Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Umwelt-Themen, Vergleich von Antriebstechniken etc.
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Der "Rasenmäher"-Thread
#469288
Der "Rasenmäher"-Thread 14.05.2018 18:37 - vor 3 Monaten  
nachdem wir beim treffen auf rügen ganz kurz mal das thema gestreift haben, haben wir beschlossen, dieses thema besser im forum zu besprechen. meine these: es gibt keine vernünftigen rasenmäher mit elektromotor. nur kleine spielzeuge, selten mal was über 40cm schnittbreite und dann auch nicht mit radantrieb. soetwas in benzin konnte man früher für 500DM kaufen, 50cm breite und radantrieb. von aufsitzmähern ganz zu schweigen. ein paar großspurige ankündigungen oder batteriebetriebene luxuslösungen mal beiseite gelassen.

oder hab ihr was gefunden?
kurzer
Beiträge: 6045
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
kurzer gruss

Prius II Executive, Navachorot

Prius II
Prius I


Der Pessimist sieht in jeder Aufgabe ein Problem, der Optimist sieht in jedem Problem eine Aufgabe.

früher: Prius 1 2001
heute: Prius 2 2007
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#469290
Aw: Der "Rasenmäher"-Thread 14.05.2018 18:48 - vor 3 Monaten  
Herzlichen Glückwunsch zum 6.000sten Beitrag.
Rasenmäher, da war Einer mit 43 cm von "Einhell".
Z.B. hier: www.gartenxxl.de/p/einhell-ge-cm-43-li-m...IEAQYAiABEgJRFfD_BwE
Sieh mal nach, ob er Deinen Anforderungen entspricht.

MfG Harzbube.
harzbube
Beiträge: 8553
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 14.05.2018 18:53 von harzbube.
Prius II Facl. 09.2006
Prius III Vorfl. 12.2009
Prius IV Vorfl. 05.2016

Meine Hybridvergangenheit anno 1956, damaliger Antrieb: Muskel-Benzin, Systemleistung 1,5 PS.
Damals, kein TÜV, keine ASU, keine ABE, kein Führerschein.
PRIUS fahn is wi wennze fliechst!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#469291
Aw: Der "Rasenmäher"-Thread 14.05.2018 18:51 - vor 3 Monaten  
Egon
Admin
Beiträge: 46451
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
------------------------------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
------------------------------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
------------------------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#469292
Aw: Der "Rasenmäher"-Thread 14.05.2018 18:54 - vor 3 Monaten  
Zur Frage: Wir verwenden zum Wiese mähen immer noch Benzin-Balkenmäher mit zuschaltbarem Radantrieb. Ich glaube nicht, dass es das überhaupt auf E-Basis gibt.

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 46451
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
------------------------------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
------------------------------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
------------------------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#469299
Aw: Der "Rasenmäher"-Thread 14.05.2018 19:13 - vor 3 Monaten  
das war aber keine absicht. danke!

der einhell sieht schonmal gut aus. etwas schmal immernoch, aber dafür ohne schnur. derzeit mähen wir mit einem grizzly 1742G...
kurzer
Beiträge: 6045
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
kurzer gruss

Prius II Executive, Navachorot

Prius II
Prius I


Der Pessimist sieht in jeder Aufgabe ein Problem, der Optimist sieht in jedem Problem eine Aufgabe.

früher: Prius 1 2001
heute: Prius 2 2007
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#469311
Aw: Der "Rasenmäher"-Thread 14.05.2018 20:02 - vor 3 Monaten  
Die Antwort der US-Amerikaner auf den VW-Abgasskandal:

Briggs & Stratton baut eine "schmutzige" EU-Version des Rasenmähermotors.
yarison
Moderator
Beiträge: 1425
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 14.05.2018 20:03 von yarison.
YHSD
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#469321
Aw: Der "Rasenmäher"-Thread 14.05.2018 21:04 - vor 3 Monaten  
Akku, 47cm, variabler Radantrieb, 599,- Euro: www.husqvarna.com/de/produkte/rasenmaher/lc-347vli/967663001/

Akku, 47cm, ohne Antrieb, und 100,- günstiger:
www.husqvarna.com/de/produkte/rasenmaher/lc-247li/967662901/

Timo
Timico
Moderator
Beiträge: 5592
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 14.05.2018 21:05 von Timico.
07/03 - 03/12: Audi A2 1.4, EZ 04/02
03/12 - 05/13: Audi A2 1.4, EZ 11/04
05/13 - irgendwann: Prius II Sol Travel, EZ 11/08
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#469352
Aw: Der "Rasenmäher"-Thread 14.05.2018 22:26 - vor 3 Monaten  
Wir haben den Bosch Akkumäher GRA 53 für 800qm Rasen seit einem Jahr im Einsatz. Radantrieb vorhanden, leise und nichtstinkend. Ich bin sehr zufrieden, der Preis ist allerdings gehoben:

www.bosch-professional.com/de/de/products/gra-53-0600911000
priusplus1
Beiträge: 619
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#469361
Aw: Der "Rasenmäher"-Thread 14.05.2018 23:15 - vor 3 Monaten  
glaube nicht, dass es das überhaupt auf E-Basis gibt.
Das bezog sich auf den Mähbalken, nicht auf den Radantrieb.

- www.agria.de/fileadmin/redaktion/product...de/5400261_10_de.jpg

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 46451
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
------------------------------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
------------------------------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
------------------------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#469362
Aw: Der "Rasenmäher"-Thread 14.05.2018 23:17 - vor 3 Monaten  
Wir haben einen Rasenroboter von Honda. Der Nachbar hat einen von Husqvarna im Einsatz. Beide Teile verrichten leise, unauffällig und zuverlässig ihre Arbeit, sodass der Rasen immer gepflegt aussieht. Das Beste aber ist: Kein Fangsack lehren, kein lästiges Schnittgut zur Deponie fahren - nichts dergleichen. Das abgeschnittenen Gras bleibt als Mulch einfach liegen.
jotwe
Beiträge: 90
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#469368
Aw: Der "Rasenmäher"-Thread 15.05.2018 00:36 - vor 3 Monaten  
@yarison Das mit dem "Dreck" bei Briggs&Stratton simmt glücklicherweise nur bedingt und ist deshalb aus meiner Sicht nicht ganz so der Aufreger, wie es auf den ersten Blick erscheint.

Ich kenne diese Aussage, auch vom Rasenmäher meines Vaters. Allgemein halte ich von Briggs&Stratton viel, auch von deren Produkten.

Ich glaube, daß der wesentliche Unterschied nicht im Motor, der Gemischaufbereitung und dem Auspuff besteht, sondern lediglich im "Verdampfungsverhalten", also den Emissionen im Stillstand.

Auch bei uns gibt es Rasenmäher mit einem grünen statt schwarzen Tankverschluß. Dieser hat wohl einen Kohlefilter in der Größe eines halben Fingerhuts drin und es ist für diese Modelle das 15 oder 20 cm lange Stück Benzinleitung eben kein Aquarienschlauch sondern eine zertifizierte Leitung mit reduzierter Verdunstung durch den Schlauch - ich werde mich da aber noch mal belesen.

Viel sauberer (auch für die Atemluft des Anwenders und der Nachbarn) wird der Rasenmäher durch die Verwendung von aromatenfreiem Gerätebenzin (ROZ 95, MOZ 93). Man könnte noch was mit dem Einsatz einer Platinzündkerze machen... die scheint mir aber, sogar vom amerikanischen Markt verschwunden zu sein.

Standardkerze für L-Head (kurze Kerze): www.google.com/search?q=champion+rj+19&a...mgrc=xShIVxEpcqzv-M:

Echte Platinzündkerze mit U-Groove und glattem Massekörper, hier nicht und in den USA kaum noch zu bekommen: www.ebay.com/itm/Briggs-Stratton-5062K-S...atinum-/183113481773

Aus meiner Sicht Fake (Champion RJ19/LM mit B+S-Aufdruck und wahrscheinlich nur cadmiert, zu erkennen am geriffelten Massekörper): www.fleetfarm.com/detail/Briggs+%26+Stra...+5062H/0000000039351
autogasprius_berlin
Beiträge: 4751
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II, 03/07, EXE, silber, seit km-Stand 42.000 auch auf LPG
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#469406
Aw: Der "Rasenmäher"-Thread 15.05.2018 10:41 - vor 3 Monaten  
In meiner Jugend durfte ich mit einem Toro Rasenmäher mit Akku mähen. Der hatte auch eine Mulchfunktion, womit das Entleeren des Fangkorbs entfiel. Den Akku habe ich selbst einmal ausgetauscht, kostete damals rund 40€ von Panasonic. Sowas würde ich mir wieder kaufen, hätte ich den Bedarf. Genau so ein Model wird nicht mehr angeboten, man findet sie aber schnell gebraucht. https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/akku-rasenmaeher-toro-180-recycler-mulcher-elektromaeher
blueandrew
Beiträge: 581
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#470516
Aw: Der "Rasenmäher"-Thread 20.05.2018 10:18 - vor 2 Monaten, 3 Wochen  
Bei Stiehl gibt es Akku-Rasenmäher mit Radantrieb. Wäre da für euch Gartenfreunde etwas passendes dabei?
blueandrew
Beiträge: 581
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: Egon, KSR1, Timico, Shar, yarison