Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Zum Ende gehenSeite: 12345
THEMA: "Beste", bzw. hellste HIR2-Lampe...?
#507871
Aw: "Beste", bzw. hellste HIR2-Lampe...? 17.12.2018 20:08 - vor 3 Monaten  
Original waren bei mir auch die Philips Longlife verbaut. Ich habe jetzt kein konkretes Datenblatt zu den HIR2 Lampen gefunden, aber bei anderen Philips Longlife Lampentypen habe ich Zahlen zwischen 1000 und 1200 Stunden gesehen. Da sind die Werte auf den Vosla Datenblättern weit entfernt. Die Ausleuchtung hat sich mit der Vosla HIR2 +30 aber wesentlich verbessert. Jetzt bin ich mal gespannt, wie lange die +30 bei mir halten. Laut Datenblatt sollte die +30 Variante rund doppelt so lange halten wie die +120.

Viele Grüße, yarison
yarison
Moderator
Beiträge: 2663
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 17.12.2018 20:09 von yarison.
YHSD:
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#512345
Aw: "Beste", bzw. hellste HIR2-Lampe...? 12.01.2019 19:37 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Nachtrag:

Nachdem man meine defekte Birne bei vosla intern geprüft hatte, kam man zu dem Schluss, dass die Lampe "Überspannung" abbekommen und deswegen der Glühwendel geschmolzen sei (was wohl sonst)...

Normalerweise kein Fall für die Gewährleistung - man ließ mir trotzdem einen neuen Satz zukommen (danke vosla)

Mal sehen, wie lange die Teile in Betrieb sind - heute ausgewechselt - die Longlife als Ersatzbirnen im Kofferraum-Unterboden betriebsbereit für den Fall der Fälle...

Ich melde mich erneut, falls die erste Birne wieder abraucht...
realCop
Beiträge: 76
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
S´gibt Badische un´ Unsymbadische...
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#512351
Aw: "Beste", bzw. hellste HIR2-Lampe...? 12.01.2019 20:10 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
überspannung? unsere hybrid haben laut toyota-technik eine normalspannung von 14,6 bis hoch zu 15,2 volt - GE lampen vertragen diese sehr gut - welche original lampen sind bei dir verbaut gewesen? jede lampe hat nur eine gewisse brenndauer - im netz gibt es mehrere tests darüber und viele hersteller wie zb. philips geben auf deren HP diese brenndauer auch an - in der regel kann man davon ausgehen - je höher die lichtausbeute desto geringer die brenndauer



www.priusfreunde.de/portal/index.php?opt...amp;id=284915#286269
peterAL
Beiträge: 3000
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 12.01.2019 20:26 von peterAL.
P3 / EXE / VFL / KBA-Nummer: 5013 AEW

wer fehler finden sollte - darf sie gerne behalten! werde mich bemühen für jeden welche zu hinterlassen )
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#512354
Aw: "Beste", bzw. hellste HIR2-Lampe...? 12.01.2019 20:25 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Aktuell gibt es die Vosla HIR2 +120% in der E-Bucht für ~60EUR incl. Versand.

Viele Grüße, yarison
yarison
Moderator
Beiträge: 2663
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
YHSD:
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#512356
Aw: "Beste", bzw. hellste HIR2-Lampe...? 12.01.2019 21:06 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Jo - habe ich gesehen.

Beim Verkäufer hatte ich eben diese Birnchen kurz nach der Messe für 40,- erworben (Verpackung geöffnet, aber neu)...

Mal sehen - wie lange sie dieses mal halten.

Allerdings finde ich die +120% schon ziemlich übertrieben - das kann man höchstens messen, aber so einen riesen Unterschied finde ich das nicht...
realCop
Beiträge: 76
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
S´gibt Badische un´ Unsymbadische...
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#512357
Aw: "Beste", bzw. hellste HIR2-Lampe...? 12.01.2019 21:08 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
peterAL schrieb:
überspannung?
Welche Begründung würdest denn du dem Kunden liefern, ohne den Eindruck "ja, unsere +120% Lampen sind nicht die langlebigsten!" zu vermitteln? Im Zweifelsfalle ists eben ein Anwenderfehler, und der Anwender kann kaum das Gegenteil beweisen.

@realCop: das ist der Grund, warum ich im P2 bei meinen langlebigeren "+30%" Lampen bleibe und nicht eimmal zu den schon doppelt so teuren +60% greife. Die Lebensdauer wird immer kürzer, ohne daß die Ausleuchtung entsprechend anwächst

Timo
Timico
Moderator
Beiträge: 7136
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 12.01.2019 21:12 von Timico.
07/03 - 03/12: Audi A2 1.4, EZ 04/02
03/12 - 05/13: Audi A2 1.4, EZ 11/04
05/13 - irgendwann: Prius II Sol Travel, EZ 11/08
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#512359
Aw: "Beste", bzw. hellste HIR2-Lampe...? 12.01.2019 21:27 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Klar - einen Konstruktionsfehler würde man nie zugeben.

Aber so eine unterirdische Laufzeit kann ja fast nur ein Herstellerfehler sein...

Deshalb wird man mir auch Ersatz geschickt haben. Wahrscheinlich würde ein Ausfall der Birne nach einen halben Jahr keine Gewährleistung mehr bieten. Man könnte ja die ganze Zeit mit Licht gefahren sein - das ist bestimmt zu viel Belastung für die arme Birne...

Ansonsten stellt sich dann wirklich die Frage, warum man sich ein helleres "Update" gönnt, was aber im negativen Verhältnis zwischen Lichtausbeute und Lebensdauer steht.

Will sagen: Mehr Licht im Verhältnis zu quadratisch reduzierter Lebensdauer...
realCop
Beiträge: 76
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 12.01.2019 21:41 von realCop.
S´gibt Badische un´ Unsymbadische...
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#512360
Aw: "Beste", bzw. hellste HIR2-Lampe...? 12.01.2019 21:29 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Ach so: wo ich den Wagen gebraucht gekauft hatte, waren/sind die Philips LL montiert gewesen...
realCop
Beiträge: 76
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
S´gibt Badische un´ Unsymbadische...
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#512361
Aw: "Beste", bzw. hellste HIR2-Lampe...? 12.01.2019 21:49 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Konstruktionsfehler...naja, zwangsläufig. Die Leistungsaufnahme von 55 Watt ist vorgegeben. Will man daraus mehr bzw weißeres Licht erzeugen, geht das nur über eine höhere Temperatur der Wendel. Daß die es nicht mit langer Lebensdauer dankt, leuchtet (haha) ein.
Länger als in deinem Fall sollte die Lampe schon halten, aber mehr als eine Saison würde ich an deiner Stelle nicht erwarten.

Die Longlife gehen übrigens den umgekehrten Weg, was dann zulasten der Lichtausbeute geht. Eine Standard Markenlampe von zB Philips ist daher meiner Meinung nach immer noch der beste und zudem preiswerteste Kompromiss.

Timo
Timico
Moderator
Beiträge: 7136
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 12.01.2019 21:50 von Timico.
07/03 - 03/12: Audi A2 1.4, EZ 04/02
03/12 - 05/13: Audi A2 1.4, EZ 11/04
05/13 - irgendwann: Prius II Sol Travel, EZ 11/08
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#512362
Aw: "Beste", bzw. hellste HIR2-Lampe...? 12.01.2019 21:56 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Ja - ich denke, dass es nach dem "Abrauchen" der jetzigen Powerbirne wieder die Longlife werden...
realCop
Beiträge: 76
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
S´gibt Badische un´ Unsymbadische...
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#512363
Aw: "Beste", bzw. hellste HIR2-Lampe...? 12.01.2019 22:13 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
realCop schrieb:
Klar - einen Konstruktionsfehler würde man nie zugeben.

Aber so eine unterirdische Laufzeit kann ja fast nur ein Herstellerfehler sein...


Herstellerfehler höchtens dahingehend, dass heutige Fahrzeuge - insbesondere die HSD- eine erhöhte Bordspannung im Normalbetrieb haben. Siehe auch mein Posting am Ende von Seite 1..

Daher ist man mit den "einfacheren" schwächeren Leuchtmittel auf der sicheren Seite. Dort sind effektiv mehr Reserven vorhanden. Entsprechend sind diese robuster...
Dix
Beiträge: 1061
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Tierische Grüße
Dirk

Neulich hatte ich einen AYGO als Werkstattwagen. Jetzt weiß ich, was AYGO bedeutet: "I'd rather go..."
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#512368
Aw: "Beste", bzw. hellste HIR2-Lampe...? 12.01.2019 22:48 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
realCop schrieb:
ich denke, dass es nach dem "Abrauchen" der jetzigen Powerbirne wieder die Longlife werden...Du gehst von einem in das andere Extrem . Wäre der von Timo empfohlene Mittelweg "Standard Markenlampe" vielleicht sinnvoller?

Mal sehen, wie lange die Vosla +30% bei mir halten.

Viele Grüße, yarison
yarison
Moderator
Beiträge: 2663
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
YHSD:
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#512969
Aw: "Beste", bzw. hellste HIR2-Lampe...? 16.01.2019 11:27 - vor 2 Monaten  
Hat jemand zufällig die original Toyota "OPTIWHITE" Zubehör-Birnen (+60%) mal getestet oder Erfahrungen damit?

Mich würde interessieren, wer der Hersteller ist - Osram od. Philips od. Vosla - sollen wohl Made in Germany sein...
realCop
Beiträge: 76
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 16.01.2019 11:28 von realCop.
S´gibt Badische un´ Unsymbadische...
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517218
Aw: "Beste", bzw. hellste HIR2-Lampe...? 09.02.2019 12:49 - vor 1 Monat, 1 Woche  
Moin,

habe gerade eben Toyota OptiWite links nach Ausfall gewechselt, rechts hat sie 14 Tage weniger gehalten.

Lebensdauer insgesamt ca. 1 Jahr (20.000 km) bei etwa 40% Einschaltzeit (Nacht/Nebel etc.), entspricht überschlägig einer Brenndauer von ca. 120 Stunden, also weit entfernt von der angegebenen Lebenszeit von bis zu 500 Stunden.
Hersteller ist nicht erkennbar, Verpackung weist auf Herstellung in Deutschland hin.
Nach meiner Meinung ist der Mehrpreis gegenüber der Serienbestückung trotz etwas höherer Lichtausbeute nicht gerechtfertigt.
Der jetzige Auris II TS FL ist mein 16. Toyotoa. Ich habe die Autos immer zwischen 40.000 und 80.000km innerhalb von 2 - 4 Jahren gefahren. Ich kann mich nicht erinnern, dass ich jemals Ausfälle der Serienbeleuchtung hatte - doch bei meinem Avensis T22 war mal nach 70.000km die Glühlampe des Rücklichts durchgebrannt .
Ulli
Beiträge: 743
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
AurisII HSD SE, EZ 02.13 bis 12.15
Auris II TS HSD Exe (FL), EZ 12.15

und Yaris HSD Live EZ 03.12 (für die Ehefrau)
Vorgänger: 4x Corolla E7 - E10, Tercel, Previa, MR2 W1, MR2 W2, RAV4, Picnic, Avensis, Aygo, Yaris Cool, PII - und davor 17 PKWs deutscher/franz./ital. Hersteller
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517225
Aw: "Beste", bzw. hellste HIR2-Lampe...? 09.02.2019 13:55 - vor 1 Monat, 1 Woche  
Dix schrieb:
Spannungsspitzen. Der HSD läuft dauerhaft auf 14,8V, was praktisch eine "permanente" Spannungsspitze darstellt und reihenweise gewisse Typen von Leuchtmittel killt...

Siehe auch hier: www.priusfreunde.de/portal/index.php?opt...amp;id=489383#489475


Aufgrund Eurer Diskussionen hab ich nun meine Vermutung mit Tatsachen untermauert:
Die Betriebsspannung in READY beträgt bei mir am P3 genau 14,95V. (Gemessen mit einem Voltmeter (mit frischen Batterien) direkt zwischen dem Dauerplus am Sicherungskasten und Motorblock!)

Osram schreibt "Nennspannung 12V. Prüfspannung 13,2V."
Die angegebenen Lebensdauern sind also für uns Hybridiker unbrauchbar, da permanenter Überlastbereich. Mehr als 10% drüber. Da die Leistung quadratisch über Spannung bzw Strom gejt (bei ohmschen Widerstand) ist die Überlastleistung also jenseits der 20%. Die zusätzliche Abwärme provoziert den vorzeitigen Hitzetod!!!

Schon deshalb würde ich mit den Leuchtmitteln nicht experimentieren, solange das Datenblatt nicht ausdrücklich die Eignung für Fahrzeuge mit AGM-Batteriemanagement ausweist...
Die Spielerei wäre mir schlichtweg zu teuer...
Dix
Beiträge: 1061
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 09.02.2019 14:00 von Dix.
Tierische Grüße
Dirk

Neulich hatte ich einen AYGO als Werkstattwagen. Jetzt weiß ich, was AYGO bedeutet: "I'd rather go..."
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 12345
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison