Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Umwelt-Themen, Vergleich von Antriebstechniken etc.
Zum Ende gehenSeite: 1...113114115116117118119...159
THEMA: Klartext zum Klimawandel
*
#534097
Aw: Klartext zum Klimawandel 13.05.2019 10:09 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
Haehnchen schrieb:
Weshalb sollte eine CO2-Steuer zu einer CO2-Vermeidung führen?

Glaubt ernsthaft jemand, diese Steuer würde sich in einer Höhe bewegen, die kurzfristig dazu führt, ...
Weil es nicht sofort und kurzfristig einen ausreichend großen Effekt bringt, machen wir es gar nicht und steigen in diese Richtung erst gar nicht ein? Das kann doch auch nicht zielführend sein!

Zuletzt war die Rede von noch sozialverträglich umsetzbaren 40 EUR pro Tonne. Dieser Wert würde z.B. schon ausreichen, um dem Kohlestrom einen ersten schweren Schlag zuzufügen. Das wären nämlich 4ct pro kWh CO2-Abgabe, die zu löhnen wären. Spätestens mit einer Verdoppelung auf 80 EUR pro Tonne, was man auf alle Fälle innerhalb des kommenden Jahrzehnts andenken müsste, wäre das der Todesstoß für alle Kohlekraftwerke. Bei 8ct pro kWh CO2-Abgabe könnte man den teuren Kohlekompromiss schlicht und einfach rückgängig machen. Die Betreiber würden freiwillig so schnell wie möglich ihre KKWs abschalten, weil die Erzeugungskosten inkl. CO2-Abgabe dann nicht mehr ansatzweise konkurrenzfähig sind.

Auch beim Flugzeug würde eine CO2-Besteuerung auf Kerosin einen merklichen Effekt haben. Kurzstreckenflüge, die mit ihrer geringeren Auslastung im Vergleich zu Langstrecken und einem spezifischen Verbrauch pro Passagier und 100km von 7 bis 8l Kerosin aufweisen, würden sicherlich deutlich weniger werden.

Ein Flug von München nach Berlin schlägt unter dieser Annahme mit 180kg CO2 zu, unter Berücksichtigung des RFI wären das etwa 20 EUR für die einfache Strecke, nach einer Verdoppelung auf 80 EUR / Tonne etwa 40 EUR, alles andere als im Zuge der Konkurrenzfähig zu anderen Verkehrsmitteln zu vernachlässigen!

Bei den PKWs müsste natürlich die Steuer auf den Sprit endlich so gestaltet werden, dass sie proportional zum Brennwert erhoben wird. Würde man Benzin auf dem heutigen Steuersatz belassen, müsste Diesel zunächst einmal um gut 30ct/Liter im Preis steigen, um diese Parität herzustellen.

Wenn selbst wirtschaftsnahe Leute sagen, an der CO2-Bepreisung führt kein Weg vorbei, dann sollte man wirklich einmal in diese Richtung gehen.

eppf
eppf
Beiträge: 7404
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Yaris HSD Life 8/2013
Corolla TS Club 2.0 5/2019
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#534293
Aw: Klartext zum Klimawandel 14.05.2019 12:35 - vor 4 Monaten  
Ein neues Buzz-Word ist im Umlauf, freut mich: flygscam

Bin im der Standard drüber gestolpert:

derstandard.at/2000103058841/Klimaprotes...on-Inlandsfluegen-ab

Thematisch geht es darum, daß in der Schweiz, Politiker nicht mehr mit Inlandsflügen unterwegs sein wollen und österreichische Politiker sollen sich ein Beispiel dran nehmen. Ich würde ergänzen: die Deutschen auch!

Aber nebenher eben:
Über das Wochenende schnell einmal nach London? Error-Fare nach Ägypten? Flugschnäppchen wie diese gehören für einen wachsenden Teil der Bevölkerung der Vergangenheit an. Sie haben "flygskam" entwickelt – Flugscham.. Der beginnende Alptraum der Fluggesellschaften?!

Ich muß, Mea Culpa , gestehen daß ich zwar sowas verspüre aber dennoch für den Sommerurlaub einen Flug gebucht habe. Der Fahrbericht nach Griechenland hier im Forum (frufus?) ist mir noch zu abenteuerlich. Immerhin ist in meinem Prius-2 Tank immer noch das Benzin drin, was ich im Januar getankt habe .

Noch eine Quote, solange wir das noch dürfen:
Die International Air Transport Association (IATA), ein Dachverband von Fluggesellschaften, schätzt, dass sich die Passagierzahl in den kommenden zwei Jahrzehnten ein weiteres Mal verdoppeln wird..
Ich hoffe das ändert sich...
cirr_s
Beiträge: 3514
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 14.05.2019 13:04 von cirr_s.
P-2; 2008; arctisblau; SOL ohne Extras;
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#534461
Aw: Klartext zum Klimawandel 15.05.2019 10:42 - vor 4 Monaten  
Ok, also jetzt hier die offizielle Meldung über das neue Mai Hoch der CO2 Werte in der globalen Atmosphäre (im Mai ist immer das Maximum eines Jahreszyklus):

415,26 ppm

derstandard.at/2000103139298/Rekord-CO2-...rei-Millionen-Jahren

und natürlich wie auch letztes Jahr (das Detail ist nicht neu):
Zuletzt waren die CO2-Werte vor drei Millionen Jahren so hoch.
Ich erspare Euch die Rechnung mit dem Gradienten, im Artikel ist aber eine schöne Kurve ...
cirr_s
Beiträge: 3514
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 15.05.2019 10:45 von cirr_s.
P-2; 2008; arctisblau; SOL ohne Extras;
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#534485
Aw: Klartext zum Klimawandel 15.05.2019 14:09 - vor 4 Monaten  
Ja, ich weiss, ich übertreibe langsam - aber das ist amüsant. Ein Fernsehtipp eher, allerdings YT und aus USA. Den Artikel (bento) könnt ihr auch überspringen und gleicht zum Video link gehen. Der Bill redet mal Klartext (gegen Ende, den gibt es aber auch in der Video Mitte).

Gutes schmunzeln :
www.bento.de/nachhaltigkeit/bill-nye-ras...be4145f7ec1#refsponi
cirr_s
Beiträge: 3514
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 15.05.2019 14:21 von cirr_s.
P-2; 2008; arctisblau; SOL ohne Extras;
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#534903
Aw: Klartext zum Klimawandel 17.05.2019 14:37 - vor 4 Monaten  
Australien - es tut sich was!

Es ist Wahl und mit etwas Glück schwimmt den Konservativen das Fell davon, weil sie stur auf Kohle(abbau) gesetzt haben...

derstandard.at/2000103326817/In-Australi...-politische-Klima-um

Ich hoffe auf einen ähnlichen Effekt nach der Europa Wahl bei uns. Also jetzt ohne Parteiwerbung zu machen. ich meine daß dann wirklich alle Parteien gezwungen sind, sich erntsthaft um das Klima zu kümmern und zwar mit Taten und nicht mit "Light & Magic" (Zauberei/Illusionen).

Nachtrag: Ach sch….e, doch Light & Magic. So'zen könen halt nicht anders ?.

Einerseits:
Nach fast sechs Jahren an der Macht droht der konservativen Regierung am Samstag das Aus. Herausforderer Bill Shorten hat die Klimakrise zur Chefsache erklärt
andererseits
Trotzdem weigert sich Bill Shorten, die Pläne für die Adani-Mine* zu verbrennen, falls er am Samstag Premierminister wird.
*Anm. neues Kohlefördergebiet in AUS
cirr_s
Beiträge: 3514
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 17.05.2019 14:47 von cirr_s.
P-2; 2008; arctisblau; SOL ohne Extras;
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#534948
Aw: Klartext zum Klimawandel 17.05.2019 17:42 - vor 4 Monaten  
Zitat:
Klima-Fake-News
Ölriese Exxon wusste schon 1982, wie stark die Erderwärmung 2019 ausfällt

Jahrelang säte der Ölkonzern Exxon in der Öffentlichkeit Zweifel über den menschengemachten Klimawandel. Ein Datenabgleich zeigt nun, wie genau der Konzern tatsächlich Bescheid wusste.

- www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/exxon...oraus-a-1267915.html

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 55044
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
----------------------------------------------------
Auris 1
Tesla Model S
----------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
----------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#534961
Aw: Klartext zum Klimawandel 17.05.2019 18:40 - vor 4 Monaten  
Ja natürlich, weil da war es schon seit 10 Jahren veröffentlicht. Ich glaube der Club of Rome hat es zuerst vor der breiteren Öffentlichkeit ausgelegt. Das war 1972?

Die Exxon Leute haben zumindest gut aufgepasst und das Thema intern aufgegriffen. Kluge Leute. Aber eben mit miesem Charakter.
cirr_s
Beiträge: 3514
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 17.05.2019 18:40 von cirr_s.
P-2; 2008; arctisblau; SOL ohne Extras;
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#535058
Aw: Klartext zum Klimawandel 18.05.2019 09:46 - vor 4 Monaten  
California Air Resources Board (CARB) head Mary Nichols vs. Trump administration:
...there could become a future ban of all tailpipes in the state of California.insideevs.com/news/350182/california-ban-tailpipes/
Smoothie
Beiträge: 690
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
P4 PHV --- --- Keep calm and drive smooth! ---
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#535232
Aw: Klartext zum Klimawandel 19.05.2019 13:52 - vor 4 Monaten  
cirr_s schrieb:
Australien - es tut sich was!

Es ist Wahl und mit etwas Glück schwimmt den Konservativen das Fell davon, weil sie stur auf Kohle(abbau) gesetzt haben...


Tja, Pech gehabt , die Konservativen bleiben und damit die Kohle-freundliche Politik. Was lernt man daraus? Wenn selbst in Hochrisikoländern das CO2 Thema mehrheitlich demokratisch nicht zieht! Australien hat diesen Sommer (unseren Winter) wieder mehrere extreme Hitzewellen gehabt und eine Überschwemmung...Trotzdem kommen keine Mehrheiten zustande für CO2 arme Politik. Fast hoffnungslos global extrapoliert. Nächste Woche sehen wir, was bei uns so der Schwerpunkt ist bei den Wählern.

Ach ja und der Hauptkäufer für die zusätzliche Kohle ist: Indien. Ich verstehe wenn die Russen das etwas lockerer sehen mit dem CO2 und Klimaerwärmung, aber Indien...
cirr_s
Beiträge: 3514
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 19.05.2019 13:59 von cirr_s.
P-2; 2008; arctisblau; SOL ohne Extras;
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#535304
Aw: Klartext zum Klimawandel 19.05.2019 19:20 - vor 4 Monaten  
Die CDU-Sachsen rief letztens zur Teilnahme an einer Meinungsumfrage auf, bei der man mitteilen sollte, welche Themen einen als Wähler bewegen. Dazu gab es einige Buttons zum Anklicken, da waren Wirtschaft, Landwirtschaft, Wissenschaft&Forschung und einige mehr - nicht zu finden war Umwelt-/Klimaschutz, Nachhaltigkeit, Energiewende. Somit hatte sich mein Engagement bereits erledigt bevor ich anfangen konnte - auch wenn ich diesen Bremserverein ohnehin nicht wähle.

Edit: habe den Link wieder gefunden

meine.cdu-sachsen.de/thema-fuer-europa?f...f-A5doaoob6Cei5Ab2mI
Daihatsu-Fahrer
Beiträge: 3406
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 19.05.2019 19:40 von Daihatsu-Fahrer.
Toyota Auris HSD:

Tesla Model S:
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#535455
Aw: Klartext zum Klimawandel 20.05.2019 15:12 - vor 4 Monaten  
Wer gerade Kleinkinder hat, oder eine Familie plant, der sollte das unbedingt lesen! Eine fundiertere allumfassendere Beschreibung was, und warum droht, wenn diese Kinder 85 Jahre alt sein werden, habe ich noch nicht gelesen.

www.theguardian.com/environment/2019/may...0-change-way-we-live

"Beängstigend" ist noch stark untertrieben!

Leider wieder nur in Englisch. Was entsprechend Klares und Ausführliches findet man in der Deutschen Presse leider nicht. Wer weiss warum...
cirr_s
Beiträge: 3514
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
P-2; 2008; arctisblau; SOL ohne Extras;
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#535635
Aw: Klartext zum Klimawandel 21.05.2019 22:00 - vor 3 Monaten, 4 Wochen  
cirr_s schrieb:
Leider wieder nur in Englisch. Was entsprechend Klares und Ausführliches findet man in der Deutschen Presse leider nicht. Wer weiss warum...Ich weiß, warum! Weil die deutsche Presse nicht gegen die Regierung schreibt.

Ein aktuelle, hervorragendes Video(!) erklärt das (unter Anderem):




Die Reaktionen sind enorm! Über 2 Mio. Aufrufe in kürzester Zeit! Ich glaube, von diesem Video werden wir noch viel zu hören bekommen. Allerdings sicher nicht in den Leitmedien (siehe oben)...
Haehnchen
Beiträge: 850
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Priusfahrer seit 2018
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#535661
Aw: Klartext zum Klimawandel 21.05.2019 22:37 - vor 3 Monaten, 4 Wochen  
Hi Haenchen,

huch! Ich bin zu alt für so was, so ein Turbosprech ! Könnte mir das nur in 10 Teilen - eines pro Tag - ansehen. Aber - ist gut, mal kein junger Games Vorspieler - ich weiss wem ich das zeigen kann ...

Es sind jetzt 2,7 Mio. Aufrufe
cirr_s
Beiträge: 3514
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 21.05.2019 22:56 von cirr_s.
P-2; 2008; arctisblau; SOL ohne Extras;
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#535685
Aw: Klartext zum Klimawandel 22.05.2019 06:28 - vor 3 Monaten, 4 Wochen  
cirr_s schrieb:
huch! Ich bin zu alt für so was, so ein Turbosprech ! Wir alten Säcke haben ja glücklicherweise noch eine Aufmerksamkeitsspanne die für die Länge des Videos reicht - die Wiedergabegeschwindigkeit leicht reduzieren hilft wenn wer zu schnell redet

Wo wir schon beim Thema sind:



Nicht mehr wählen zu dürfen wenn man die Folgen nicht mehr selbst ausbaden muss... finde ich einen durchaus nachvollziehbaren Gedankengang.
GAK
Beiträge: 476
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 22.05.2019 06:32 von GAK.
2018- Prius 4
2013-2017 Prius 2 Travel
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#535711
Aw: Klartext zum Klimawandel 22.05.2019 09:58 - vor 3 Monaten, 4 Wochen  
yeah! Nico for President !
cirr_s
Beiträge: 3514
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
P-2; 2008; arctisblau; SOL ohne Extras;
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...113114115116117118119...159
Moderation: KSR1, Timico, yarison, Knuddel1987