Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
priusfreunde.de befasst sich nicht nur mit den Hybriden des Toyota-Konzerns, sondern blickt gerne über den Tellerrand. In dieser Rubrik geht es um die Elektromobilität.
Zum Ende gehenSeite: 1...9596979899100101...104
THEMA: Wo sind die Elektroautos ?
*
#480309
Aw: Wo sind die Elektroautos ? 15.07.2018 09:15 - vor 4 Monaten  
herrlich blöder Spruch
tom9404
Beiträge: 47
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Seit 29.10.2018, Kona 64 Kwh in bunt
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#480312
Aw: Wo sind die Elektroautos ? 15.07.2018 09:28 - vor 4 Monaten  
autogasprius_berlin schrieb:

- kein DSG, kein Diesel

DSG ist auch bä. Der echte Mann will schalten. Wenn ich Tesla wäre, würde ich per Software simulierte Schaltstufen anbieten. Für 10.000€ Aufpreis. Um den Absatz würde ich mir keine Sorgen machen.

- Den hört man nicht, der ist gefährlich.
- Wenn der mal brennt..
- Dein Auto kostet einen Euro. Das Verlängerungskabel dazu 40.000€.
SchaunWirMal
Beiträge: 592
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#480314
Aw: Wo sind die Elektroautos ? 15.07.2018 09:32 - vor 4 Monaten  
Egon schrieb:
Es ist noch ein weiter Weg.

Aus "Auto Bild".


So Unrecht hat der Redakteur m.E. gar nicht. Womöglich der wesentliche Aspekt des Erfolges von Tesla sind die Supercharger. Kürzlich auf der Autobahn von einem Model S aus Norwegen überholt worden. Für dessen Nachbar mit eGolf wäre das ein Abenteuertrip gewesen.

Um auf das geplante Ziel E-Autos zu kommen hätte ich nicht nur die Ladesäulen, sondern auch den Strom daraus durch den Bund bezahlen lassen. Wäre auch nicht viel teurer geworden. Aber Erfolgreicher.
SchaunWirMal
Beiträge: 592
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 15.07.2018 09:34 von SchaunWirMal.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#480316
Aw: Wo sind die Elektroautos ? 15.07.2018 09:42 - vor 4 Monaten  
"DSG ist auch bä. Der echte Mann will schalten. Wenn ich Tesla wäre, würde ich per Software simulierte Schaltstufen anbieten. Für 10.000€ Aufpreis. Um den Absatz würde ich mir keine Sorgen machen."

Nicht zu vergessen einen Vibrator unterm Arsch und natürlich auch noch den tollen Rumpeldüsensound. Auch sollte man das Drehmoment beim Anfahren deutlich reduzieren.
tom9404
Beiträge: 47
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Seit 29.10.2018, Kona 64 Kwh in bunt
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#480321
Aw: Wo sind die Elektroautos ? 15.07.2018 10:36 - vor 4 Monaten  
@SchaunWirMal und @tom9404: Super Leute

Ich persönlich bin inzwischen auch sehr am nachdenken über ein Elektroauto. Tesla ist mir aber einfach zu teuer und die Zuverlässigkeit bzw. die Unterhaltungskosten sind dann auch wieder son Punkt.

Der Prius hat mich mit elektrischen Fahren angesteckt und ich ärgere mich manchmal tatsächlich mir nicht den Plug-In geholt zu haben... Jedoch läuft jetzt die Rate und alles, alles bissle doof.

Wie dem auch sei, ich persönlich warte momentan eher was von Toyota kommt. Es soll ja bis 2022 mehrere Modelle, weltweit, geben die auch mit Akku kommen. Ich würde eher zu nem Toyota greifen, als zu nem Tesla. Auch wenn Tesla schöne Sachen wie die OTA Updates anbietet, so habe ich persönlich (und meine Familie) einfach sehr gute Erfahrungen mit den Japanern generell gemacht, was Zuverlässigkeit angeht.

Ich denke mal auch, und das wurde sicherlich hier schon oft genug angesprochen, aber der Preis ist auch so ne Sache. Auch mit Staatlicher Förderung kommt son Elektro Auto oder Plug-In Hybrid eben immer noch sehr viel teurer in der Anschaffung. Auch wenn die Unterhaltungskosten dann vll. niedriger sind, so muss man das Geld für die Anschaffung ja auch erst mal haben...

Alles so Punkte die mich persönlich halt auch ein wenig abschrecken.
Drakon
Beiträge: 1110
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#480328
Aw: Wo sind die Elektroautos ? 15.07.2018 11:12 - vor 4 Monaten  
Richtig elektrisch fahren geht derzeit nur mit Tesla,alles andere ist Augenwischerei!
Das allerdings hat seinen Preis und ist derzeit mehr was für Enthusiasten die bereit sind dafür einen Haufen Geld auf den Tisch zu legen,ähnlich wie wir die uns einen nagelneuen Prius zulegen.
Sparen kann man damit nicht wirklich,wenn man ehrlich zu sich ist,da gäbe es dann doch eher andere Möglichkeiten wenn das daß Ziel wäre.
Mit anderen E-Fahrzeugen ist man ständig auf freie und möglichst funktionierende Ladesäulen angewiesen.
Eine längere Strecke über 500 km mit einem E-Ioniq oder E-Golf möchte ich nicht unbedingt machen wollen.
Ich gehe davon aus das Plug-in Fahrzeuge mit steigender E-Reichweite noch sehr lange den Lückenfüller spielen werden,bis die E- oder Wasserstoffmobilität sich durchsetzt.
Civic2006
Beiträge: 5540
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius 3 FL Exe
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#480338
Aw: Wo sind die Elektroautos ? 15.07.2018 12:00 - vor 4 Monaten  
Ich verstehe deine Bedenken, aber es ist ja nicht allein die wirtschaftliche Seite. Wobei 9000€ Differenz ist nicht wenig, wenn man dann aber die 3000€ Prämie abzieht und im Hinterkopf behält, wenn man den Wagen in 5-6 Jahren oder noch später verkaufen will, dann ist allein das E-Kennzeichen 5000€ Mehrpreis wert.

Neben der Wirtschaftlichkeit hat man aber auch eine Verantwortung seinen Kindern gegenüber, und wenn man es sich irgendwie leisten kann, dann sollte man es machen. Die Große Batterie lässt mehr als 50% der Strecke rein elektrisch zu, egal welches Profil oder Geschwindigkeit man fährt und wenn. man denn mal Tagesstrecken von 60 oder 70km hat und der Durchschnitt steht bei 1,5-2,5 Liter geht das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht.
bonny
Beiträge: 74
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#480341
Aw: Wo sind die Elektroautos ? 15.07.2018 12:16 - vor 4 Monaten  
Ich bin mir nicht so sicher das man ein 5-6 Jahre altes E-Auto wirklich so gut wird verkaufen können.
Noch heute höre ich mir an das mein Akku im P3 sicherlich in 3 Jahren den Geist aufgibt und ich einen neuen benötige.
Die E-Mobilität ist noch recht neu und die Skepsis bei gebrauchten Fahrzeugen wird noch deutlich spürbar sein.
Ein Verbrenner wird auch in 5-6 Jahren die gleiche Reichweite wie beim Kauf haben,aber auch das E-Auto nach vielen Schnellladevorgängen ?
Man sieht es ja schon bei Tesla,das die Ladegeschwindigkeit nach einer bestimmten Anzahl von Ladezyklen am SC deutlich eingeschränkt wird um den Akku zu schützen.
Hinzu kommt das die Reichweite von E-Fahrzeugen bis dahin vermutlich deutlich steigen wird.
Ein Problem was vor allem heutigen Plug-in Besitzern bevorstehen wird.
50-60 Km E Reichweite,wird in 5-6 Jahren vermutlich müde belächelt werden.
Wenn der Kofferraum größer und die Programmierung des Prius Plug-in besser bzw. logischer gewesen wäre,würde ich vermutlich selbst stolzer Besitzer,aber mir auch im Klaren das Ich ihn entweder weit unter persönlichen Wert verkaufen,oder bis zum bitteren Ende fahren müsste.
Civic2006
Beiträge: 5540
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 15.07.2018 12:36 von Civic2006.
Prius 3 FL Exe
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#480346
Aw: Wo sind die Elektroautos ? 15.07.2018 14:57 - vor 4 Monaten  
Die Leute die in 5-6 Jahren eins brauchen, wird es freuen.

Und: Es muß sich ja nicht immer alles für einen selbst lohnen, im finaziellen Sinn.

Offenbar ist es auch eine Form der Belohnung sich über die Zahl 1.5-2.5 Liter zu freuen, oder eben über 14kWh oder darüber seine Mitmenschen nicht mit Lärm und Gestank, NOx und PM einzuhüllen.
Mir ist das die 1-2C/km die ein EV pro km vllt. mehr kostet wert.
Und wer weiß - womöglich wird Sprit demnächst wieder verteuert, es kommt eine Steuer oder Maut und dann sieht eh alles anders aus.

Ich würde jedenfalls auch nicht damit rechnen, das ein CEV (auch ein Hybrid) in 10 Jahren noch einen nennenswerten Wiederverkaufswert hat.
gcf
Beiträge: 5372
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
P2 spart ~1t CO2/Jahr und 7 t CO2/Jahr spare ich mit einer Erd-Wärmepumpe und Naturstrom.
Tesla Model 3 reserviert, Powerwall+PV geplant.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#480354
Aw: Wo sind die Elektroautos ? 15.07.2018 17:46 - vor 4 Monaten  
In 5- 6 Jahren einen Verbrenner verkaufen zu wollen, dürfte bei vielen Leuten die heute von ihrer hoch effizienten Dieselklapper mit 1000 Km Reichweite schwärmen, so ziemlich für Ernüchterung sorgen. So sehe ich das mal vorsichtig diplomatisch ausgedrückt. Da muss ich noch nicht mal in meine nicht vorhandene Glaskugel schauen.
Klar, mit einem heutigen BEV, könnte ich mir auch Absatzprobleme vorstellen.
Ich wiederhole mich, heutige BEV´s, von welchem Hersteller auch immer, sind alltagstauglich. Ich bin immer wieder vom Ioniq begeistert, wenn ich auch nur auf 200 Km komme. Reicht im Alltag aus. Für die ein bis zwei mal im Jahr längere Strecke gibt es andere Möglichkeiten.
tom9404
Beiträge: 47
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 15.07.2018 17:47 von tom9404.
Seit 29.10.2018, Kona 64 Kwh in bunt
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#480356
Aw: Wo sind die Elektroautos ? 15.07.2018 17:56 - vor 4 Monaten  
Ich sprach ja auch von heutigen E-Fahrzeugen,aber ich bin überzeugt das auch in 5-6 Jahren der E-Anteil der Fahrzeuge im Gesamtbild noch keine gewichtige Rolle spielen wird.
So schnell wird es dann doch nicht gehen,auch wenn es wünschenswert wäre.
Civic2006
Beiträge: 5540
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius 3 FL Exe
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#480357
Aw: Wo sind die Elektroautos ? 15.07.2018 17:56 - vor 4 Monaten  
Ich denke mit dem Ioniq faehrt man grundsaetzlich nicht schlecht. Fuer reine Vielfahrer vllt. nicht passend, nur fuer 2-3 weitere Fahrten im Jahr finden sich sicher loesungen. Im Notfall muss man eben die Kasperei mit den diversen Ladekarten mitmachen und im Fall der Faelle etwas mehr fuer die Ladung zahlen. Rein wirtschaftlich ist sicher entscheidend, dass man den Strom fuer die taeglichen Pendelstrecken guenstig erhaelt.
tecis
Beiträge: 1097
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Bitte und danke machen das Leben leichter
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#480843
Aw: Wo sind die Elektroautos ? 18.07.2018 01:36 - vor 4 Monaten  
Zitat:
E-Mobilität
Im Jahr 2025 beginnt die Hybrid-Epoche

Die Analysten der US-Investmentbank J.P. Morgan sind überzeugt: Ab 2025 werden nur noch Hybrid-Autos verkauft. Das Diesel-Revival bleibe folgenlos.

- www.handelsblatt.com/unternehmen/industr...epoche/22805166.html

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 48426
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
------------------------------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
------------------------------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
------------------------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#480874
Aw: Wo sind die Elektroautos ? 18.07.2018 10:12 - vor 4 Monaten  
Oder anders: 2025 wird immer noch auf Verbrenner gesetzt - welch' ein Albtraum und alles nur, weil sich die träge Masse von den Marketingabteilungen der Autohersteller, den Autozeitungen und den Automobilclubs einlullen lassen, anstatt selbstständig eine clevere Entscheidung zu treffen.

In der Nachbarschaft mäht der elektrische Mähroboter Tag für Tag den verbrannten Rasen - Klima läuft...
Daihatsu-Fahrer
Beiträge: 2461
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Toyota Auris HSD:

Tesla Model S:
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#480885
Aw: Wo sind die Elektroautos ? 18.07.2018 10:43 - vor 4 Monaten  
Man muss bei der ganzen Sache aber eben auch realistisch bleiben.
Natürlich wäre es wünschenswert wenn ab 2025 nur noch E-Autos verkauft werden,aber von heute auf morgen geht das nun mal nicht!
Hybride und Plug-in Hybride,sofern nicht der Marke "Alibi",sind erst mal eine vernünftige Zwischenlösung.
Die E- und Wasserstoffmobilität wird noch ein bisschen brauchen,bis sie nennenswert in der Zulassungsstatistik auftaucht.
Nicht jeder hat ein Haus,nicht jeder Zugang zu Ladestationen.
Das Laden geht heute zwar einigermaßen schnell,ist aber noch immer weit von der herkömmlichen Tankzeit eines Verbrenners entfernt.
Die Batterietechnik steckt noch in den Kinderschuhen,das zeigen auch Unfälle bei denen die Feuerwehr stundenlang damit beschäftigt ist, eine in Brand geratene Batterie zu löschen.
Für Tesla Fahrer funktioniert das ganze derzeit ganz gut,liegt aber daran das nicht auch Konkurrenz-Fahrzeuge die SC benutzen und an deren bisherigen geringen Anzahl selbst.
Im Moment gibt es vielleicht weltweit etwas mehr als 300000 Teslas,von denen ein "Bruchteil" hier auf Deutschland fällt,wie aber sieht das ganze aus wenn es mal 3.000000 sind ?
Ewig wird man das nicht mit immer wieder neu eröffneten SCern kompensieren können,also muss auch bei Tesla,bis es soweit ist, noch jede Menge Entwicklungsarbeit in die Batterien gesteckt werden,um des E-Fahrers größten Alptraum zu verhindern.
Wird wie 3000000 Teslas auch nicht von heute auf morgen passieren.
Jede Wette das tägliche "Staus" vor den SCern auch den größten E-Fahrspaß im Keim ersticken würden.
Auch können die Autobauer nicht eben mal so von Verbrenner auf E-Fahrzeuge umsteigen,ohne jede Menge Mitarbeiter entlassen zu müssen.
Auch Tesla könnte nicht plötzlich von E-Fahrzeugen einfach mal so auf Verbrenner umsteigen!
Es wird sich schon einspielen,aber die Umstellung braucht eben Zeit.
Civic2006
Beiträge: 5540
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 18.07.2018 11:23 von Civic2006.
Prius 3 FL Exe
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...9596979899100101...104
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison