stellen die Feuerwehr Bad Oeynhausen vor neue Herausforderungen

Die Feuerwehr rettet Leben. Sie löscht Brände, befreit Unfallopfer, ist rund um die Uhr erreichbar. Moderne Technik stellt sie vor neue Herausforderungen. Das WESTFALEN-BLATT hat mit Stefan Meier und Nico Czimmernings über Strom, Wasser, Elektroautos und das Retten von Menschenleben gesprochen.

- www.westfalen-blatt.de/OWL/Kreis-Minden-...t-wird-nachgeruestet

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 57380
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#577324
Aw: Wenn das E-Auto plötzlich Feuer fängt 09.01.2020 17:15 - vor 1 Woche, 3 Tagen  
gcf
Beiträge: 6123
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Tesla Model 3 LR-AWD seit 03/2019 | Erdwärmepumpe mit Solarregeneration für Heizung und Warmwasser, Powerwall+PV geplant. Dekarbonisierung: 72%
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#577335
Aw: Wenn das E-Auto plötzlich Feuer fängt 09.01.2020 17:38 - vor 1 Woche, 3 Tagen  
Durch den Brand explodierten in der Nacht zu Donnerstag die Elektorakkus des Lieferfahrzeugs.
Elektorakkus? O-Ton des Redakteurs: ich weiss nicht, worum es geht, aber Explosionen kommen immer gut an. Vor allem dann, wenn etwas explodiert, von dem kein Mensch weiss, was das sein soll.
CA-Klaus
Beiträge: 740
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Tesla Model 3 LR AWD, blau, EZ 12/2019
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#578236
Aw: Wenn das E-Auto plötzlich Feuer fängt 15.01.2020 21:50 - vor 4 Tagen, 10 Stunden  
Zitat:
Elektroauto: Bei Unfall besondere Gefahr?

Die Elektromotoren von E-Fahrzeugen werden mit Hochspannung versorgt. Macht das die Stromer gefährlicher als herkömmliche Autos? Und sind bei einem Elektroauto-Unfall besondere Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen? Wir erklären dir, welche Gefahren im Falle eines Unfalls drohen und was du zu beachten hast.
- www.yello.de/mehralsdudenkst/elektroauto...ll-besondere-gefahr/


Zitat:
Von wegen Hybrid-Akku: Gutachten macht Diesel für Flughafen-Brand verantwortlich

Am Flughafen Münster-Osnabrück wurden vergangenen Oktober dutzende Autos bei einem Brand im Parkhaus des Flughafens zerstört. Während zunächst ein Hybridfahrzeug für den Brand verantwortlich gemacht wurde, kommen Gutachter zu einem anderen Ergebnis.
- efahrer.chip.de/news/von-wegen-hybrid-ak...antwortlich-1_101782


Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 57380
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...910111213141516
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987