Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Umwelt-Themen, Vergleich von Antriebstechniken etc.
Zum Ende gehenSeite: 123456
THEMA: Ministerium will CO2-Grenzwerte verschärfen
#534439
Aw: Ministerium will CO2-Grenzwerte verschärfen 15.05.2019 07:47 - vor 1 Monat, 1 Woche  
Tja, das mit dem "Ob" und "Wie" stellt sich bei der CDU wie folgt dar: Man überlegt nicht, OB man so weitermachen kann wie bisher, sondern WIE!

Alles was Sinn macht, wird von Grund auf schlechtgeredet (kostet den Bürgern viel Geld), damit unsere allseits bekannten Umfrageinstitute, die sofort jeden Mist umfragen, mit dem gewünschten Ablehnungsergebnis daherkommen und dann heißt es nicht umsetzbar, ohne den sozialen Frieden zu gefährden. Einen sozialen Frieden, den man die letzten Jahrzehnte anderweitig aber sowas von vorsätzlich mit Füßen getreten hat.

Ich vergleiche den Willen der Bundesregierung, ernsthaft tätig zu werden, mit mir bekannten Gemeinden, die zwingend eine Umgehungsstraße benötigen, wo aber jede mögliche Trasse noch schnell zugebaut wird, damit man ja keine bauen muss, weil es naturgemäß bei JEDER Trasse Gegenstimmen gibt.

Das ist alles keine Politik, sondern ein Armutszeugnis!

eppf
eppf
Beiträge: 7073
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Yaris HSD Life 8/2013
Corolla TS Club 2.0 5/2019
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#534451
Aw: Ministerium will CO2-Grenzwerte verschärfen 15.05.2019 09:43 - vor 1 Monat, 1 Woche  
Seit ich die Aufklärung bei "die Anstalt" gesehen habe (weiß jetzt nicht welche Folge), sind "CO2-Zertifikate" ein rotes Tuch für mich, eine Mogelpackung !
cirr_s
Beiträge: 3284
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 15.05.2019 09:44 von cirr_s.
P-2; 2008; arctisblau; SOL ohne Extras;
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#534493
Aw: Ministerium will CO2-Grenzwerte verschärfen 15.05.2019 15:12 - vor 1 Monat, 1 Woche  
Wenn jeder gefällte Baum eine Neuaufforstung nach sich ziehen würde, dann gäbe es kein CO2 Problem.
Und nein, die Dinosaurier sind nicht ausgestorben weil sie zuviel Auto gefahren sind und zudem keine CO2 Ablasssteuer bezahlt haben...

Geld regelt alles.
TF104
Beiträge: 3506
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#534541
Aw: Ministerium will CO2-Grenzwerte verschärfen 15.05.2019 19:34 - vor 1 Monat, 1 Woche  
TF104 schrieb:
Wenn jeder gefällte Baum eine Neuaufforstung nach sich ziehen würde, dann gäbe es kein CO2 Problem.
Doch, auch dann, denn ein neu gepflanzter Baum braucht einige Dekaden, bis er so viel Blattwerk hat, um es mit einem gefällten Baum aufzunehmen. Aber zumindest wäre das zwingende Neuanpflanzen nachhaltiger.

Die Kamp-Knarrenbauer hält nichts von der CO2-Steuer - und ich nichts von ihr. Ich bin zwar bereit, mir alle möglichen Vorschläge erst einmal anzuhören, aber fast immer kommt aus der C*U- oder A*D-Ecke nichts brauchbares. Bei den Grünen und Roten kommt zwar auch manchmal etwas irritierendes, aber die Grundrichtung stimmt häufiger.

Die Akzeptanz einer CO2-Steuer könnte ganz massiv erhöht werden, wenn sie einfach pro Kopf wieder zurückgegeben würde. Dann hätten ärmere Menschen, die sich bspw. keine teuren Reisen oder Autos leisten können auch mehr Geld in der Tasche. Aber aus genau diesem Grund will man das ja bei C*U und A*D nicht.
bgl-tom
Beiträge: 1442
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 15.05.2019 19:36 von bgl-tom.
Sion 11/2017 reserviert und 11/2018 storniert
Yaris HSD (seit 06/2016)
Mazda 3 (seit 11/2015)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#534542
Aw: Ministerium will CO2-Grenzwerte verschärfen 15.05.2019 20:05 - vor 1 Monat, 1 Woche  
Wenn der Sommer so trocken wird, wie er letztes Jahr war, dann ist die CO2-Bindung sehr sehr gering. Durch die Borkenkäferinvasion wird momentan das ganze sowieso auf den Kopf gestellt. Um ein CO2-Molekül zu binden, muss ein Baum schon dutzende Wassermoleküle umsetzen.
Nachpflanzungen sind wunderbar, aber nicht wie letztes Jahr, als die Neuanpflanzungen verdorrt sind. Der Schaden war größer, als der des Borkenkäfers.
Frau Merkel meint ja, dass man das bisschen CO2 mit Bäumen einfach los wird. Dem ist aber nicht so, in D wird viel mehr ausgeblasen, als in der Natur gebunden wird. Ich denke, die Schwarzen heißen so, weil sie nur mit Rohöl, Kohle und Dieselruß leben können. So eine Drei-Affen-Politik wird sich auf Dauer in den Wahlergebnissen niederschlagen. Die FFF-Generation können sie schon mal zukünftig zum großen Teil abschreiben.
Eine CO2-steuer wäre schon etwas, aber ich befürchte, dass die Reichen sich vor Lachen schütteln, die Firmen eh alles abschreiben und die untere Hälfte der Deutschen kräftig geschrubbt werden.
haarthhoehe
Beiträge: 788
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius 4 PHEV, novaweiß

Name: Drachenboot

Motorroller Honda SH 125i, 3,25 ltr.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#534558
Aw: Ministerium will CO2-Grenzwerte verschärfen 15.05.2019 21:16 - vor 1 Monat, 1 Woche  
TF104 schrieb:
Wenn jeder gefällte Baum eine Neuaufforstung nach sich ziehen würde, dann gäbe es kein CO2 Problem.


Würde man die 1,5fache Fläche von Deutschland komplett aufforsten, dann ergäbe das eine Bindung von 1% des amerikanischen CO2-Ausstoßes.

Quelle: www.zdf.de/comedy/die-anstalt/die-anstal...-april-2019-100.html
ab Minute 43
Daihatsu-Fahrer
Beiträge: 3171
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 15.05.2019 21:21 von Daihatsu-Fahrer.
Toyota Auris HSD:

Tesla Model S:
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#534603
Aw: Ministerium will CO2-Grenzwerte verschärfen 16.05.2019 07:36 - vor 1 Monat, 1 Woche  
Natürlich meinte ich nicht das Verhältnis von 1:1 sondern vielmehr ein gesundes Verhältnis von 1:4. Also mehr neue Bäume pflanzen als alte Bäume verarbeiten.

Wenn ich so die Unmengen an gefällten Bäumen sehe die ins Blockheizkraftwerk vor Ort tagtäglich gekarrt werden und auch im Umland sehe wie der Wald schwindet, dann wundert mich das co2 Problem nicht. Dort wird ein Ungleichgewicht geschaffen was nicht gut sein kann.

Als Lösung einfach Geld einnehmen ist daher nicht wirklich zielführend.
TF104
Beiträge: 3506
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#534609
Aw: Ministerium will CO2-Grenzwerte verschärfen 16.05.2019 08:12 - vor 1 Monat, 1 Woche  
Weit brauchen Firmen die tatsächlich realisierte negative co2 emissionen (Also entfernen der entsprechenden Menge co2 aus der atmosphäre) verkaufen, zu den kosten die es tatsächlich hat, dann wird man sehen, was es wirklich kostet.


Das günstigste was ich gefunden habe waren 100 Euro für 37kg, druckflasche exclusive.
gcf
Beiträge: 5719
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Tesla Model 3 LR-AWD seit 03/2019 | Erdwärmepumpe mit Solarregeneration für Heizung und Warmwasser, Powerwall+PV geplant. Dekarbonisierung: 72%
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#534672
Aw: Ministerium will CO2-Grenzwerte verschärfen 16.05.2019 14:21 - vor 1 Monat, 1 Woche  
Zitat:Selbst wenn alle Ackerflächen weltweit aufgeforstet würden, würde das die Erwärmung in einem Zeitraum von 2081 bis 2100 um weniger als einen halben Grad Celsius senken - www.spiegel.de/wissenschaft/natur/klimaw...g-kaum-a-769315.html

Wer lebt dann noch ?
Gruß Hybridfan5
Hybridfan5
Beiträge: 4686
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 16.05.2019 14:21 von Hybridfan5.
2018-.........YHSD Edition 2014 chilli-rot 3,9 LHK
2012-2017 YHSD Life + Komfort & Design, weiß 215Tkm 4,1-3,9 LHK
2010-2012 P3 Mod.2010 Life + Schiebedach & Solar schwarz 90Tkm 3,9-4,0 LHK Durchschnitt 59km/h
2007-2010 P2 FL SOL silber 60+50Tkm 4,7-4,5 LHK
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#535640
Aw: Ministerium will CO2-Grenzwerte verschärfen 21.05.2019 22:04 - vor 1 Monat  
Zitat:
Klimaschädlicher Flugverkehr
Macron will europaweite Kerosinsteuer

Bisher sind Flugreisen verhältnismäßig günstig - auch weil Kerosin nicht besteuert wird. Frankreichs Präsident Macron dringt jetzt auf eine EU-weite Änderung. Und er hat noch weitere Pläne.

- www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/emman...teuer-a-1268490.html

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 53272
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
----------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
----------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
----------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#536921
Aw: Ministerium will CO2-Grenzwerte verschärfen 28.05.2019 10:01 - vor 4 Wochen, 1 Tag  
Zitat:
Umweltministerin Schulze schickt Klimagesetz am Kanzleramt vorbei an Ministerien

"Als Ressortchefin für Klimaschutz kann ich nicht länger auf die Befindlichkeiten in der Union Rücksicht nehmen": Das Umweltministerium von Svenja Schulze hat die Ressortabstimmung zum Klimaschutzgesetz eingeleitet.

- www.spiegel.de/politik/deutschland/svenj...erien-a-1269559.html

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 53272
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
----------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
----------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
----------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#537092
Aw: Ministerium will CO2-Grenzwerte verschärfen 28.05.2019 21:41 - vor 4 Wochen  
Zitat:
Merz moniert Merkels Klimapolitik

Bislang ist Friedrich Merz nicht als Klimapolitiker in Erscheinung getreten. Doch jetzt macht er Kanzlerin Merkel Vorwürfe, dieses Thema verschlafen zu haben. Bei n-tv pflichtet Thüringens Landeschef Mohring dem bei.

- www.n-tv.de/politik/Merz-moniert-Merkels...article21054436.html

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 53272
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
----------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
----------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
----------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#537154
Aw: Ministerium will CO2-Grenzwerte verschärfen 29.05.2019 09:48 - vor 4 Wochen  
Zitat:
Energetische Gebäudesanierung
Seehofer nimmt jetzt Klimaschutz in die Hand

Wie können Deutschlands Klimaziele bis 2030 erreicht werden? Innenminister Seehofer will dafür die klimafreundliche Sanierung von Gebäuden fördern und lockt mit Steuererleichterungen. Kritik gibt es allerdings an Verkehrsminister Scheuer. Dieser sabotiere die Klimapolitik, monieren die Grünen.

- www.n-tv.de/politik/Seehofer-nimmt-jetzt...article21054829.html
- www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/klima...mmung-a-1269849.html

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 53272
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
----------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
----------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
----------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#537161
Aw: Ministerium will CO2-Grenzwerte verschärfen 29.05.2019 10:30 - vor 4 Wochen  
Zum energetischen Sanieren von Gebäuden, vor allem in Bezug auf Fassadendämmung mittels Polystyrol:

Aus bisher unbekannter Ursache ist auf diesem Gelände abgelagertes Dämmstoffmaterial in Brand geraten... Die Kunststoffmaterialien waren meterhoch gestapelt, am Ende bleibt kaum etwas übrig. Schätzungen zufolge haben etwa 20 000 Kubikmeter eigentlich schwer entflammbarer Dämmstoffe gebrannt.

www.lvz.de/Region/Delitzsch/In-Benndorf-...t-das-Sandsteinwerk2
Daihatsu-Fahrer
Beiträge: 3171
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Toyota Auris HSD:

Tesla Model S:
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#537164
Aw: Ministerium will CO2-Grenzwerte verschärfen 29.05.2019 10:49 - vor 4 Wochen  
Man muss unterscheiden bei den Baustoffen. Schwer entflammbar kann trotzdem brennen. Kritisch ist das aber durchaus zu sehen.
Leider kein neues Thema, was aber wegen der Brisanz gern verdrängt wird.


Das Problem ist seit 1996 bekannt...
TF104
Beiträge: 3506
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 123456
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987