Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Eilig hat man es zwar nicht, aber dem zunehmenden Zwang zur Senkung des Flottenverbrauchs kann sich auch der VW-Konzern nicht entziehen. Der Golf Hybrid wird bereits seit 2006 angekündigt, aber erst 2015 in nennenswertem Umfang ausgeliefert.
Zum Ende gehenSeite: 1...3334353637383940
THEMA: Zukunftspläne des VW-Konzerns
#510374
Aw: Zukunftspläne des VW-Konzerns 02.01.2019 16:42 - vor 2 Wochen, 6 Tagen  
Timico schrieb:
Welche Abteilungen sollen das sein?

Timo


Natürlich diese, die sich am besten mit SCR-Kat und Partikelfilter auskennen.
RAV4me
Beiträge: 347
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#510407
Aw: Zukunftspläne des VW-Konzerns 02.01.2019 21:44 - vor 2 Wochen, 6 Tagen  
Zum Interview mit VW-Chef Herbert Diess haben uns einige Leser geschrieben.
- www.braunschweiger-zeitung.de/mitreden/i...nker-und-Lenker.html

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 49821
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
------------------------------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
------------------------------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
------------------------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#511329
Aw: Zukunftspläne des VW-Konzerns 07.01.2019 19:54 - vor 2 Wochen, 1 Tag  
Zitat:
VW-Chef sieht Zukunft in Fernost
Diess nimmt China-Geschäft selbst in die Hand

Nach Ansicht von Volkswagen-Chef Diess ist die chinesische Führung im Inbegriff, das Land zu einem "internationalen Kraftzentrum der Autoindustrie" zu entwickeln. Der deutsche Autobauer setzt daher seinen Fokus verstärkt auf das Reich der Mitte.

- www.n-tv.de/wirtschaft/Diess-nimmt-China...article20800221.html

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 49821
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
------------------------------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
------------------------------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
------------------------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#511370
Aw: Zukunftspläne des VW-Konzerns 07.01.2019 23:22 - vor 2 Wochen, 1 Tag  
Schon wieder 'ne "Chefsache" - ich ahne schlimmes!
autogasprius_berlin
Beiträge: 5756
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II, 03/07, EXE, silber, seit km-Stand 42.000 auch auf LPG
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#511440
Aw: Zukunftspläne des VW-Konzerns 08.01.2019 12:00 - vor 2 Wochen  
Der hat seinen Laden im Griff !
Wer kann das sonst von sich behaupten ?
mfG schwarzvogel
schwarzvogel
Beiträge: 2945
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen

Auris II HSD 5/2013, Startedition, bronze metallic


Ex Prius II 8/2006, Sol mit Navi, platingrün metallic
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#511448
Aw: Zukunftspläne des VW-Konzerns 08.01.2019 13:09 - vor 2 Wochen  
autogasprius_berlin schrieb:
Schon wieder 'ne "Chefsache" - ich ahne schlimmes!

...sind halt alles Luschen, ausser er (Diess) selbst
hirni
Beiträge: 1052
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#511983
Aw: Zukunftspläne des VW-Konzerns 11.01.2019 08:49 - vor 1 Woche, 5 Tagen  
Zitat:
Europas größer Automobilkonzern sichert sich einen starken Partner in Amerika: Der US-Hersteller Ford will künftig weltweit mit den Wolfsburgern zusammenarbeiten. Details dazu sollen auf der Detroiter Automesse vorgestellt werden.
- www.n-tv.de/wirtschaft/Ford-plant-Allian...article20805458.html

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 49821
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
------------------------------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
------------------------------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
------------------------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#512008
Aw: Zukunftspläne des VW-Konzerns 11.01.2019 10:14 - vor 1 Woche, 4 Tagen  
Aha, jetzt versteh ich die heutige Meldung, daß Ford dieses Jahr hierzulande etliche der 50k Arbeitsplätze abbauen wird.
Ist halt der einfachste Weg, Synergien bündeln auf Kosten der Arbeitnehmer und schon ist man wieder "optimal aufgestellt".

Gruß hybbi56
hybbi56
Beiträge: 266
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#512731
Aw: Zukunftspläne des VW-Konzerns 14.01.2019 23:47 - vor 1 Woche, 1 Tag  
Zitat:
Neue Jobs in den USA
VW investiert 700 Millionen in E-Autofabrik

Volkswagen setzt in Zukunft auf Elektromobilität. Dafür nimmt der Konzern viel Geld in die Hand. In den kommenden Jahren entstehen acht neue Werke in den USA. Der erste Standort steht nun fest und bringt der Region bis zu 1000 Arbeitsplätze.

- www.n-tv.de/wirtschaft/VW-investiert-700...article20810674.html

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 49821
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
------------------------------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
------------------------------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
------------------------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#512787
Aw: Zukunftspläne des VW-Konzerns 15.01.2019 10:28 - vor 1 Woche  
hybbi56 schrieb:
Aha, jetzt versteh ich die heutige Meldung, daß Ford dieses Jahr hierzulande etliche der 50k Arbeitsplätze abbauen wird.

das hat schon tiefere Ursachen ... z.B.:

www.bloomberg.com/news/articles/2019-01-...-has-already-started

vor allem - der Trend zu SUVs wird krasser sein, als die meisten SUV-Verweigerer (mich eingeschlossen) es wahrhaben wollen.
hirni
Beiträge: 1052
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#512838
Aw: Zukunftspläne des VW-Konzerns 15.01.2019 15:29 - vor 1 Woche  
Zitat:
Volkswagen hält nicht nur an der Detroit Motorshow fest, sondern legt auch die Amerika-Version seines Passat neu auf. Die Weltpremiere auf der NAIAS 2019 in Detroit. In den USA interessiert sich bei den Volumenherstellern kaum noch jemand für die jahrzehntelangen Limousinenbestseller aus der Mittel- und Oberklasse. Die haben alle von ihren großen Begehrlichkeiten der 90er und frühen 2000er Jahre eingebüßt und tun sich gegen den Crossoverwahn schwerer denn je auf dem zweitgrößten Automarkt der Welt.Limousinen raus - Pseudo-Klettermaxen rein! - www.stern.de/auto/news/vw-us-passat-2020...-sitten-8531412.html

Der gleiche SUV Trend wie im europäischen Markt . Hatte VW nicht vor ein paar Jahren schon mal versucht, etwas auf dem amerikanischen Markt zu platzieren das der Markt eigentlich gar nicht wollte und damit die Dieselkrise gestartet?


Viele Grüße, yarison
yarison
Moderator
Beiträge: 2320
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
YHSD:
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#512847
Aw: Zukunftspläne des VW-Konzerns 15.01.2019 16:39 - vor 1 Woche  
Rechnest du mit einem Limousinenskandal?

Ich finde es bedenklich bzw sehr schade, wenn Hersteller wie Ford USA oder GM sich komplett auf SUVs festlegen und klassische PKWs sterben lassen.
Einbrechen wird die Nachfrage zwar sicherlich nicht, aber wenn die Stimmung mal wieder in Richtung Limousinen/Kombis kippen sollte, stehen die Hersteller doof da. Und Kunden, die ohnehin lieber normale PKWs kaufen, wandern jetzt schon zu anderen Marken ab.
Ob es klug ist, die treue Anhängerschaft einfach so zu vergraulen?

Was steckt bei VW dahinter? Mut? Hoffnung, Kundschaft von anderen Marken zu erobern? Oder tatsächlich nur Arroganz gegenüber der Entwicklung des Marktes?

Der neue Passat (der übrigens nichts mit "unserem" Modell zu tun hat) ist keine komplette Neuentwicklung und wird den Reaktionen nach jetzt schon als "dated", also veraltet, empfunden. Ob das genügt, um ausserhalb von Fuhrpark-Flotten genügend Kunden zu locken?

Timo
Timico
Moderator
Beiträge: 6860
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
07/03 - 03/12: Audi A2 1.4, EZ 04/02
03/12 - 05/13: Audi A2 1.4, EZ 11/04
05/13 - irgendwann: Prius II Sol Travel, EZ 11/08
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#512854
Aw: Zukunftspläne des VW-Konzerns 15.01.2019 18:14 - vor 1 Woche  
Timico schrieb:
Rechnest du mit einem Limousinenskandal?

Nicht mit einem Limousinenskandal, eher mit einer Limousinenkrise. Ups, die haben wir ja schon. Wer hat die denn ausgelöst? VW ist fast schon traditionell die Marke, die als letztes auf einen Trend aufspringt. Das war bei den Vans so und das war auch bei den SUVs so.

Viele Grüße, yarison
yarison
Moderator
Beiträge: 2320
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
YHSD:
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#512865
Aw: Zukunftspläne des VW-Konzerns 15.01.2019 18:43 - vor 1 Woche  
Typisch VW: lange warten und dann alles abräumen.

Timo
Timico
Moderator
Beiträge: 6860
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
07/03 - 03/12: Audi A2 1.4, EZ 04/02
03/12 - 05/13: Audi A2 1.4, EZ 11/04
05/13 - irgendwann: Prius II Sol Travel, EZ 11/08
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#512877
Aw: Zukunftspläne des VW-Konzerns 15.01.2019 19:39 - vor 1 Woche  
Servus.

Egon schrieb:
- www.n-tv.de/wirtschaft/VW-investiert-700...article20810674.html
Ich würde hierzu die These aufstellen, daß diese Investition Bestandteil der Verhandlungen bzw. Einigungen mit der USA auf Grund des Dieselskandals darstellt.


Grüße ~Shar~
Shar
Moderator
Beiträge: 3569
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 15.01.2019 19:39 von Shar.
Prius 3: -> Zur Vorstellung
Auris 1: - - Auris-Forum.de
power is nothing without control!
. . 2CELLOS . .
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...3334353637383940
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison