Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Eilig hat man es zwar nicht, aber dem zunehmenden Zwang zur Senkung des Flottenverbrauchs kann sich auch der VW-Konzern nicht entziehen. Der Golf Hybrid wird bereits seit 2006 angekündigt, aber erst 2015 in nennenswertem Umfang ausgeliefert.
Zum Ende gehenSeite: 1...678910111213
THEMA: Es wurde ein Audi A3 Hybrid...
*
#464941
Aw: Es wurde ein Audi A3 Hybrid... 20.04.2018 19:43 - vor 4 Monaten  
Momentan liegt der Verbrauch (Stadt/Land) bei 15 kWh auf 100km bei Klima und 4 Personen.

Mein Eindruck ist jedoch, dass die Klima im EV-Mode schwächer kühlt als wenn der Verbrenner läuft ... werde das beobachten.

Manchmal sind es Kleinigkeiten die man erst später entdeckt:
Hört man Musik über CD,Bluetooth oder die SD-Karte und dreht die Lautstärke auf Null um sich zu unterhalten, so pausiert er automatisch die Musik - Kleinigkeit, aber finde ich gut.

Auf der Homepage eingeloggt wurde ich mit diesem Fenster begrüßt:


Unten gab es auch einen Button um Feedback zugeben, was ich gleich dazu nutze, meine Kritik (Verbindungsprobleme etc..) zu verkünden.

4 Stunden später bekam ich bereits eine individuelle Antwort, das finde ich sehr gut !
Gulfoss
Beiträge: 1073
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 20.04.2018 19:44 von Gulfoss.
Audi A3 e-tron

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#470072
Aw: Es wurde ein Audi A3 Hybrid... 17.05.2018 21:49 - vor 3 Monaten  
Mein Gesamtverbrauch auf nun 12.000 km:

Die 3,4 Liter aus der Signatur und 5,8 kWh auf 100km. Momentan fahre ich meist nur längere Strecken (>200km).
Zur Arbeit wie eh und je gehts mit dem Rad.

Einen Plugin mit einem anderen Plugin zu vergleichen ist übrigens, wenn nicht von ein und der selben Person gefahren nahezu unmöglich, je nach Fahrprofil kann so der Porsche Cayenne Plugin Fahrer sparsamer unterwegs sein als der P4 PHEV.

Nützt dieser ihn nur um 2x10 km ins Büro zu kommen und kaum auf längeren Strecken, so wird dieser in der Bilanz sparsamer sein, als ein P4 PHEV der nur Langstrecke mit hohem Hybrid(Benzin)-Anteil sieht.
Gulfoss
Beiträge: 1073
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Audi A3 e-tron

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#470081
Aw: Es wurde ein Audi A3 Hybrid... 17.05.2018 22:00 - vor 3 Monaten  
Zumindest dann, wenn sich das Fahrzeug tatsächlich rein elektrisch bewegen lässt - wenigstens für ein paar Kilometer. Das ist durchaus nicht bei jedem Plugin-Hybriden der Fall.

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 46543
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
------------------------------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
------------------------------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
------------------------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#471115
Aw: Es wurde ein Audi A3 Hybrid... 23.05.2018 21:30 - vor 2 Monaten, 3 Wochen  
So die ersten 1200 km der Skandinavien Rundreise sind abgespult.
Der Verbrauch bei derzeit 100% Autobahn ohne zu Laden beträgt 4,8 Liter. Auf der AB wird 120km/h (Laut GPS 118 km/h) gefahren- wo erlaubt.

4 Personen + Gepäck.

BC sagt 4,8 l. Ausgerechnet via Tankmenge 4,8 l. Passt.
Gulfoss
Beiträge: 1073
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 23.05.2018 21:35 von Gulfoss.
Audi A3 e-tron

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#471116
Aw: Es wurde ein Audi A3 Hybrid... 23.05.2018 21:37 - vor 2 Monaten, 3 Wochen  
Interessant. War früher auch oft in Skandinavien (Norwegen/Schweden) in Urlaub. Da gab es damals aber wenige Autobahnen (waren eher Landstrassen) und kaum Geschwindigkeiten über 100 km/h. In Norwegen und Schweden bin ich meist bei maximal 80 km/h gefahren, was auch schon beim damaligen Auto 1.0 extrem spritsparend war. Habe noch nie so wenig verbraucht wie bei einem Urlaub in Norwegen inkl. der Anreise und Aufenthalt über/in Schweden.

Würde mich interessieren: Wo kann man in Skandinavien heutzutage längere Strecken bzw. dauerhaft 120 km/h fahren? Wie war Deine Durchschnittsgeschwindigkeit gemäß Bordcomputer?
happyyaris
Beiträge: 2213
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 23.05.2018 21:40 von happyyaris.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#471186
Aw: Es wurde ein Audi A3 Hybrid... 24.05.2018 10:36 - vor 2 Monaten, 3 Wochen  
Die 120 km/h bezogen sich meist auf Deutschland (900 km). In DK sind es 120-130 km/h.

Der Gesamt-Durchschnitt lag bei 98 km/h.

Ich gehe davon aus, dass der Verbrauch hier vor Ort nun nochmals geringer ausfällt.
Gulfoss
Beiträge: 1073
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 24.05.2018 10:49 von Gulfoss.
Audi A3 e-tron

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#471193
Aw: Es wurde ein Audi A3 Hybrid... 24.05.2018 11:51 - vor 2 Monaten, 3 Wochen  
abgesehen das man damit auch teilweise elektrisch fahren kann ist es schon bitter was der deutsche premiumhersteller da abliefert...

der verbrauch ist ja ein witz... jeder golf 7 variant mit hänger dran braucht weniger wie das "umweltfreudliche" greencar...

vor 2 wochen habe ich die A9 runter und wieder hoch voll beladen und leerem hänger dran bei einem schnitt von 97 km/h einen verbrauch am ende von 4,1 liter gehabt... und von sonne bis hagel war alle dabei...

ich hätte jetzt echt gedacht das die dem motor wenigstens eine eco-map spendiert haben und das der 3,xx liter braucht ohne elektro unterstützung...

aber solange es die leute kaufen haben sie ja auch nicht den druck wirklich was brauchbares abzuliefern

gruß thomas
Prius-Life
Beiträge: 360
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#471298
Aw: Es wurde ein Audi A3 Hybrid... 24.05.2018 19:53 - vor 2 Monaten, 3 Wochen  
Gulfoss schrieb:
Die 120 km/h bezogen sich meist auf Deutschland (900 km). In DK sind es 120-130 km/h.
Ok, dann hatte ich Dich falsch verstanden. Ich hatte Skandinavien gelesen, das bei mir gefühlt bei Schweden anfängt
Aber klar, nach Definition gehört auch Dänemark dazu. Habe ich jetzt auch gelesen.

Finde den Verbrauch aber in Ordnung.
happyyaris
Beiträge: 2213
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#471341
Aw: Es wurde ein Audi A3 Hybrid... 24.05.2018 22:01 - vor 2 Monaten, 3 Wochen  
Prius-Life schrieb:


der verbrauch ist ja ein witz... jeder golf 7 variant mit hänger dran braucht weniger wie das "umweltfreudliche" greencar...



Ja ne ist klar. blabla blubb... Finde die 4,8 Liter auch wahnsinnig schlimm. Das bei lächerelichen 204 PS. Mein P3 hat hier damals auch schon 4,5 Liter gesoffen...auch fürchterlich...



Es wird ja immer über die Ladesäulen in Deutschland geschimpft... in DK sind sie perfekt und für jederman ersichtlich montiert. Hier gleich drei in einer Reihe... schon von weitem ersichtlich.. oder ?


Gulfoss
Beiträge: 1073
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 24.05.2018 22:03 von Gulfoss.
Audi A3 e-tron

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#471346
Aw: Es wurde ein Audi A3 Hybrid... 24.05.2018 22:11 - vor 2 Monaten, 3 Wochen  
Ein Schnitt von 98 mit Hänger? Das ist dann doch deutlich erschreckender als der Verbrauch des Audi A3...
vater_abraham
Beiträge: 76
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ab 5/2018: Prius 3 FL Life


2016-2018: DB

2010-2016:Prius 2 Sol
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#471375
Aw: Es wurde ein Audi A3 Hybrid... 24.05.2018 23:33 - vor 2 Monaten, 3 Wochen  
happyyaris schrieb:
Finde den Verbrauch aber in Ordnung.
Meine ich auch. Was ich von dem Antriebsprinzip halte, ist hinreichend bekannt, aber unter 5 Liter/100 km ist akzeptabel.

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 46543
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
------------------------------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
------------------------------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
------------------------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#471408
Aw: Es wurde ein Audi A3 Hybrid... 25.05.2018 08:13 - vor 2 Monaten, 3 Wochen  
Manchmal hat man Glück und kann auch laden. Die Ladeplätze sind nicht für E-Autos gekennzeichnet oder gar reserviert:

Gulfoss
Beiträge: 1073
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Audi A3 e-tron

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#471737
Aw: Es wurde ein Audi A3 Hybrid... 26.05.2018 21:54 - vor 2 Monaten, 3 Wochen  
Für Dänemark funktioniert an allen EON Ladesäulen die Easypark APP hervorragend:



Die 5,25 DKK mögen teuer wirken, da es etwas über 70 Cent für die kWh sind, aber das relativiert sich, da man dafür nicht 1 € die Stunde für das Parken bezahlen muss. Wer lädt parkt quasi gratis.
Gulfoss
Beiträge: 1073
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 26.05.2018 21:59 von Gulfoss.
Audi A3 e-tron

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#472633
Aw: Es wurde ein Audi A3 Hybrid... 31.05.2018 11:33 - vor 2 Monaten, 2 Wochen  
Nach knapp 3000 km ist unsere Reise DE--> Dänemark --> Schweden und via Fähre zurück zu Ende.

Das laden ist in Dänemark prinzipiell kein Problem dank Easypark - jedoch sind die Säulen i.d.R. schwer auffindbar bzw. zugeparkt von Verbrennern.

In Schweden (Ich spreche von Südschweden) kann man derzeit weder mit Easypark noch mit Newmotion laden.

Hier bräuchte man Clever.

Gratis ging es bei einem Ikea in der Pampa - da waren alle 4 Typ2 Anschlüsse mit VW Plugins belegt und in Trelleborg bei einem Supermarkt, dort war alles frei.

E-Autos sah ich nur in Dänemark, relativ viele Tesla. In Schweden sah ich einen Zoe...

Das fahren dort ist naturgemäß viel entspannter als bei uns.

Während bei uns der Abstand zum Vordermann auf der Autobahn gefüllt per vorderer Ultraschall-Einparkhilfe gesteuert wird, halten die Skandinavier noch richtig A B S T A N D. Außnahmen gibt es natürlich überall.

Aber nun zum Auto, ich weiß das man dies hier besonders kritisch liest. Der Gesamtverbrauch auf der Strecke lag bei 4,8 Litern. Nachgeladen habe ich 3 mal, gefahren wurde mit einer Außnahme immer im Auto Hybrid Mode*.

Etwa gleiche Werte hätte ich mit meinem 2009 (!) P3 ohne Plugin erzielt, abgesehen von Kurzstrecke im Hybridmode. Hier war mein P3 dank Abgaswärmerückführung schneller auf sparsamer Motortemperatur.

Der E-tron braucht hier länger bis er warm und sparsam "hybrided"

Mit einem VW Up (60 PS) habe ich übrigens auf der Strecke 6,2 Liter benötigt.

Auf der AB mit 120 km/h (Tempomat =118 GPS). Apropos Tempomat, der im E-tron gefällt mir besser als im P3:

Übersteuerte ich beim P3 die eingestellte Geschwindigkeit mittels Gaspedal um schneller ein Fahrzeug zu überholen, und ging danach vom Gas um wieder per Tempomat zu fahren, begann der P3 gleich zu rekuperieren, sprich er bremste.

Der E-tron segelt hier einfach aus und bremst nicht.
Bremsen tut er natürlich sonst auch automatisch um die eingestellte Geschwindigkeit zu halten.

Die höchsten Verbräuche hatte ich übrigens in Dänemark und Schweden (5,3 l) auf der AB bei vergleichbaren Temperaturen.

Liegts am rauen Straßenbelag oder an der Tatsache das man meist alleine ist und so nicht im energiegünstigeren Gruppenfahren (Siehe Rennradler) unterwegs ist ?

* Auto Hybrid Mode
: Der Bordcomputer regelt selbst, was für die aktuelle Situation der effektivste Antrieb ist. So reichte mir bei diesen Temperaturen eine Akkuladung auf der AB für rund 1000 km.

Dabei scheint er so viele Variablen zu berücksichtigen, dass man nie genau weiß welchen Antrieb er verwendet insbesondere in Baustellen, mal fährt man mit 80 km/h rein elektrisch obwohl der Akku nur noch 50% hat, mal bei 60 km/h im Wechsel Benzin/Elektro (lädt nach, obwohl der Akku 80% hatte).

Gas weg hingegen bedeutet immer Motor aus (segeln)
Gulfoss
Beiträge: 1073
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Audi A3 e-tron

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#476752
Aw: Es wurde ein Audi A3 Hybrid... 23.06.2018 20:38 - vor 1 Monat, 3 Wochen  
Heute war mal wieder ein rein elektrischer Tag, 84 km rein elektrisch unterwegs gewesen bei einem Verbrauch von 14,8 kWh.

Der größte Teil über gut ausgebaute Landstraßen bei Temperaturen, wo kaum gekühlt oder geheizt werden musste.

1x dazu unterwegs geladen, was ja durch einen "netten" i3-Fahrer vorzeitig beendet wurde...

Klar ich gehöre ja zu den bösen Steck-ein-Fahrern.
Gulfoss
Beiträge: 1073
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 23.06.2018 20:40 von Gulfoss.
Audi A3 e-tron

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...678910111213
Moderation: Egon, KSR1, Timico, Shar, yarison