Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
priusfreunde.de befasst sich nicht nur mit den Hybriden des Toyota-Konzerns, sondern blickt gerne über den Tellerrand. In dieser Rubrik geht es um die Elektromobilität.
Zum Ende gehenSeite: 1...1617181920212223
THEMA: wogues e-Golf
*
#497367
Aw: wogues e-Golf 21.10.2018 10:29 - vor 5 Monaten  
Das Wichtigste ist, dass der Ar.... erwischt wird, der das gemacht hat.
Sowas reißt nämlich zur Zeit immer mehr ein.

Gruß
Helmut

Daumen hoch für die resolute Dame, die alles beobachtet hat.
ellert_de
Beiträge: 1573
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Yaris Hybrid Style Selection Blue mit Navi und DAB+, Baujahr 04/2017


Ich werde meinen Adblocker nicht abschalten und folge deshalb nicht jedem Link
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#497376
Aw: wogues e-Golf 21.10.2018 10:58 - vor 5 Monaten  
Ja, Kompliment an die Dame! Sie hat nach Abschluss der Sache eine "Schachtel Pralinen" verdient.
priusb78
Beiträge: 3341
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II, 07/2005, SOL, silber, 250tkm (Stand 08/2018)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#497381
Aw: wogues e-Golf 21.10.2018 11:14 - vor 5 Monaten  
Sicher nicht erst nach Abschluss der Sache!
In der heutigen Zeit sehen leider immer mehr Menschen lieber weg bevor sie aktiv werden. Ist ja nicht das eigene Hab und Gut was da betroffen ist. In sofern, Daumen hoch und ein großes Dankeschön an die Dame. Davon brauchen wir viel mehr.

Dir viel Glück und auf das es beim Austausch des Nummernschildes samt Träger bleibt.

Aus eigener Erfahrung, zumindest laut deutscher Rechtsprechung, ja den Schaden übernimmt die Versicherung des Verursachers. Ob er aber für die Unfallflucht belangt wird ist fraglich. Hatte selbigen Fall auch schon und es wurde seitens Gutachten zweifelsfrei festgestellt das der Gegner, dessen Auto hinter meinem geparkt stand (Schaden beim Einparken entstanden), den Schaden verursacht hat. Was man ihm aber nicht nachweisen konnte war die Tatsache daß er bemerkt hat das er "Feindkontakt" hatte. Nur dann kann Vorsatz und somit Fahrerflucht nachgewiesen werden.
Wenn die Dame zufällig mit bekommen hat, daß der Verursacher mitbekommen hat daß er gegen dein Auto gefahren ist, dann wäre dieses ein sehr wichtiger Punkt der unbedingt erwähnt werden sollte.
focki
Beiträge: 108
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#497390
Aw: wogues e-Golf 21.10.2018 12:21 - vor 5 Monaten  
priusb78 schrieb:
...eine "Schachtel Pralinen" verdient.

Danke! Toller Tipp!

@ focki: Er ist laut der Frau sogar ausgestiegen und sie hat ihn angesprochen, dass er das melden müsse. Er ist aber eingestiegen und weggefahren... Und wenn er meint, das wäre schon gewesen, dann hab ich ja zufällig Fotos (hier) vom gleichen Tag mit Zeitcode, die belegen, dass es eben nicht so war... Hoffe, ehrlich gesagt, dass es, wenn da alles zusammenpasst, so richtig teuer für ihn wird.


LG
W.
wogue
Beiträge: 3957
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 21.10.2018 12:27 von wogue.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#497404
Aw: wogues e-Golf 21.10.2018 13:31 - vor 5 Monaten  
Prima! Eindeutiger Fall mit sehr glaubwürdiger Zeugin plus Beweismaterial.
Gibt in D i.d.R. 20 Tagessätze plus je nach Höhe des Schaden 1-3 oder mehr Monate Fahrverbot.
priusb78
Beiträge: 3341
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II, 07/2005, SOL, silber, 250tkm (Stand 08/2018)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#497425
Aw: wogues e-Golf 21.10.2018 16:00 - vor 5 Monaten  
Ich sehe das anders:

Die Schachtel Pralinen und die Ankündigung von Süßigkeiten bitte erst nach Abschluß! Alles andere könnte als Bestechung ausgelegt werden und ihre Glaubwürdigkeit in Zweifel ziehen.
autogasprius_berlin
Beiträge: 5756
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II, 03/07, EXE, silber, seit km-Stand 42.000 auch auf LPG
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#497427
Aw: wogues e-Golf 21.10.2018 16:12 - vor 5 Monaten  
Wie ärgerlich. Ich wünsche insbesondere, daß außer dem Nummernschild kein weiterer Schaden entstanden ist! Sachbeschädigung und Unfallflucht ist es auch so.
"Pralinen" erst nach Abschluß der Sache, da hat autogasprius_berlin wahrscheinlich recht. Aber unabhängig vom Ausgang, was @fockie vermutlich auch meinte.

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 14788
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2015 - CT200h, 06.2012, Executive onyxschwarz, innen beige.
Ex: 2010-2015 Prius II, 09.2006, SOL in Arctisblau. Den fährt nun meine Freundin.

Alle Angaben in km/h aus OBD, wenn nicht anders angegeben.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#497443
Aw: wogues e-Golf 21.10.2018 17:39 - vor 5 Monaten  
Dann war das mit der Fahrerflucht ja eindeutig. Wenn die Aussage dazu auch noch aufgenommen wurde, dann dürfte das auch für die Anwälte mehr als eindeutig sein.

Pralinen - ja von der Seite betrachtet - so blöd denkt man gar nicht. Naja, heimlich unter schieben und danke sagen? Erwähnen das ein Dankeschön folgt darf man dann ja auch nicht einmal. Alles Schei... in diesen Rechtstaten. Nicht mal gepflegt Danke sagen darf man ohne das rechlich abzuklopfen.

Das mit der doch sehr empfindlichen Strafe bei Fahrerflucht erzählte mir die Rennleitung damals auch. Naja, was draus geworden ist .....
focki
Beiträge: 108
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#497451
Aw: wogues e-Golf 21.10.2018 18:37 - vor 5 Monaten  
focki schrieb:
... Alles Schei... in diesen Rechtstaten. Nicht mal gepflegt Danke sagen darf man ohne das rechlich abzuklopfen. ...
Eigenverantwortung finde ich generell ok. Ich kann mir nicht vorstellen, daß sich jemand vor Gericht wegen ein paar Pralinen einer Falschaussage schuldig machen würde. Selbst wenn das zur Sprache käme, weil jemand die "Lieferung" beobachtet hat: ich denke, die Richter werden das schon abschätzen können.
Speziell unsere Judikative schätze ich hoch ein und bin in sofern froh, in diesem Rechtsstaat zu leben.

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 14788
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2015 - CT200h, 06.2012, Executive onyxschwarz, innen beige.
Ex: 2010-2015 Prius II, 09.2006, SOL in Arctisblau. Den fährt nun meine Freundin.

Alle Angaben in km/h aus OBD, wenn nicht anders angegeben.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#497453
Aw: wogues e-Golf 21.10.2018 18:40 - vor 5 Monaten  
Eine Schachtel Pralinen muss man ja nicht vor den Augen des Richters übergeben. Oder?
harzbube
Beiträge: 9404
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II Facl. 09.2006
Prius III Vorfl. 12.2009
Prius IV Vorfl. 05.2016

Meine Hybridvergangenheit anno 1956, damaliger Antrieb: Muskel-Benzin, Systemleistung 1,5 PS.
Damals, kein TÜV, keine ASU, keine ABE, kein Führerschein.
PRIUS fahn is wi wennze fliechst!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#497462
Aw: wogues e-Golf 21.10.2018 18:53 - vor 5 Monaten  
Zur allgemeinen Beruhigung: Ich werde, wenn alles zur Zufriedenheit erledigt ist, nochmal hinfahren und mich bedanken, dass sie so viel Zivilcourage gezeigt hat.

LG
W.
wogue
Beiträge: 3957
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#497655
Aw: wogues e-Golf 22.10.2018 20:56 - vor 5 Monaten  
Hallo!

Update 1 zu Parkschaden:
- war mit dem Wagen beim Händler; den für Donnerstag bestellten Gutachter durfte schonmal ich bezahlen
- mit dem Antrieb ist alles ok; auch hinter dem Plastik ist kein Schaden entstanden; allerdings kann es sein, dass die Stoßstange lackiert wird (natürlich nur, wenn die gegnerische Versicherung zahlt); es zeigt sich - fast nicht zu sehen - eine kleine Stelle, die auf einen Knick hinweist, meinte der Mitarbeiter

Bei uns in Österreich hat man keinerlei Anspruch auf einen Leihwagen, während das Fahrzeug repariert wird. Schlimmstenfalls habe ich ja ohnehin die Gutscheine von Europcar, aber es ist schonmal gut, dass die Werkstatt keine 500 m von meinem Arbeitsplatz entfernt liegt.
Da ich an der Stoßstange selbst wirklich nichts erkenne, das nicht wie ein selbst reparierter Steinschlag aussieht, bin ich am überlegen, ob ich nicht - anstatt schlampige Lackierarbeit zu riskieren - mir was von der Versicherung auszahlen lasse, falls der Gutachter auch meint, die gehört lackiert.

Das ist die Stelle:


Ich meine eher, da ist nichts geknickt, sondern, der gebrochene Teil der Nummernschildhalterung hat an der Stelle über den Lack gekratzt und gerade einmal die Kante erwischt.

Bin heilfroh, dass der Wagen technisch in Ordnung ist. Alles andere ist nebensächlich!

Spannend finde ich das hier:
Das erste Foto wurde ja nur wenige Stunden aufgenommen, bevor es passiert ist und ich meine, dass hier kein Kratzer zu sehen ist.

Dieses Foto - von vor der Polizeidienststelle - ist aus ähnlicher Entfernung und man sieht in der Nähe des "Kühlergrills" zwei Kratzer, die am Vormittag noch nicht da waren.

Hier diese Kratzer aus der Nähe.


Wie die entstanden sein sollen, weiß ich nicht. Zumal rundherum nichts beschädigt ist. Echte Detektivarbeit....
Ob es sich aber deshalb auszahlt, die ganze Stoßstange lackieren zu lassen....?

LG
W.
wogue
Beiträge: 3957
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 22.10.2018 21:18 von wogue.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#497657
Aw: wogues e-Golf 22.10.2018 21:17 - vor 5 Monaten  
Ist die Stoßstange aus Kunststoff?
Knuddel1987
Beiträge: 863
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Schöne Grüße aus Bielefeld!

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#497658
Aw: wogues e-Golf 22.10.2018 21:18 - vor 5 Monaten  
ich finde hier läuft etwas nicht ganz korrekt für dich!
ich hatte vor 14 tagen fast den gleichen fall beim FTH
gutachter der gegnerischen versicherung bestellt - nach der besichtigung und zustimmung durch die geg. versicherung wurde der schaden behoben - natürlich wenn der nicht fahrerflucht begangen hätte - wäre es auf ca. 150 € gekommen - so aber bestand ich ( da perlweißmetallic) auf komplettlackierung der ganzen stoßstange + protect versiegelung  - nach kleiner diskussion mit dem gutachter - übernahm die versicherung alles incl. der gutachterkosten (logo) waren ca. € 1500,- dann    so ist da eben bei fahrerflucht - die leihwagen sache ist eine andere - liegt bei uns in A ja an der eigenen versicherungsvariante
peterAL
Beiträge: 3011
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 22.10.2018 21:39 von peterAL.
P3 / EXE / VFL / KBA-Nummer: 5013 AEW

wer fehler finden sollte - darf sie gerne behalten! werde mich bemühen für jeden welche zu hinterlassen )
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#497659
Aw: wogues e-Golf 22.10.2018 21:19 - vor 5 Monaten  
@Knuddel1987
ja
peterAL
Beiträge: 3011
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
P3 / EXE / VFL / KBA-Nummer: 5013 AEW

wer fehler finden sollte - darf sie gerne behalten! werde mich bemühen für jeden welche zu hinterlassen )
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...1617181920212223
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison