Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Umwelt-Themen, Vergleich von Antriebstechniken etc.
Zum Ende gehenSeite: 1...2829303132333435
THEMA: Wann hat das endlich ein Ende?
*
#495381
Aw: Wann hat das endlich ein Ende? 09.10.2018 23:02 - vor 1 Monat, 1 Woche  
Eigentlich hatte ich meinen Kommentar so gemeint, wie auch von schwarzvogel interpretiert: Ein Tempolimit für alle, incl. PKW, ändert nichts an den eigentlichen Ursachen der LKW-Unfälle. Dafür sind jetzt alle, die auf der meist dreispurigen Autobahn mehr als 80km/h fahren, „Raser“.
Die Polizei ist jetzt ratlos, wohin mit den zusätzlichen Einnahmen. Mit den geringstmöglichen Sätzen gerechnet: 1105x10€+1230x70€=97.150€ in drei Stunden. Natürlich macht so etwas nachdenklich, die Strecke werden die Beamten weiter im Fokus behalten. Das Thema hier sollte aber LKW-Unfälle sein.

Viele Grüße, yarison
yarison
Moderator
Beiträge: 1935
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 10.10.2018 08:54 von yarison.
YHSD
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#495440
Aw: Wann hat das endlich ein Ende? 10.10.2018 09:19 - vor 1 Monat, 1 Woche  
TF104 schrieb:
r2d2 schrieb:
Bußgelder erhöhen trifft wie immer nur die Kleinen.
Aber du bringst es auf den Punkt: Es muss in meinen Augen eine generelle Reform her. Eine Reform die grundsätzlich auf Tagessätzen basiert.
Damit würde man die Strafe direkt an das Einkommen koppeln.
100€ Strafe (oder wie gefordert 1000€) treffen die Normalbürger härter wie den Manager der diese 1000€ am Tag ausgibt, während der andere die 100€ im Monat frei zur Verfügung hat.


Dito !!!
mfG schwarzvogel
schwarzvogel
Beiträge: 2885
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen

Auris II HSD 5/2013, Startedition, bronze metallic


Ex Prius II 8/2006, Sol mit Navi, platingrün metallic
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#495455
Aw: Wann hat das endlich ein Ende? 10.10.2018 10:24 - vor 1 Monat, 1 Woche  
Es ist einfach die Menge an LKWs, die das Problem darstellt. Und nicht abschaltbare Notbremsassistenten sollten endlich Pflicht werden. Kostet kaum noch etwas, bringt dafür viel.
sailor377
Beiträge: 1603
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#495510
Aw: Wann hat das endlich ein Ende? 10.10.2018 15:40 - vor 1 Monat, 1 Woche  
Das ist es ja.
Abschaltbar nur für einen kurzen Zeitraum und dann zwangsweise wieder eingeschaltet. Zudem die Abschaltungen dokumentieren.
Damit steht mehr Verantwortung für die Fahrer an.
Zudem würde ich die Radarfunktion noch dahingehend erweitern das ein Überholender, der extrem knapp vor dem Überholten einschert eine Warnung bekommt.

Und wenn alle diese Technik nutzen, dann minimiert man definitv das Risiko. Nachrüstungen für ältere LKW, später dann ohne Radar einfach ein Fahrverbot für Autobahnen.
TF104
Beiträge: 3050
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#497748
Aw: Wann hat das endlich ein Ende? 23.10.2018 10:01 - vor 3 Wochen, 5 Tagen  
Zitat:
Der Unfall ereignete sich den Angaben zufolge am Montagabend. Ein Lastwagenfahrer versuchte laut WDR, eine Ausfahrt zu erwischen und zog scharf nach rechts. Der Lkw hinter ihm bremste scharf, in der Folge krachten drei weitere Lkw auf Höhe der Ausfahrt Bad Honnef ineinander. Ein 25-Jähriger sei in seinem Fahrzeug eingeklemmt worden und starb.
- www.spiegel.de/panorama/a3-bei-bad-honne...perrt-a-1234600.html

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 48427
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
------------------------------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
------------------------------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
------------------------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#498129
Aw: Wann hat das endlich ein Ende? 25.10.2018 10:39 - vor 3 Wochen, 3 Tagen  
Dicke Luft. Der Kampf gegen den Transitverkehr.

www.br.de/mediathek/video/dokthema-24102...e75b52a57a00184ff706

Interessant wie Österreich und die Schweiz gegen den Transitverkehr angehen und auf Druck der Anwohner Maßnahmen ergriffen werden.

MfG Harzbube.
harzbube
Beiträge: 8922
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II Facl. 09.2006
Prius III Vorfl. 12.2009
Prius IV Vorfl. 05.2016

Meine Hybridvergangenheit anno 1956, damaliger Antrieb: Muskel-Benzin, Systemleistung 1,5 PS.
Damals, kein TÜV, keine ASU, keine ABE, kein Führerschein.
PRIUS fahn is wi wennze fliechst!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#499529
Aw: Wann hat das endlich ein Ende? 01.11.2018 14:06 - vor 2 Wochen, 3 Tagen  
Bei diesem Unfall gab es zum Glück nur eine leicht verletzte Person, es hätte auch tragischer enden können.

Zitat:

Auf der A45 bei Dillenburg hat sich am Mittwochabend ein spektakulärer Unfall ereignet. Ein 23 Tonnen schwerer Granitblock stürzte von einem Schwertransporter und blockierte stundenlang die Autobahn.

23-Tonnen-Granitblock stürzt auf Autobahn

Das interessante an diesem Unfall ist, dass der Notbremsassistent des LKW einen wichtigen Einfluss auf das Unfallgeschehen hatte. Die Lehre, die ich daraus ziehe, ist, dass man durch unbedachte, unvorsichtige oder auch rücksichtslose Fahrweise den Bremsassistenten anderer Fahrzeuge auslösen kann - und dann u.U. mit gravierenden Folgen rechnen muss. Damit will ich mich nicht gegen Bremsassistenten aussprechen, im Gegenteil, ich möchte vielmehr darauf hinweisen, dass diese Systeme u.U. heftiger reagieren als dies ein Mensch tun würde.
Vmax165
Beiträge: 111
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#500069
Aw: Wann hat das endlich ein Ende? 04.11.2018 11:51 - vor 2 Wochen  
Betrunkener Geisterfahrer rast mit LKW über Autobahn

Geisterfahrt im Vollrausch: Ein völlig betrunkener LKW-Fahrer heizt in Hessen fast 20 Minuten als Geisterfahrer über die Autobahn. Selbst mehrere Unfälle stoppen ihn nicht.


www.t-online.de/nachrichten/panorama/id_...-ueber-autobahn.html

Auch deswegen gehört der GüterFERNverkehr (an der Fahrerkabine erkennbar) auf die Schiene!
Daihatsu-Fahrer
Beiträge: 2461
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Toyota Auris HSD:

Tesla Model S:
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#500229
Aw: Wann hat das endlich ein Ende? 05.11.2018 10:55 - vor 1 Woche, 6 Tagen  
Zitat:
Der Lkw-Fahrer kümmerte sich nicht um den Unfall und stoppte erst nach einer rund 21 Kilometer langen Geisterfahrt. Der 47-Jährige wurde festgenommen. In der Fahrerkabine fanden die Polizisten zwei Flaschen Whisky - eine war leer, die andere halb voll. Noch am Sonntag sollte der Mann vor einen Haftrichter in Darmstadt kommen.
- www.n-tv.de/panorama/Geisterfahrt-nahe-M...article20703799.html

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 48427
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
------------------------------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
------------------------------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
------------------------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#500680
Aw: Wann hat das endlich ein Ende? 07.11.2018 22:23 - vor 1 Woche, 3 Tagen  
Zitat:
Ersten Erkenntnissen zufolge musste ein Sattelzug auf der rechten Spur Richtung Hannover abbremsen. Der Fahrer eines zweiten Lkw habe schnell reagiert und sei hinter dem Sattelzug zum Stehen gekommen. Der Fahrer eines dritten Lkw schaffte das nicht mehr und krachte in das Heck des zweiten Lkw.
- www.spiegel.de/panorama/dortmund-lkw-unf...lemmt-a-1237241.html

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 48427
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
------------------------------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
------------------------------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
------------------------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#500724
Aw: Wann hat das endlich ein Ende? 08.11.2018 09:28 - vor 1 Woche, 3 Tagen  
Obwohl es nicht zu LKW Auffahrunfällen an Stauenden passt, platziere ich es einmal hier:
Zitat:Polizei simuliert Unfall - und kaum jemand hilft
[...]
"Es ist erschreckend, gleich die ersten 20 Autos sind einfach durchgefahren, ohne sich um den Unfall zu kümmern", sagte der Einsatzleiter der Northeimer Polizei, Dirk Johanning. Rund 200 Fahrzeuge seien in einer guten halben Stunde an der Unfallstelle vorbeigefahren, nur etwa 25 hätten angehalten und versucht, dem Fahrer zu helfen.
- www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/bra...llsimulation100.html
auch
- www.hna.de/lokales/northeim/einbeck-ort5...-hilft-10437129.html

Dazu ist weiterhin zu sagen, die identische Unfall Simulation fand ebenso 2017 statt. Damals hielten von 200 vorbeifahrenden Fahrzeugen nur 15 an.

Wer jetzt argumentiert, mit dem aktuell für Neuwagen vorgeschriebenen Notrufsystem ist "alles gut", dem halte ich entgegen: in welcher globalisierten Gesellschaft leben wir eigentlich ?

Zitat:Fahnder finden viele Mängel bei Lkw-Kontrollen
[....]
Manipulierte Fahrtenschreiber, Fahrer unter Drogeneinfluss
Für viele andere endet die Fahrt allerdings noch im Lübecker Hafen. Neben Schmuggelwaren haben die Beamten auch alle anderen Vergehen im Blick. Verstöße gegen das Ausländerrecht, Urkundenfälschung, Drogen- und Alkoholdelikte. Und schnell werden sie fündig. Bei mehr als der Hälfte aller kontrollierten Lkw haben die Ermittler etwas zu beanstanden. Ein Fahrer hatte am Morgen eine Atemalkoholgehalt von 0,9 Promille, so Einsatzleiter Kai-Oliver Braß. Ein weiterer stand unter Cannabis-Einfluss. Außerdem wurden zwei digitale Fahrtenschreiber manipuliert.
- www.ndr.de/nachrichten/schleswig-holstei...lkwkontrolle174.html
Im Radio verlautete Marihuana Einnahme des Fahrers eines 40 Tonnen LKW.

gruß Hybridfan5
Hybridfan5
Beiträge: 4204
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 09.11.2018 09:20 von Hybridfan5.
2018-.........YHSD Edition 2014 chilli-rot 4,0 LHK
2012-2017 YHSD Life + Komfort & Design, weiß 215Tkm 4,1-3,9 LHK
2010-2012 P3 Mod.2010 Life + Schiebedach & Solar schwarz 90Tkm 3,9-4,0 LHK Durchschnitt 59km/h
2007-2010 P2 FL SOL silber 60+50Tkm 4,7-4,5 LHK
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#500905
Aw: Wann hat das endlich ein Ende? 09.11.2018 00:13 - vor 1 Woche, 2 Tagen  
Die Serie A5/A6 reißt leider nicht ab...

Zitat:
Tödlicher Unfall mit mehreren Lastwagen auf der A6. Das Unglück ereignete sich zwischen den Ausfahrten Steinsfurt und Sinsheim gegen 11.30 Uhr, als der Fahrer etwa 200 Meter nach der Anschlussstelle Steinsfurt das Stauende zu spät erkannte. Der 49-jährige Unfallverursacher starb noch vor Eintreffen des Notarztes eingeklemmt in seinem Führerhaus.- www.rnz.de/nachrichten/sinsheim_artikel,...te-_arid,399015.html
- www.heidelberg24.de/region/sinsheim-toed...errung-10538683.html
- www.mannheim24.de/region/fotos-sinsheim-...errung-10539086.html

VG, yarison
yarison
Moderator
Beiträge: 1935
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
YHSD
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#500915
Aw: Wann hat das endlich ein Ende? 09.11.2018 04:29 - vor 1 Woche, 2 Tagen  
Letztens überholten wir einen LKW mit dieser Aufschrift am Heck:

Das ist das Ende meines LKW,
lass es nicht zu deinem Ende werden.


Die Thematik ist scheinbar auf der Straße und in den Köpfen der LKW-Fahrer angekommen, so kann man auch an Stauenden vermehrt LKW beobachten deren Fahrer einen sehr großen Abstand zum Vordermann halten.
Daihatsu-Fahrer
Beiträge: 2461
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 09.11.2018 04:30 von Daihatsu-Fahrer.
Toyota Auris HSD:

Tesla Model S:
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#501828
Aw: Wann hat das endlich ein Ende? 13.11.2018 20:01 - vor 4 Tagen, 22 Stunden  
Zitat:
Ein 61-jähriger Lkw-Fahrer übersah aus bislang unbekannten Gründen ein Stauende und fuhr auf einen vor ihm stehenden Lastwagen eines 33-Jährigen auf. Der Unfallverursacher wurde in seiner Fahrerkabine eingeklemmt und musste von der Feuerwehr Bad Rappenau mit hydraulischem Rettungsgerät befreit werden. Anschließend wurde er mit schweren Verletzungen in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.- www.rnz.de/nachrichten/sinsheim_artikel,...ie-_arid,400094.html

Nur drei Stunden später:
Zitat:
Zu einem weiteren schweren und auch noch tödlichen Unfall kam es auf der Autobahn A6 zwischen Bad Rappenau und Sinsheim-Steinsfurt. Ersten Informationen zufolge fuhr ein Autotransporter gegen 15.48 Uhr nahezu ungebremst auf das Ende eines Staus. Das Führerhaus des Transporters wurde unter den Lastwagen geschoben, der Transporter-Fahrer wurde so schwer eingeklemmt und verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb.- www.rnz.de/nachrichten/sinsheim_artikel,...SjY4388zXKBoQc1dpqsA

Wann werden nicht abschaltbare Notbremsassistenten endlich verpflichtend?
yarison
Moderator
Beiträge: 1935
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
YHSD
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#501921
Aw: Wann hat das endlich ein Ende? 14.11.2018 08:50 - vor 4 Tagen, 9 Stunden  
yarison schrieb:
Wann werden nicht abschaltbare Notbremsassistenten endlich verpflichtend? Oft bin ich bei Themen im Forum der Meinung, es sind noch viel weitergehende Maßnahmen wichtiger, als die von den @priusfreunden formulierten.
Deshalb in diesem Fall persönlich immer wieder gern gesehen:
Leben im Laster
Der harte Alltag osteuropäischer LKW-Fahrer
- video 30 Min.
www.arte.tv/de/videos/079476-005-A/re-leben-im-laster/

Gruß Hybridfan5
Hybridfan5
Beiträge: 4204
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2018-.........YHSD Edition 2014 chilli-rot 4,0 LHK
2012-2017 YHSD Life + Komfort & Design, weiß 215Tkm 4,1-3,9 LHK
2010-2012 P3 Mod.2010 Life + Schiebedach & Solar schwarz 90Tkm 3,9-4,0 LHK Durchschnitt 59km/h
2007-2010 P2 FL SOL silber 60+50Tkm 4,7-4,5 LHK
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...2829303132333435
Moderation: Egon, KSR1, Timico, Shar, yarison