Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Eilig hat man es zwar nicht, aber dem zunehmenden Zwang zur Senkung des Flottenverbrauchs kann sich auch der VW-Konzern nicht entziehen. Der Golf Hybrid wird bereits seit 2006 angekündigt, aber erst 2015 in nennenswertem Umfang ausgeliefert.
Zum Ende gehenSeite: 1...27282930313233...35
THEMA: Zukunftspläne des VW-Konzerns
#487066
Aw: Zukunftspläne des VW-Konzerns 24.08.2018 10:21 - vor 2 Monaten, 3 Wochen  
Zitat:
"Mega-Start-up" angekündigt
VW-Autos sollen digitale Endgeräte werden

Volkswagen macht den nächsten Schritt in Richtung Zukunft. Dazu plant der Autobauer eine digitale Plattform, die zahlreiche Apps im Bordcomputer vereint - und investiert Milliarden. Auch ein Carsharing-Angebot soll schon bald in einer deutschen Großstadt starten.

- www.n-tv.de/wirtschaft/VW-Autos-sollen-d...article20587990.html
- www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/vo...irmen-a-1224408.html

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 48398
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 24.08.2018 10:29 von Egon.
Hybrid und Elektrisch in Farbe
------------------------------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
------------------------------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
------------------------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#487229
Aw: Zukunftspläne des VW-Konzerns 25.08.2018 09:33 - vor 2 Monaten, 3 Wochen  
Autofahren kann man damit noch ??
mfG schwarzvogel
schwarzvogel
Beiträge: 2882
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen

Auris II HSD 5/2013, Startedition, bronze metallic


Ex Prius II 8/2006, Sol mit Navi, platingrün metallic
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#487231
Aw: Zukunftspläne des VW-Konzerns 25.08.2018 09:51 - vor 2 Monaten, 3 Wochen  
Ja, mit Zusatzausbildung "Bordcomputer-Management" schon. Ach, es soll ja alles immer einfacher bzw. intuitiver werden.

Und ein "klassischer" Führerschein wird irgendwann zur Farce.
RAV4fun
Beiträge: 480
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 25.08.2018 09:53 von RAV4fun.
Grüße vom Main
RAV4fun
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#489264
Aw: Zukunftspläne des VW-Konzerns 05.09.2018 09:50 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Zitat:
Es ist ja nur eine Petitesse am Rande, die aber lässt im Kontext des ganzen VW-Debakels der letzten Jahre tief blicken: Wenn trotz aller Bekenntnisse zur Elektromobilität und zur Mobilitätswende nicht einmal die eigenen Manager zu den durchaus verfüg- und qualitativ sehr brauchbaren konzerneigenen E-Fahrzeugen und Hybriden wie e-Golf, Passat GTE oder TGI greifen und lieber dicke Geländewagen fahren, wie ernst kann das dann alles gemeint sein mit der nachhaltigen Fortbewegung?
- www.vision-mobility.de/de/news/vw-chef-d...verbrenner-2067.html

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 48398
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
------------------------------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
------------------------------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
------------------------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#489293
Aw: Zukunftspläne des VW-Konzerns 05.09.2018 11:43 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
schwarzvogel schrieb:
Autofahren kann man damit noch ?? RAV4fun schrieb:
Ja, mit Zusatzausbildung "Bordcomputer-Management" schon. Ironie bis hin zum Sarkasmus
In einem gewissen Alter soll man nur durch autonom fahrende Fahrzeuge unterwegs sein dürfen. Die moderne Gummizelle ....
Gruß Hybridfan5
Hybridfan5
Beiträge: 4204
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 05.09.2018 11:46 von Hybridfan5.
2018-.........YHSD Edition 2014 chilli-rot 4,0 LHK
2012-2017 YHSD Life + Komfort & Design, weiß 215Tkm 4,1-3,9 LHK
2010-2012 P3 Mod.2010 Life + Schiebedach & Solar schwarz 90Tkm 3,9-4,0 LHK Durchschnitt 59km/h
2007-2010 P2 FL SOL silber 60+50Tkm 4,7-4,5 LHK
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#490193
Aw: Zukunftspläne des VW-Konzerns 10.09.2018 10:41 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Hybridfan5 schrieb:

In einem gewissen Alter soll man nur durch autonom fahrende Fahrzeuge unterwegs sein dürfen. Die moderne Gummizelle ....
Gruß Hybridfan5


Und wo bleibt der Spaß am Auto s e l b e r fahren ????
Assistenzsysteme und "Vernetzung" bitte bitte dort wo es wirklich Sinn macht !
Es soll ja Leute geben, welche auch am Steuer nicht von ihrem "technischen Körperteil" lassen können ...
mfg schwarzvogel
schwarzvogel
Beiträge: 2882
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen

Auris II HSD 5/2013, Startedition, bronze metallic


Ex Prius II 8/2006, Sol mit Navi, platingrün metallic
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#490798
Aw: Zukunftspläne des VW-Konzerns 13.09.2018 10:58 - vor 2 Monaten  
Im Rennen um die E-Mobilität mahnt VW-Chef Herbert Diess Volkswagen zu mehr Effizienz. Die Kosten für die Einführung von E-Fahrzeugen würden "höher als erwartet".
www.motor-talk.de/news/die-zukunft-wird-...-teuer-t6441113.html

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 13803
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2015 - CT200h, 06.2012, Executive onyxschwarz, innen beige.
Ex: 2010-2015 Prius II, 09.2006, SOL in Arctisblau. Den fährt nun meine Freundin.

Alle Angaben in km/h aus OBD, wenn nicht anders angegeben.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#491598
Aw: Zukunftspläne des VW-Konzerns 18.09.2018 08:23 - vor 2 Monaten  
Zitat:
Konzern plant Elektrooffensive
VW arbeitet am "E-Auto für alle"

Der Volkswagen-Konzern hat eine Offensive zum Ausbau der Elektromobilität angekündigt. Bei der Präsentation einer neuen Antriebsplattform für E-Autos (MEB) in Dresden war vom Schlüssel zu einem bezahlbaren "Elektroauto für alle" die Rede. "Allein in der ersten Welle werden rund zehn Millionen Konzernfahrzeuge auf dieser Plattform basieren", erklärte der Volkswagen-Vorstand für E-Mobilität, Thomas Ulbrich.
- www.n-tv.de/wirtschaft/VW-arbeitet-am-E-...article20628074.html


Zitat:
Der überfällige Tod des VW-Käfers

Die deutschen Autohersteller verzetteln sich mit zu vielen Modellen. Vor allem Volkswagen muss dringend seine Angebotspalette aufräumen. Bernd Ziesemer über das zweite Ende des Käfers
- www.capital.de/wirtschaft-politik/der-ue...e-tod-des-vw-kaefers


Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 48398
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
------------------------------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
------------------------------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
------------------------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#491603
Aw: Zukunftspläne des VW-Konzerns 18.09.2018 08:43 - vor 2 Monaten  
Da kann man gespannt sein, VW hat ja bislang alle Ankündigungen gnadenlos eingehalten...
vater_abraham
Beiträge: 83
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ab 5/2018: Prius 3 FL Life


2016-2018: DB

2010-2016:Prius 2 Sol
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#491608
Aw: Zukunftspläne des VW-Konzerns 18.09.2018 09:18 - vor 2 Monaten  
vater_abraham schrieb:
Da kann man gespannt sein, VW hat ja bislang alle Ankündigungen gnadenlos eingehalten...


mfG schwarzvogel
schwarzvogel
Beiträge: 2882
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen

Auris II HSD 5/2013, Startedition, bronze metallic


Ex Prius II 8/2006, Sol mit Navi, platingrün metallic
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#492189
Aw: Zukunftspläne des VW-Konzerns 22.09.2018 08:48 - vor 1 Monat, 3 Wochen  
Zitat:
Digitalisierung in Autobranche
VW bildet Software-Profis bald selbst aus

Mit der "Fakultät 73" versucht Volkswagen den wachsenden Bedarf an IT-Spezialisten zu decken. Der Automobilkonzern bildet die dringend benötigten Fachkräfte zukünftig selbst aus. Dafür werden hohe Summen investiert.

- www.n-tv.de/wirtschaft/VW-bildet-Softwar...article20635780.html

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 48398
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
------------------------------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
------------------------------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
------------------------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#492203
Aw: Zukunftspläne des VW-Konzerns 22.09.2018 11:10 - vor 1 Monat, 3 Wochen  
... mit Spezialisierungsrichtung Abgassoftware.
autogasprius_berlin
Beiträge: 5378
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II, 03/07, EXE, silber, seit km-Stand 42.000 auch auf LPG
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#492275
Aw: Zukunftspläne des VW-Konzerns 22.09.2018 17:55 - vor 1 Monat, 3 Wochen  
Das Zeitfenster für den Anschluss an die Digitalisierung, e-Mobilität, Batteriezellfertigung, Brennstoffzelle,... schließt sich gerade langsam, danach wird es verdammt schwierig für die deutsche Industrie an der Weltspitze zu bleiben.

Gruß Ulli
Vogtländer
Beiträge: 853
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#492353
Aw: Zukunftspläne des VW-Konzerns 23.09.2018 00:41 - vor 1 Monat, 3 Wochen  
Falls VW das Zeitfenster beim Auto verpasst...

Zitat:
VW E-Cargobike kommt 2019 mit Antrieb von Continental. Zur Elektro-Offensive von VW gehört auch ein E-Cargobike. - pedelec-elektro-fahrrad.de/news/vw-e-car...-continental/191052/
- www.auto-motor-und-sport.de/news/cargo-e...ro-lastenrad-von-vw/
- emobilitaet.online/news/veranstaltungen/...zfahrzeuge-iaa-2018#!/ccomment

48-Volt-Bordnetz, (Bio)Mildhybrid, Freilauffunktion, keine Direkteinspritzung, kein Turbo, kein Downsizing... Alles richtig gemacht! Wenn dann noch der Preis stimmt, voilà!

Viele Grüße, yarison
yarison
Moderator
Beiträge: 1930
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 23.09.2018 00:49 von yarison.
YHSD
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#495590
Aw: Zukunftspläne des VW-Konzerns 10.10.2018 22:41 - vor 1 Monat, 1 Woche  
Zitat:
Ärger über EU-Klimapläne
Volkswagen droht mit Verlust von 100.000 Jobs

Die EU will schärfere Abgasgrenzwerte beschließen - und das schmeckt VW-Chef Herbert Diess gar nicht. Deutschlands Autobranche könne "schneller abstürzen, als viele glauben wollen".

- www.n-tv.de/wirtschaft/VW-Chef-Diess-dro...article20665059.html
- www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/vw...abbau-a-1232602.html

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 48398
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 11.10.2018 07:33 von Egon.Grund: Link ergänzt.
Hybrid und Elektrisch in Farbe
------------------------------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
------------------------------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
------------------------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...27282930313233...35
Moderation: Egon, KSR1, Timico, Shar, yarison