Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Der Prius 2 erschien Ende 2003 auf dem deutschen Markt, 2006 sein Facelift. 2009 wurde das Modell durch den Prius 3 abgelöst.
Zum Ende gehenSeite: 123
THEMA: Hilfe gesucht!? Mehrere Warnleuchten.
#479211
Aw: Hilfe gesucht!? Mehrere Warnleuchten. 09.07.2018 21:05 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
Nein. Im "Ready" wird die Batterie ja von der HV-Batterie geladen wenn ich das richtig verstanden habe. Mit 13,X Volt.
doncarloz
Beiträge: 124
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#479219
Aw: Hilfe gesucht!? Mehrere Warnleuchten. 09.07.2018 21:38 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
Wenn die Batterie entladen und schwach ist, kannst Du auch in Ready an der Batterie eine Spannung messen, die deutlich unter 13,8-14,0V ist (siehe Lasttest oben).

Die 12V-Batterie wird vom DC-DC-Wandler geladen, der die >200V HV-Akku-Spannung auf 14V runtersetzt.

Ich würde empfehlen, die Batterie einfach mal mit dem Ladegerät anständig zu laden. Dann siehst Du am besten, was passiert.
priusb78
Beiträge: 3318
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 09.07.2018 21:43 von priusb78.
Prius II, 07/2005, SOL, silber, 250tkm (Stand 08/2018)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#479735
Aw: Hilfe gesucht!? Mehrere Warnleuchten. 11.07.2018 20:26 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
Frauchen hat gerade geschrieben.

Alle Lampen sind wieder angegangen, die HV Batterie ist auf den letzten Balken runter und sie hatte weniger Leistung.

Lässt das auf einen Defekt der HV-Batterie schließen?
An der 12V Batterie wird es nicht liegen, oder?

Dann brauche ich die 12V Batterie gar nicht bestellen.

Der P2 wird dann leider beerdigt werden da eine Reparatur wahrscheinlich zu teuer wird.
doncarloz
Beiträge: 124
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#479748
Aw: Hilfe gesucht!? Mehrere Warnleuchten. 11.07.2018 21:19 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
Wäre doch schade den Prius schon zu beerdigen...

Sollte es an der HV-Batterie liegen gibt es auch Alternativen zu einer neuen Batterie bei Toyota:
Priuswiki: Batteriereparatur
Jenni
Beiträge: 64
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
P2 Sol
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#479750
Aw: Hilfe gesucht!? Mehrere Warnleuchten. 11.07.2018 21:34 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
Ja, "runter auf den letzten Balken etc." klingt stark nach defekter HV-Batterie.

Wenn Du die HV-Batterie nicht selbst ausbauen, prüfen und evtl. ein defektes Modul tauschen kannst oder willst, würde ich wirklich empfehlen, mit hybridrep (Falco) Kontakt aufzunehmen. Alle bisher hier berichteten Reparaturen waren ausschließlich sehr positiv.

Er führt den Akkutausch bei Dir vor Ort durch. Kosten ca. 1000 - 1300 Euro. Aktion erledigt in 1 Tag.

Gruß Thorsten
priusb78
Beiträge: 3318
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II, 07/2005, SOL, silber, 250tkm (Stand 08/2018)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#479755
Aw: Hilfe gesucht!? Mehrere Warnleuchten. 11.07.2018 23:19 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
Ich habe eben nach der Arbeit mal mein ODBII Dongle angesteckt und mir ein paar Sachen angesehen.

Inverterpumpe läuft.

Ausgelese Fehler:
P0A80 Replace Hybrid Battery Pack
P3019 = Battery block 9 becomes week

Der Lüfter hinten rechts bläst unter Volllast.
Sobald ich die Fehler gelöscht habe schaltet sich der Lüfter aus.

Blockspannung 1-14:

Alle außer Block 9 haben 17V +/- 0,1V
Block 9 hat 15,6V

Delta SOC: 0,9V

Der Benziner läuft an und lädt die HV Batterie. Benziner geht aus und immer wieder an wenn die Blockspannung von Block 9 unter 15,5V fällt.

Also vermutlich ein defekter Block der HV Batterie.
Komplette HV Batterie tauschen, oder nur den defekten Block?
doncarloz
Beiträge: 124
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#479756
Aw: Hilfe gesucht!? Mehrere Warnleuchten. 11.07.2018 23:21 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
intakte module hätte ich reichlich.
kurzer
Beiträge: 6066
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
kurzer gruss

Prius II Executive, Navachorot

Prius II
Prius I


Der Pessimist sieht in jeder Aufgabe ein Problem, der Optimist sieht in jedem Problem eine Aufgabe.

früher: Prius 1 2001
heute: Prius 2 2007
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#479758
Aw: Hilfe gesucht!? Mehrere Warnleuchten. 11.07.2018 23:34 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
Ist eben die Frage.

Kann ich die Module einfach selbst tauschen?
Wie komplex ist das?
Elektroniker bin ja, leider nicht im KFZ Bereich und schon gar nicht im Hybridbereich.

Woher weiß ich welche Module genau einen Schaden haben?
Ist es wirklich nur das eine Modul?

Was kosten denn einzelne Module?
doncarloz
Beiträge: 124
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#479759
Aw: Hilfe gesucht!? Mehrere Warnleuchten. 11.07.2018 23:41 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
priusb78 schrieb:
Wenn Du die HV-Batterie nicht selbst ausbauen, prüfen und evtl. ein defektes Modul tauschen kannst oder willst, würde ich wirklich empfehlen, mit hybridrep (Falco) Kontakt aufzunehmen. Alle bisher hier berichteten Reparaturen waren ausschließlich sehr positiv.

Danke. Habe ihn gerade mal angeschrieben.
doncarloz
Beiträge: 124
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 12.07.2018 00:07 von Timico.Grund: Zitat gekürzt
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#479761
Aw: Hilfe gesucht!? Mehrere Warnleuchten. 12.07.2018 00:05 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
Ich habe mir gerade mal ein paar Videos angesehen.
Schaut recht einfach aus.

Nur ne ganze Menge Zerlege-Arbeit scheint es zu sein.

Hätte ich mir um einiges komplexer vorgestellt die Angelegenheit.
doncarloz
Beiträge: 124
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#479764
Aw: Hilfe gesucht!? Mehrere Warnleuchten. 12.07.2018 02:03 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
Jawohl, ich hatte die HV-Batterie auch selber ersetzt. Ist nicht schwierig, einfach eine Fleissarbeit...
Da sollte man schon einige Stunden dafür rechnen, vor allem, wenn man es das erste Mal macht. (Danach kennt man natürlich die Kniffe...)

Ich hatte damals für eine neue HV-Batterie von Toyota entschieden und nicht nur einen Zellen-Ersatz, bzw. aufgearbeitete Batterie. Dies damit die Batterie dann auch als Ganzes dann bestimmt min. 10 Jahre lang hält.

Achtung, bei neuer Werksbatterie, welches ich per Werksbestellung bei Toyota Europe bestellen musste sind dann 1000 Fr. (bzw. 1000 €) Depot fällig für die alte Batterie.
Zweitens kriegt man bei Toyota (obwohl 1000 Stutz Depot) wirklich nur die Batterie, also ohne den Batterie-ECU (nebendran), ohne die Anschlüsse (elektrische und Belüftung).
==> die musste ich halt von der alten alles ausbauen und zur neuen Batterie "übertragen"...
Das ist dann nochmals 2 oder 3 Stunden feinere Arbeit...

Schlussendlich ging die ganze Sache problemlos über die Bühne und mein Prius läuft, läuft...
ueli
Beiträge: 50
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius 2 mit neuer HV-Batterie:
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#479767
Aw: Hilfe gesucht!? Mehrere Warnleuchten. 12.07.2018 06:35 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
doncarloz schrieb:
Der P2 wird dann leider beerdigt werden da eine Reparatur wahrscheinlich zu teuer wird.
Gestatten, Pietät KSR1. Gib mir den Prius und 2000 Euro, ich beerdige ihn für Dich.
/sarkasmus

Wie sind denn Alter und Laufleistung bei Euch, doncarloz und ueli?

Schaut in die Rubrik Batterie (Hochvolt), eine Unterrubrik von Technik. Dort sind schon viele Threads rund um den HV-Akku. Ich überlege gerade, diesen Thread auch dort hin zu packen.

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 13803
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2015 - CT200h, 06.2012, Executive onyxschwarz, innen beige.
Ex: 2010-2015 Prius II, 09.2006, SOL in Arctisblau. Den fährt nun meine Freundin.

Alle Angaben in km/h aus OBD, wenn nicht anders angegeben.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#479774
Aw: Hilfe gesucht!? Mehrere Warnleuchten. 12.07.2018 08:12 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
Der (vermutete) Schaden ist wohl hybridspezifisch, die Fragestellung ob man in ein 13 Jahre altes Fahrzeug (egal ob nun V 1.0 oder 2.0) mit entsprechender Laufleistung einen vierstelligen Betrag investieren soll/will ist eher eine grundsätzliche. Falls in nächster Zeit vielleicht auch noch weitere grössere Reparaturen oder Austauschaktionen (bspw. Bremsen/Reifen) anstehen würde ich das ganze kritisch sehen, schnell sind so Beträge investiert die einen Großteil des Zeitwerts ausmachen, das Fahrzeug wird dadurch aber nicht zum Neufahrzeug und die Sache mit den niedrigen Kilometerkosten hat sich dann auch erst mal erledigt. Gleichwohl verstehe ich aber die Techniker und Schrauber für die so etwas auch eine Herausforderung ist
Feded
Beiträge: 1060
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Lexus Ct 200h Dynamic 2012
Subaru XV 1.6i Style 2017

nightwish.com/en
tarjaturunen.com/home-tarja/
www.amorphis.net/
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#479789
Aw: Hilfe gesucht!? Mehrere Warnleuchten. 12.07.2018 09:21 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
Was ist ein defekter Prius wert?
Was ist ein Prius mit frisch instandgesetztem Akku wert?
Wenn die Differenz größer ist als die Reparaturkosten, dürfte man wohl zur Instandsetzung neigen.

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 13803
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2015 - CT200h, 06.2012, Executive onyxschwarz, innen beige.
Ex: 2010-2015 Prius II, 09.2006, SOL in Arctisblau. Den fährt nun meine Freundin.

Alle Angaben in km/h aus OBD, wenn nicht anders angegeben.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#479790
Aw: Hilfe gesucht!? Mehrere Warnleuchten. 12.07.2018 09:25 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
Ein paar Gedanken zum "Zeitwert":

Klar kann man immer sagen, für xxx Euro finde ich wieder so ein Auto. Mobile.de ist voll von Anzeigen usw.

Aber:
Mein Auto kenne ich nach vielen Jahren und weiß, was wie gut funktioniert oder schon gemacht wurde. Bei einem anderen Auto unbekannt.

Zeit und Aufwand für die Suche und Beschaffung eines anderen Autos inkl. Zulassung etc. sollte man auch bedenken. Da geht häufig die Reparatur schneller.

Zuletzt sollte man die "Wegwerfgesellschaft" nicht auch noch aktiv fördern, indem man etwas wegwirft, obwohl es häufig noch sinnvoll, d.h. nicht nur gemessen am Zeitwert, repariert werden kann.

Und: Du hast recht, die technische Herausforderung hat häufig auch ihren Reiz für Selber-Schrauber.

Gruß Thorsten
priusb78
Beiträge: 3318
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 12.07.2018 09:31 von priusb78.
Prius II, 07/2005, SOL, silber, 250tkm (Stand 08/2018)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 123
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison