Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
priusfreunde.de befasst sich nicht nur mit den Hybriden des Toyota-Konzerns, sondern blickt gerne über den Tellerrand. In dieser Rubrik geht es um die Elektromobilität.
Zum Ende gehenSeite: 1234
THEMA: Jaguar i-Pace
#479951
Aw: Jaguar i-pace 13.07.2018 04:10 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Wir schrieben den 1. März 2018, als der Jaguar I-Pace das erste Mal der Öffentlichkeit vorgestellt wurde. Knapp vier Monate später wird es Zeit für einen Test des ersten, rein elektrischen Serienfahrzeugs der britischen Automarke.

Ob der Jaguar die Erwartungen der Redaktion erfüllen sowie das sportliche Erbe seiner benzinangetriebenen Pendants adäquat antreten kann, klärt dieser Fahrbericht. Erstkontakt!

www.newcarz.de/2018/07/11/erstkontakt-ja...lwertiges-e-mitglied

Timo
Timico
Moderator
Beiträge: 5854
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
07/03 - 03/12: Audi A2 1.4, EZ 04/02
03/12 - 05/13: Audi A2 1.4, EZ 11/04
05/13 - irgendwann: Prius II Sol Travel, EZ 11/08
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#479969
Aw: Jaguar i-pace 13.07.2018 10:00 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Zitat aus dem Bericht:
Zwar schlägt unser Testwagen mit knapp 102.000 Euro zu Buche, bedenkt man jedoch die Antriebstechnik und die vielen Annehmlichkeiten – beispielsweise die zehnjährige KFZ-Steuerbefreiung und die achtjährige Garantie auf die Batterie – kann man diese Summe getrost als ein Investment in die Zukunft sehen.
------------------------------------------
Wenn ich mir für das Geld eine Studentenbude kaufe und diese vermiete, ist das eher ein Investment in die Zukunft.

Übrigens ist die Steuerbefreiung für zehn Jahre ein Klacks gegenüber den Anschaffungskosten.
Für das Geld einen guten E-Wagen bauen, schaffen auch andere.
Baut mir einen guten für 30t Euro, dann ist das erwähnenswert.
Gibt es ja schon in einem anderen Thread, bei dem aber inzwischen schon gebasht wird.

Gruß
Helmut
ellert_de
Beiträge: 1418
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Yaris Hybrid Style Selection Blue mit Navi und DAB+, Baujahr 04/2017


Ich werde meinen Adblocker nicht abschalten und folge deshalb nicht jedem Link
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#479980
Aw: Jaguar i-pace 13.07.2018 11:18 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Wer das Geld hat, bei dem spielt die Steuerbefreiung keine Rolle!

Der Bericht liest sich sehr positiv, wenn man da an Egon's Aussagen zum E-Pace denkt, dann wär man mit dem i besser bedient..?

@ellert_de: Die Idee mit der Studentenbude hätte man schon vor gut 10 Jahren haben sollen!

Gruß
Martin
weinfux
Beiträge: 1270
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 13.07.2018 11:21 von weinfux.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#479995
Aw: Jaguar i-pace 13.07.2018 12:54 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Den Begriff "Steuerbefreiung" für E-Autos finde ich ohnehin ziemlich (un)witzig.

Bis vor einigen Jahren wurde nach Schadstoffklasse mal angefangene 100 cm3 besteuert, dann nach CO2 über NEFZ, künftig nach CO2 über WLTP.

Die "Besteuerung" von E-Autos ist für mich nun wirklich Raubrittertum, Wegelagerei und Abzocke.

Wer meint, daß ein Auto neben Luftschadstoffen auch Schäden nach Gewicht an den Straßen verursacht, soll bitte die ganzen subventionierten Diesel-SUVs neben der ohnehin geringen Steuer auch noch zusätzlich nach Gewicht besteuern. LKWs bitte gleich auch, dann kommt das Warenlager wieder von der Autobahn auf die Schiene.
autogasprius_berlin
Beiträge: 5024
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II, 03/07, EXE, silber, seit km-Stand 42.000 auch auf LPG
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#482058
Aw: Jaguar i-Pace 25.07.2018 20:59 - vor 1 Monat, 3 Wochen  
Ich hatte am Montagabend im Mainz-Layenhof einen i-Pace von Fuhrmeister vor mir - meine Fresse, was für ein geiles Auto!
Gefällt mir besser als das Model X. Leider preislich in den gleichhohen Regionen.
Ernie
Beiträge: 623
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 25.07.2018 20:59 von Ernie.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#482066
Aw: Jaguar i-Pace 25.07.2018 23:53 - vor 1 Monat, 3 Wochen  
Hey, Ernie!

Ich würde den I-Pace eigentlich eher mir dem Model S vergleichen, der ist doch kein SUV...Oder seh ich das falsch?

Finde das MS zumindest vom Design her dann aber schon cooler irgendwie...Aber so ist das halt mit Geschmäckern

Würde mir vom Preis-Leistungsverhältnis wohl den Niro EV kaufen, wenn ich mir ein BEV kaufen wollte...Der überzeugt mich ungesehen (kenne ja den Bruder sehr gut ) und hat dann auch keine Direkteinspritzer-/Partikelproblematik mehr...

Sebastian
ElektrischesGefühl
Beiträge: 2226
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 26.07.2018 04:57 von ElektrischesGefühl.
P4 Exe - tiefschwarz mica metallic
von 03/2017 (EZ 06/2017) - 19000km
Langzeit-Durchschnittsverbrauch 4,4 Liter lt. BC
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#482071
Aw: Jaguar i-Pace 26.07.2018 07:16 - vor 1 Monat, 3 Wochen  
Ist ein SUV, sogar ein Geländegängiger.
frufus
Beiträge: 4138
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#482178
Aw: Jaguar i-Pace 26.07.2018 13:47 - vor 1 Monat, 3 Wochen  
Dann sorry @Ernie und danke @frufus.

Ich hab wohl entweder nen Knick in der Optik oder versteh die aktuellen Fahrzeuggattungen nicht mehr
ElektrischesGefühl
Beiträge: 2226
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
P4 Exe - tiefschwarz mica metallic
von 03/2017 (EZ 06/2017) - 19000km
Langzeit-Durchschnittsverbrauch 4,4 Liter lt. BC
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#482181
Aw: Jaguar i-Pace 26.07.2018 13:56 - vor 1 Monat, 3 Wochen  
Hinter die Geländegängigkeit stelle ich mal ein großes Fragezeichen...aber mittlerweile wird ja alles, was etwas höher als gewohnt liegt, als SUV bezeichnet.
Bei M-Klasse und Ford Kuga unterschreibe ich das noch, aber laut Zulassungsstatistik wird selbst ein Citroen C4 Cactus als SUV geführt. Die Hersteller nehmen die Einstufung selber vor, und so gilt eben der Kuga als SUV, ein Tiguan aber als Geländewagen. Nachvollziehbar? Kein Bisschen.

Timo
Timico
Moderator
Beiträge: 5854
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
07/03 - 03/12: Audi A2 1.4, EZ 04/02
03/12 - 05/13: Audi A2 1.4, EZ 11/04
05/13 - irgendwann: Prius II Sol Travel, EZ 11/08
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#482221
Aw: Jaguar i-Pace 26.07.2018 17:38 - vor 1 Monat, 3 Wochen  
Die ersten Erfahrungen sind gemischt. Besonders der hohe Stromverbrauch und das Laden sind problematisch. Bis auf Weiteres ist er bekanntlich nur mit einem AC-Schnarchlader lieferbar, gleichzeitig ist die DC-Schnellladung auf 200A Peak begrenzt.

Das ist alles nicht so prall, jedenfalls für ein Hunderttausend-Euro-BEV. Bleibt die Hoffnung, dass das nicht das letzte Wort ist und der Hersteller in allen Punkten rasch nachbessert.




- youtu.be/2LlqOm7xVaU

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 47175
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
------------------------------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
------------------------------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
------------------------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#482222
Aw: Jaguar i-Pace 26.07.2018 17:39 - vor 1 Monat, 3 Wochen  
Zitat:
JAGUAR I-PACE ALS TAXI
Elektrotaxi-Flotte startet in München

Ab August 2018 sind zehn Jaguar I-Pace als Taxis in München unterwegs. Die Elektroautos wurden jetzt an einen lokalen Taxiunternehmer übergeben, die Fahrer wurden speziell geschult.

Im Jahr 2008 begann ein Münchner Taxiunternehmer, mit dem Toyota Prius Hybrid eine umweltfreundliche Antriebstechnologie im Alltagsbetrieb zu testen. Weil vor allem die Kostenrechnung am Ende aufging – die Hybrid-Japaner gingen selten kaputt und Verschleißteile mussten weniger häufig ausgetauscht werden, wurde nach und nach die gesamte Flotte auf Prius umgestellt, auch andere Firmen in der bayerischen Landeshauptstadt zogen nach.

- www.auto-motor-und-sport.de/news/jaguar-...oauto-taxi-muenchen/

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 47175
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
------------------------------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
------------------------------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
------------------------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#482226
Aw: Jaguar i-pace 26.07.2018 17:59 - vor 1 Monat, 3 Wochen  
autogasprius_berlin schrieb:


Wer meint, daß ein Auto neben Luftschadstoffen auch Schäden nach Gewicht an den Straßen verursacht, soll bitte die ganzen subventionierten Diesel-SUVs neben der ohnehin geringen Steuer auch noch zusätzlich nach Gewicht besteuern. LKWs bitte gleich auch, dann kommt das Warenlager wieder von der Autobahn auf die Schiene.


Das Warenlager war nie auf der Schiene, sondern im Lager. Die Schiene ist viel zu unflexibel, um als Warenlager zu dienen. Von Just-In-Time ohne Warenlager halte ich im uebrigen auch nichts.
tecis
Beiträge: 1055
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Bitte und danke machen das Leben leichter
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#482228
Aw: Jaguar i-pace 26.07.2018 18:09 - vor 1 Monat, 3 Wochen  
Darf Horst Luenings Video zum Thema hier verlinkt werden?

Die Kritik ist vernichtend, aber logisch gesehen berechtigt.
tecis
Beiträge: 1055
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Bitte und danke machen das Leben leichter
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#482259
Aw: Jaguar i-Pace 26.07.2018 21:23 - vor 1 Monat, 3 Wochen  
Das Einbinden von Youtube-Videos ist von wenigen Ausnahmefällen abgesehen unproblematisch. Dabei am besten doppelt vorgehen (Beispiel):

Code:

[video type=youtube]ABC12345678[/video]

http://youtu.be/ABC12345678


Dabei bindet der obere Link das Video direkt in den Beitrag ein. Der untere produziert darunter einen zusätzlichen Link zum Anklicken. Das ist hilfreich für alle, die versehentlich oder absichtlich per HTTPS zugreifen und deshalb das eingebundene Video nicht sehen können.

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 47175
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
------------------------------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
------------------------------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
------------------------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#482261
Aw: Jaguar i-Pace 26.07.2018 21:30 - vor 1 Monat, 3 Wochen  



tecis
Beiträge: 1055
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 26.07.2018 21:31 von tecis.
Bitte und danke machen das Leben leichter
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1234
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison