Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Die zweite Generation des Auris HSD, seit Anfang 2013 auf dem deutschen Markt, seit Mitte 2013 auch als Kombi-Modell "Touring Sports".
Zum Ende gehenSeite: 12
THEMA: Tankleuchte und Reichweitenanzeige
#275393
Tankleuchte und Reichweitenanzeige 23.01.2015 13:44 - vor 4 Jahren  
Meine Tankwarnleuchte geht immer recht früh an.
Beim Aufleuchten der Warnleuchte heute, betrug die Reichweitenanzeige laut Display noch 51 km. Ich bin dann noch ca. 20 km gefahren bis zur nächsten Tankstelle und dort war der Tank nach 37.5 Litern voll.

Das heißt dass noch 7,5 Liter im Tank waren und ich demnach noch 125 km hätte fahren können (bei einem Verbrauch von 6 Litern).

Addiere ich die 20 km Weg zur Tankstelle betrug die Reichweite also 145 km und nicht 51.

Ist das bei euch genauso??
tom345
Beiträge: 14
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#275395
Aw: Tankleuchte und Reichweitenanzeige 23.01.2015 13:50 - vor 4 Jahren  
Das erstaunt mich nicht. Denn damit bleibt sich Toyota selbst treu .

PF Dieselwalter hat beim Prius3 9,08 Liter nach dem Piepser ermittelt.

Im Sommer fahre ich damit bedenkenlos noch über 200 km.

Wie es mit dem Auris 2 Tank aussieht weiß ich nicht.

Gruß alupo
alupo
Beiträge: 5047
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Gruß alupo

ab 12/2016: MS 90D
Normverbrauch 18,8kWh/100km (=104MPGe?)
ab 08/2009: 2009-er P3
Normverbrauch 3,9
Wer hört noch gerne Tarja Turunen?
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#275397
Aw: Tankleuchte und Reichweitenanzeige 23.01.2015 13:52 - vor 4 Jahren  
Hallo,


klingt komisch, ist aber so.

Bei den meisten Autos befinden sich bei Reserve noch ca. 8L(80-100km) im Tank.

Gruß Ulli
Vogtländer
Beiträge: 889
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#275402
Aw: Tankleuchte und Reichweitenanzeige 23.01.2015 15:11 - vor 4 Jahren  
Begründet wird das damit, dass durch das frühe Aufleuchten ein Liegenbleiben verhindert werden soll. Die Kehrseite der Medaille ist allerdings, dass zumindest ich die Warnung nicht mehr Ernst nehme, da zumindest im Sommer noch mehr als 200 km möglich sind, wie alupo richtig geschrieben hat. Die Restreichweitenanzeige ist ebenfalls ein Witz, da ich beim Erreichen der 0 km immer noch eine dreistellige Entfernung fahren kann.
Was kommt als nächstes? Tachos, die 10%+4 km/h voreilen, damit ich auch ganz sicher nicht zu schnell fahre? Haben wir schon. Wie ware es mit Reifendruckmessgeräten, die ein halbes bar weniger anzeigen, damit ich frühzeitig Luft nachfülle...

Mir wäre es lieber, eine wenigstens halbwegs korrekte Anzeige zu haben, aber die gibt es bei Toyota leider nicht.
CA-Klaus
Beiträge: 310
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#275415
Aw: Tankleuchte und Reichweitenanzeige 23.01.2015 16:57 - vor 4 Jahren  
Bei meinem sind beim Aufleuchten der Tankanzeige noch ca. 6 - 7 l im Tank Das finde ich vollkommen normal und kenne ich auch von meinen VWs und Audis so.

Nicht normal finde ich die Reichweitenanzeige. Die ist schlicht nicht zu gebrauchen.

Zu diesem Thema gibt es ja schon zig Wortmeldungen. Toyota will, oder kann es eben nicht besser.
ex_E180
Beiträge: 490
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
RAV4 e4x4 Style Selection
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#275432
Aw: Tankleuchte und Reichweitenanzeige 23.01.2015 18:31 - vor 4 Jahren  
Egon
Admin
Beiträge: 49821
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
------------------------------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
------------------------------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
------------------------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#512349
Reichweite Auris TS Hybrid - Bordcomputer u. real? 12.01.2019 19:55 - vor 1 Woche, 3 Tagen  
Hallo an alle Auris TS Hybrid-Besitzer,

mich würde eure Erfahrungen und Einschätzungen zur Reichweite unseres Hybrid interessieren:

1. Nach Volltanken wird bei mir immer eine Reichweite von weniger als 700km angezeigt, egal wieviel ich auch versuche noch in den Tank zu bekommen, wenn die Tankpistole abgestellt hat.

Im jetzigen Winter- Kurzstreckenverkehr komme ich auch tatsächlich nur knapp an die 700km-Grenze heran - Anzeige der Restkilometer: ca. 15-25km

Ist schonmal jemand bis unter diese letzte "Grenze" gefahren?

Wenn ich volltanke, waren es dann meist knapp 40 ltr. - womit ja dann noch etwa 5 Liter als letzte Reserve vorhanden waren...

Kommt nach Aufleuchten der Reservelampe und Anzeigen von 0 Restkilometer noch eine weitere Anzeige im Display? z.B. BITTE TANKEN! - das hatte mein Opel Astra H im Bordcomputer auch immer angezeigt, nachdem die Restrechweite aufgebraucht war...

Kann es sein, dass der Bordcomputer ziemlich "konservativ", d.h. mit hohem Verbrauch rechnet...???
realCop
Beiträge: 74
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 12.01.2019 20:58 von realCop.
S´gibt Badische un´ Unsymbadische...
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#512352
Aw: Reichweite Auris TS Hybrid - Bordcomputer u. real? 12.01.2019 20:13 - vor 1 Woche, 3 Tagen  
Hier ein paar Threads zu ähnlichen Themen in der Auris 2 Rubrik:
- Liegengeblieben mit leerem Tank
- Tankleuchte und Reichweitenanzeige
yarison
Moderator
Beiträge: 2320
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
YHSD:
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#512382
Aw: Reichweite Auris TS Hybrid - Bordcomputer u. real? 13.01.2019 01:40 - vor 1 Woche, 3 Tagen  
Hallo realCop,
ich schaue auf ein knappes halbes Jahr und fast 10.000 km Auris TS zurück. Es ist unser erster Hybrid.

Ich hatte bisher den Eindruck, dass beim Tanken der letzte Durchschnittsverbrauch auf die Tankfüllung umgerechnet wird - genauer auf den sicher ausfahrbaren Teil. Das hat bei mir recht gut gepasst, behaupte ich mal so aus der Erinnerung. Es war bei meinen Tankvorgängen so, dass die neue angezeigte Reststrecke etwa dem entsprach, was ich mit der vorigen Tankfüllung bis Restreichweite 0 km realisieren konnte.

Meine Alltagsverbräuche bewegen sich zwischen knapp 5 und gut 5,5 Liter. Im Bereich um 5 Liter lassen sich Reichweiten um 750 km problemlos erreichen. Je nach Streckenprofil und Fahrgewohnheit kann der Verbrauch natürlich auch höher ausfallen.

Wie sehen denn deine Verbräuche aus?

Viele Grüße,
Martin
der_flieger
Beiträge: 57
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#512387
Aw: Tankleuchte und Reichweitenanzeige 13.01.2019 06:57 - vor 1 Woche, 3 Tagen  
Ich habe die beiden Threads mal zusammen gelegt.

LG und schönen Sonntag
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 14299
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2015 - CT200h, 06.2012, Executive onyxschwarz, innen beige.
Ex: 2010-2015 Prius II, 09.2006, SOL in Arctisblau. Den fährt nun meine Freundin.

Alle Angaben in km/h aus OBD, wenn nicht anders angegeben.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#512392
Aw: Tankleuchte und Reichweitenanzeige 13.01.2019 07:19 - vor 1 Woche, 3 Tagen  
Siehe auch

- Wie wird die RRW berechnet?

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 49821
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
------------------------------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
------------------------------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
------------------------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#512411
Aw: Tankleuchte und Reichweitenanzeige 13.01.2019 09:10 - vor 1 Woche, 2 Tagen  
@realCop

Habe gleiche Erfahrungen gemacht.
Wichtig für mich: Wenn gelbe Lampe angeht, mal an's Tanken denken...
Bin Rentner, da dauert es laaange bis zum nächsten Tank-Stop.
mfG schwarzvogel
schwarzvogel
Beiträge: 2945
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen

Auris II HSD 5/2013, Startedition, bronze metallic


Ex Prius II 8/2006, Sol mit Navi, platingrün metallic
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#512541
Aw: Tankleuchte und Reichweitenanzeige 13.01.2019 17:54 - vor 1 Woche, 2 Tagen  
Die Frage nach der Reserve-Anzeige gab es schon beim E9 (Corolla bis Anfang der 1990er).

Seinerzeit ist man im Toyota-Forum darauf gekommen, dass dies schon seit jeher so ist, da Toyota seine Wagen auch in Länder verkauft, in denen die nächste Tankstelle nicht (wie bei uns) um die Ecke liegt.
Man denke an Afrika oder Südamerika.

Hat damals alle Fragenden zufrieden gestellt...
FrankDOEE
Beiträge: 67
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#512968
Aw: Reichweite Auris TS Hybrid - Bordcomputer u. real? 16.01.2019 11:19 - vor 6 Tagen, 21 Stunden  
Hallo Martin,

bin momentan (Winterbetrieb) bei ca. 5,5 ltr. (+/- 0,2 ltr.)...

Im Sommer kam ich bislang (habe Fahrzeug erst seit letzten Sommer) nie über 5 ltr....
realCop
Beiträge: 74
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
S´gibt Badische un´ Unsymbadische...
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#513483
Aw: Tankleuchte und Reichweitenanzeige 19.01.2019 01:13 - vor 4 Tagen, 7 Stunden  
CA-Klaus schrieb:

Was kommt als nächstes? Tachos, die 10%+4 km/h voreilen, damit ich auch ganz sicher nicht zu schnell fahre? Haben wir schon. Wie ware es mit Reifendruckmessgeräten, die ein halbes bar weniger anzeigen, damit ich frühzeitig Luft nachfülle...

Mir wäre es lieber, eine wenigstens halbwegs korrekte Anzeige zu haben, aber die gibt es bei Toyota leider nicht.


Mich ärgert das ebenfalls kollosal. Ich habe gerade festgestellt, dass auch die Tankanzeige "voll" nicht ernstzunehmen ist, weil ich bis zur Autoabschaltung der Säule vollgetankt hatte, dann fast 80km gefahren bin und nun trotzdem einen vollen Tank habe.

Ein Blödsinn sondergleichen! Ist denn von den Geräten, die man über CAN anschalten kann, Genaueres zu erwarten?
musikus
Beiträge: 233
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 12
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison