Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Der Prius der dritten Generation, mit überarbeitetem Antrieb für mehr Leistung und noch weniger Verbrauch. Ab 2009 in Deutschland, 2012 erschien das Facelift-Modell. 2016 wurde er vom Prius 4 abgelöst
Zum Ende gehenSeite: 123
THEMA: Prius 3 Verhalten auf der Straße - hält er Spur?
*
#438562
Prius 3 Verhalten auf der Straße - hält er Spur? 07.12.2017 14:09 - vor 6 Tagen, 6 Stunden  
Hallo zusammen!

Mein neuer gebrauter ist mit mir seit Frühling dieses Jahres.

Ab den ersten gefahrenen Kilometern habe ich gemerkt, dass er sich steuertechnisch anders als der Vorgänger P2 verhält - bei normaler Fahrt muss er leicht gegen ein nach rechts Abdriften gehalten werden. Ich meine - _leicht_ - trotzdem nervt es.

Ich hatte erst die vorhandenen Räder und Reifen in Verdacht, aber als ich die Räder gegen meinen Wintersatz getauscht habe ist dieses Verhalten unverändert geblieben, was ich eigentlich schon als Geometrieverstellung kategorisieren müsste.

Habe es in einer freien Werkstatt nachmessen lassen - alles OK, "Sie müssen sich keine Sorgen machen"...

Morgen habe ich einen Termin bei meinem FTH zur Prüfung und evtl. Nachjustierung.

Jetzt zu den Fragen.

Da dieses Abdriften ganz leicht ausgeprägt ist zweifle ich manchmal schon an mir selbst - manchmal spüre ich es deutlich, manchmal ist es fast nicht da.

Kann es an der Beschaffenheit der Straße liegen? Manche Straßen sind leichter, manche stärker im Querschnitt gekrümmt (z.B. um das Regenwasser besser abfließen zu lassen). Die rechte Seite ist ja nach rechts abfallend - kann es daran liegen?

Oder kennt ihr dieses Verhalten und es ist ganz normal? Ich kenne es aus dem P2 nicht...

Was denkt ihr?

Grüße

Mat
Lares
Beiträge: 188
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 11.12.2017 19:12 von Timico.Grund: Titel angepasst
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#438565
Aw: Prius 3 verhalten auf der Straße - hällt er Spur? 07.12.2017 14:28 - vor 6 Tagen, 5 Stunden  
Habe seit zwei Tagen jetzt auch einen P3 und merke davon nichts.

Die breiteren Reifen des P3 (215 vs 195) laufen aber definitiv mehr Spurrrinnen nach.
MarvinHC
Beiträge: 561
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#438566
Aw: Prius 3 verhalten auf der Straße - hällt er Spur? 07.12.2017 14:29 - vor 6 Tagen, 5 Stunden  
Hast Du vielleicht nur Seitenwind ? War die Strasse zu P2 Zeiten identisch ? Ich habe keine Idee... Gruß Hybridfan5
Hybridfan5
Beiträge: 3124
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2012- YHSD Life + Komfort & Design, weiß 210+Tkm 4,1-3,9 LHK
2010-2012 P3 Mod.2010 Life + Schiebedach & Solar schwarz 90Tkm 3,9-4,0 LHK Durchschnitt 59km/h
2007-2010 P2 FL SOL silber 60+50Tkm 4,7-4,5 LHK
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#438576
Aw: Prius 3 verhalten auf der Straße - hällt er Spur? 07.12.2017 15:22 - vor 6 Tagen, 4 Stunden  
Zum FTH zu fahren ist wohl die einzig richtige Wahl.

Ich fahre schon länger den P3 und habe dieses Verhalten noch nie festgestellt auch bei den Leihwagen nicht ist also nicht normal und sollte korrekt eingestellt werden können.

Siggi
SiggiCgn
Beiträge: 82
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#438579
Aw: Prius 3 verhalten auf der Straße 07.12.2017 15:26 - vor 6 Tagen, 4 Stunden  
Das ist nur normal, wenn deine Fahrspur deutlich sichtbar zum Rand abkippt. Bei einigermaßen ebener Fahrbahn darf so etwas nicht vorkommen. Lass dein Fahrwerk nochmal nachmessen, zur Not beim anderen Händler, um zwei Meinungen zu haben.
Jorin
Beiträge: 1025
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Dieser Beitrag wird dir mit freundlicher Unterstützung einer Tastatur präsentiert. JETZT NEU mit Umlauten und Satzzeichen!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#438581
Aw: Prius 3 verhalten auf der Straße - hällt er Spur? 07.12.2017 15:27 - vor 6 Tagen, 4 Stunden  
Also erstens empfinde ich den P3 auch als nicht besonders spurtreu. Er ist das eher neutral. Ich bin der Meinung, dass der Wagen kaum Rückstellkräfte um die Null-Lage hat.

Zweitens gibt es in dem Auto keine gerade Kante, an welcher man festmachen könnte, ob das Lenkrad wirklich überhaupt gerade steht. (Mein Wischerhebel steht immer auf AUTO, also tiefer als der Blinkerhebel)

Drittens: Wenn Du glaubst, es ist der Straßenbelag. Ja dann fahr doch mal wo ganz anders lang. Oder z.B. wenn weit und breit frei ist (am Wochenende morgens vor dem Bäcker) einfach mal die Gegenfahrbahn nutzen. Dort sollte die Seitenneigung der Fahrbahn hoffentlich in die gegenüberliegende Richtung sein.

Viertens: Achsvermessung, dann weißt Du es wirklich. Ja, es kostet Geld. Aber aus dem vermeintlichen Komfortproblem kann ganz schnell ein Sicherheitsrelevantes werden!
Dix
Beiträge: 322
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Tierische Grüße
Dirk



Neulich hatte ich einen AYGO als Werkstattwagen. Jetzt weiß ich, was AYGO bedeutet: "I'd rather go..."
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#438587
Prius 3 Verhalten auf der Straße - hält er Spur? 07.12.2017 15:45 - vor 6 Tagen, 4 Stunden  
vielleicht einseitg ein Bremsbacken fest ? wenn er nach rechts zieht würde ich hinten rechts suchen
sectaur
Beiträge: 217
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 11.12.2017 19:11 von Timico.Grund: Titel angepasst
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#438592
Aw: hällt er Spur? 07.12.2017 16:01 - vor 6 Tagen, 4 Stunden  
Danke euch allen für die Antworten!

Mal die linke Straßenseite zu nutzen ist keine schlechte Idee

Wind ist es eher nicht, Bremsen sind allesamt kalt, also da zieht eher nichts.

Reifen sind jetzt gerade gewechselt worden (Sommer/Winter, breit/nicht so breit), an dem Verhalten hat sich nichts verändert.

Den Termin beim FTH wollte ich zwar abblasen, nachdem der freie Mechaniker mir versichert hat, dass da alles in Ordnung sei, morgen fahre ich aber doch zum FTH - mal schauen, was er dazu sagt. Er hat sich 90 Minuten dafür gewünscht Der Freie war mit 20 Min. zufrieden...

Mat
Lares
Beiträge: 188
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#438710
Aw: hällt er Spur? 08.12.2017 09:59 - vor 5 Tagen, 10 Stunden  
schade, dass es von der ersten vermessung kein protokoll gibt, dann könnte man sehen, was los ist. auch wenn alles im grünen bereich ist, kann das auto schief laufen. beim nächsten mal einfach ein foto machen.

meine tochter hat gerade meinen dienstwagen bei einem einzigen ausflug von "zieht nach links" auf "zieht nach rechts" gebracht. ein bordstein hat ausgereicht.
kurzer
Beiträge: 5824
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
kurzer gruss

Prius II Executive, Navachorot

Prius II
Prius I


Der Pessimist sieht in jeder Aufgabe ein Problem, der Optimist sieht in jedem Problem eine Aufgabe.

früher: Prius 1 2001
heute: Prius 2 2007
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#438715
Aw: hällt er Spur? 08.12.2017 10:18 - vor 5 Tagen, 9 Stunden  
Also, wenn es darum geht, da habe ich ganz zufällig ein Foto
Der Mechaniker, der das gemacht hat, hat selber den Monitor abgeknipst und mir dann während eines Gespräches auf mein Handy gesendet (war wohl selber davon angetan, dass er mal einen Prius checken konnte).

Auf dem Bildschirm ist "NHW20" zu sehen - da hatte ich meine Zweifel an dem Kerl, habe nachgefragt, er antwortete "macht nix, ich habe die Daten aus dem Buch genommen" - was immer es zu bedeuten hat, hat mich etwas beruhigt (nicht wundern, dass die Texte im Bildschirm polnisch sind - es ist Polen hier ).



Von diesen Daten verstehe ich nur Bahnhof... Was ich sehe sind rote Felder, die nicht Gutes bedeuten können. Da aber die Hinterachse nicht justiert werden kann, darf da so was angeblich mal kommen...

Leider zieht das Auto immer noch nach rechts, also, da ich sowieso einen Termin beim FTH schon hatte, fahre ich heute hin und lasse es von Menschen, die Ahnung haben müssten, checken.

Da werde ich darauf bestehen die Zustände bevor und danach zu dokumentieren und mir zugänglich zu machen.

Außerdem habe ich etwas von einer "Kalibrierung des Nullpunktes" an dem Lenkrad gelesen - muss die Leute darauf ansprechen.

Grüße

Mat
Lares
Beiträge: 188
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 08.12.2017 10:21 von Lares.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#438762
Aw: Prius 3 verhalten auf der Straße - hält er Spur? 08.12.2017 14:47 - vor 5 Tagen, 5 Stunden  
Also...das beschriebene Verhalten zeigt auch mein P3 sehr deutlich. Der Wagen hat stets das Bedürfnis, nach rechts abzudriften, was sich dann auch in einem ganz leicht nach rechts gedrehten Lenkrad zeigt, sobald man es loslässt (es steht sonst perfekt gerade, wenn man - sozusagen leicht gegenhaltend - geradeaus fährt). Auf der AB ist man nach 100 Metern "freihändiger" Fahrt definitiv auf dem Seitenstreifen.

Die Spur wurde zweimal vermessen und auf optimale Werte eingestellt bzw. so weit "auf links", wie es der Normbereich zulässt. Hat aber nix geholfen

Nun sind Fahrbahnen ja in der Regel wegen der Entwässerung zum Rand hin abfallend. Auf linken Autobahnfahrspuren, die leicht nach links geneigt sind, fährt der Wagen dann auch ohne "Gegenlenken" perfekt geradeaus. Aber nur bei sehr stark nach links abfallender Fahrbahn driftet er auch mal leicht nach links.

Die Reifen waren übrigens auch nach 40.000 km im Rechts-/Linksvergleich nicht ungleichmäßig abgefahren, sodass ich immer noch den Verdacht habe, dass die Symmetrie tatsächlich in Ordnung ist, und der Drang nach rechts bei losgelassenem Lenkrad eher etwas mit der Lenkung (Nullstellung o.ä...?) zu tun hat.
jupsie
Beiträge: 95
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 08.12.2017 14:48 von jupsie.
2007-2011: P2 Sol
seit 2011: P3 Life + Solar
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#438773
Aw: Prius 3 verhalten auf der Straße - hält er Spur? 08.12.2017 15:29 - vor 5 Tagen, 4 Stunden  
Unser Prius 3 ist auch alles andere, nur kein Geradeausläufer. Dies war und ist so seit er in unserem Besitz ist, mit 4 verschiedenen Reifen, auf denen er in dieser Zeit schon stand.
Meist zieht er etwas nach rechts, aber dies liegt an der üblichen Straßenneigung, je nach Fahrspur kann es auch mal Richtung links gehen oder sogar munter leicht hin und her.
Vermessen lassen habe ich noch nichts, mir scheint in dieser Richtung alles ok, auf mutmaßlich perfekt ebenen Abschnitten rollt er auch mal anstandslos geradeaus.
P_Arthur
Beiträge: 315
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#438775
Aw: Prius 3 verhalten auf der Straße - hält er Spur? 08.12.2017 15:33 - vor 5 Tagen, 4 Stunden  
Diese Intensität des Drangs ist definitiv nicht normal.

Wenn Du das Lenkrad los lässt, dann verdreht es sich von selbst, solange bis das Kräftegleichgewicht an der VA sich einstellt.
Ist das Ergebnis eine Kurvenfahrt, dann stimmt da was nicht.

Hier, gerade gefunden: www.mgfcar.de/tracking/
So ein Lexikon über Fahrwerkstechnik habe ich lange gesucht!
Dix
Beiträge: 322
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Tierische Grüße
Dirk



Neulich hatte ich einen AYGO als Werkstattwagen. Jetzt weiß ich, was AYGO bedeutet: "I'd rather go..."
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#438779
Aw: hällt er Spur? 08.12.2017 15:51 - vor 5 Tagen, 4 Stunden  
Lares schrieb:






das auto, ist wahrscheinlich im winter mal leicht gegen einen bordstein gerutscht. die rechten räder haben beide mehr positiven radsturz als links, hinten sogar unzulässig viel. da wundert der rechtsdrang nicht, sondern eher die aussage, es wäre alles ok.

man kann das alles einstellen, wenn man den willen und das wissen dazu hat. die beiden rechten räder müssen unten weiter nach außen. wenn sonst keine einstellmöglichkeit vorhanden ist, die fahrwerksschrauben lösen und mit entsprechend gehaltenem rad wieder anziehen. da sollten zumindest diese kleinen abweichungen vorn hinzukriegen sein.

hinten kommt es zunächst mal darauf an, welche achse da drin ist. hatte der p3 nicht was anderes bekommen?

die dritte zeile soll wohl nicht die vorspur sein? da müsste der sollwert wimre um 0 herum liegen, also eher die 6. zeile. einer ne idee, welcher parameter das ist?
kurzer
Beiträge: 5824
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 08.12.2017 16:03 von kurzer.
kurzer gruss

Prius II Executive, Navachorot

Prius II
Prius I


Der Pessimist sieht in jeder Aufgabe ein Problem, der Optimist sieht in jedem Problem eine Aufgabe.

früher: Prius 1 2001
heute: Prius 2 2007
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#438828
Aw: hällt er Spur? 08.12.2017 20:16 - vor 4 Tagen, 23 Stunden  
Heute war ich, wie geplant, beim FTH.

Habe auch einiges zu berichten (kein definitives Erfolg), aber jetzt muss ich noch etwas arbeiten.

Hoffe einen längeren Post heute noch verfassen zu können.

Gruß

Mat
Lares
Beiträge: 188
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 123
Moderation: KSR1, Timico, Shar