Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Umwelt-Themen, Vergleich von Antriebstechniken etc.
Zum Ende gehenSeite: 1...949596979899100...113
THEMA: Autobahnmaut in Deutschland
*
#516846
Aw: Autobahnmaut in Deutschland 07.02.2019 10:43 - vor 5 Monaten, 1 Woche  
Im Gegenteil: man zahlt 105 € Maut und bekommt 35 € KFZ-Steuer zurück.
autoscooter
Beiträge: 265
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius III Plugin (EZ 4/2013) seit 13.1.2018, Benzin: Strom:
Prius II (EZ 10/2004) 2/2010 - 1/2018, ca. 5 l / 100km, Gesamtkosten 21,7 Ct/km (incl. Wertverlust, Steuer, Versicherung, TÜV, Werkstatt, Reifen, Benzin)
davor: Toyota Previa, Opel Rekord, Opel Kadett
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Nagelst du noch oder schnurrst du schon?"
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#516850
Aw: Autobahnmaut in Deutschland 07.02.2019 10:56 - vor 5 Monaten, 1 Woche  
autoscooter schrieb:
Im Gegenteil: man zahlt 105 € Maut und bekommt 35 € KFZ-Steuer zurück.

Ein wunderbares fiskalisches Steuerungselement um Fahrzeuge mit geringem CO2-Ausstoß unattraktiv zu machen. Da kann ich auch zukünftig GTI oder so fahren, besonders in Zusammenhang mit der Tatsache, dass dieser auch in der Versicherungseinstufung (HP 14, VK 24) deutlich günstiger ist als so ein Auris Hybrid Kombi (HP 20, VK 25).
sportback
Beiträge: 487
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#516877
Aw: Autobahnmaut in Deutschland 07.02.2019 12:54 - vor 5 Monaten, 1 Woche  
Naja, ich bin glaube ich ein Sonderfall, wenn man den alten Tabellen/Mautrechnern glauben soll. Beim P3, P4 etc. wird es wieder passen, nur 35 (ca.) Euro Maut, wie die Steuer.

Bei älteren P2 auch wieder: 105 zu 105.

Ich bin gespannt wie das zeitlich zusammengehen wird. Ich meine: erstmaliger Mautgebühren-Einzug und letztmaliger KFZ-Steuer Abzug und Erstattung bei zeitlicher Überlappung.

Es wäre schön, wenn die SPD genau im Maut Chaos die Koalition einem Check unterzieht. War doch so geplant, oder? Bei Halbzeit - das wäre ja Anfang 2020...
cirr_s
Beiträge: 3312
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
P-2; 2008; arctisblau; SOL ohne Extras;
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#516885
Aw: Autobahnmaut in Deutschland 07.02.2019 13:18 - vor 5 Monaten, 1 Woche  
Den einzigen Check, den DIESE aktuelle Mitregierungs-SPD durchführt, ist der Check des monatlichen Kontoauszugs, ob die Diäten angekommen sind.

eppf
eppf
Beiträge: 7154
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Yaris HSD Life 8/2013
Corolla TS Club 2.0 5/2019
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517007
Aw: Autobahnmaut in Deutschland 08.02.2019 09:05 - vor 5 Monaten, 1 Woche  
eppf schrieb:
Den einzigen Check, den DIESE aktuelle Mitregierungs-SPD durchführt, ist der Check des monatlichen Kontoauszugs, ob die Diäten angekommen sind.
eppf




autoscooter schrieb:
Im Gegenteil: man zahlt 105 € Maut und bekommt 35 € KFZ-Steuer zurück.

Wie das mal läuft, darauf bin ich auch gespannt !
mfG schwarzvogel
schwarzvogel
Beiträge: 3084
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen

Auris II HSD 5/2013, Startedition, bronze metallic


Ex Prius II 8/2006, Sol mit Navi, platingrün metallic
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517025
Aw: Autobahnmaut in Deutschland 08.02.2019 12:09 - vor 5 Monaten, 1 Woche  
schwarzvogel schrieb:

Wie das mal läuft, darauf bin ich auch gespannt !
mfG schwarzvogel


Ich schätze ja so.

Nach:
www.freiewelt.net/nachricht/pkw-maut-sol...020-kommen-10076976/

soll die Maut ab Oktober 2020 kommen. Später als ich gedacht habe.
Also dann sehe ich es so.

September 2020 kommt ein netter Brief vom Finanzamt, Zoll,(???) daß man "freiwillig" eine unbefristete Einzugsermächtigung vom Konto erteilen soll.

Oktober 2020: 105 Euro werden abgezogen.

November 2020: 35 Euro KFZ Steuer werden eingezogen (auch Einzugsermächtigung, aber dann Finanzamt, weil Steuer)

Um die 35 Euro zurück zu bekommen muß ich das 7-seitige Rückerstattungs-Formular "Grün Z35" im Ordnungsamt abholen und bei der Zulassungsstelle abgeben.

Die 35*1/4 für meine bereits entrichtete KFZ Steuer für 2020 sehe ich nie wieder ... das kriegen die nicht hin.

Dann kommen - weitere Klagen? Der Bauer mit seinem Trecker, der nur die L102 benutzt, etc. ...also alles schön unter Vorbehalt zahlen.

Wird sicher stoff für die Satire geben. Ich schau mal eben, wann die SPD den Gehaltscheck checkt...

Oh - jetzt ist es auf ein mal auch AKK die zur Halbzeit revidieren will:
www.zeit.de/politik/deutschland/2019-02/...u-spd-halbzeitbilanz

Aber - Mist - es ist völlig entkoppelt vom Maut Chaos, nämlich schon Dezember 2019. Na gut, wäre ja zu schön gewesen...
cirr_s
Beiträge: 3312
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 08.02.2019 12:12 von cirr_s.
P-2; 2008; arctisblau; SOL ohne Extras;
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517039
Aw: Autobahnmaut in Deutschland 08.02.2019 13:46 - vor 5 Monaten, 1 Woche  
Der Drops ist noch nicht gelutscht ! Das muss immer noch durchs EuGH und es mehren sich die Stimmen daß der EuGH die Box der Pandorra öffnet, wenn es dem Generalstaatsanwalt folgt.

derstandard.at/2000097652819/Obwexer-war...or-Auslaenderabgaben

Sollte der EuGH der Empfehlung des Generalanwalts folgen, wären "jeder Diskriminierung über Steuern Tür und Tor geöffnet", warnt Leidenmühler vor dramatischen Folgen für die Grundfesten des EU-Rechts. Denn "das Diskriminierungsverbot ist der rote Faden des Unionsrechts".
cirr_s
Beiträge: 3312
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 08.02.2019 13:46 von cirr_s.
P-2; 2008; arctisblau; SOL ohne Extras;
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517041
Aw: Autobahnmaut in Deutschland 08.02.2019 13:52 - vor 5 Monaten, 1 Woche  
Ich dachte für umweltfreundliche Fahrzeuge wird von vorn herein weniger/gar keine Maut verlangt - analog dazu, das E-LKW ja auch von der LKW-Maut einfach befreit wurden.

D.h. ich würde erwarten, das die 105€ gar nicht erst erhoben werden.

Braucht das FA überhaupt eine gesonderte EZE?
gcf
Beiträge: 5769
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Tesla Model 3 LR-AWD seit 03/2019 | Erdwärmepumpe mit Solarregeneration für Heizung und Warmwasser, Powerwall+PV geplant. Dekarbonisierung: 72%
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517045
Aw: Autobahnmaut in Deutschland 08.02.2019 14:11 - vor 5 Monaten, 1 Woche  
cirr_s schrieb:
...und es mehren sich die Stimmen daß der EuGH die Box der Pandorra öffnet, wenn es dem Generalstaatsanwalt folgt.Ja, das angeführte Beispiel mit dem Kindergeld, welches dann nicht mehr wohnortunabhängig gezahlt werden müsste, sollte bei den Richtern eigentlich die Alarmglocken schrillen lassen.

Und das ist nur einer von vielen Fällen, die man sich nach weiterer Überlegung zusammenreimen kann. Die EU sägt ganz gewaltig am eigenen Ast, wenn sie die Klage gegen die Maut zurückweist.

Jedes Land wird sich für irgendeine ungeliebte Vorschrift beim Gleichheitsgrundsatz eine Tricklösung einfallen lassen und dann kann die EU bald einpacken.

Das besonders Schlimme daran:
Alles nur wegen eines populistischen Nullsummenspiels, weil die geplante Maut niemals mehr Geld einspielen wird, als sie an Verwaltung kostet und Schaden anrichtet.

Dies zudem vor dem Hintergrund, dass sie kein bisschen zukunftsfähig ist, weil im Zuge neuer Antriebsarten kein Weg an einer streckenbezogenen Maut vorbeiführen wird.

eppf
eppf
Beiträge: 7154
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Yaris HSD Life 8/2013
Corolla TS Club 2.0 5/2019
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517185
Aw: Autobahnmaut in Deutschland 09.02.2019 09:43 - vor 5 Monaten, 1 Woche  
WLTP bringt dem Staat doch schon so viele Mehreinnahmen, da könnte man das aufwändige CSU-Prestigeobjekt Maut doch glatt fallen lassen.

VG, yarison
yarison
Moderator
Beiträge: 3431
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2016 YHSD Lounge FL
2018 Passat Alibi-Plugin
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517259
Aw: Autobahnmaut in Deutschland 09.02.2019 17:02 - vor 5 Monaten, 1 Woche  
yarison schrieb:
CSU-PrestigeobjektVollkommen falsche Aussage, es muss heißen CSU-Populismusobjekt!

Selbst wenn Handelsblatt, FAZ, WiWo und sonstige in dieser Richtung einschlägig vorbelastete Medien zum Schluss kommen würden, dass diese Maut dem Wirtschaftsstandort Deutschland schadet, nicht nur wegen des internationalen Ansehens, sondern auch monetär, DIESE CSU-Riege würde dennoch unbeirrt daran festhalten, im blinden Glauben, damit auch nur eine Wählerstimme mehr gewinnen zu können.

eppf
eppf
Beiträge: 7154
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Yaris HSD Life 8/2013
Corolla TS Club 2.0 5/2019
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517262
Aw: Autobahnmaut in Deutschland 09.02.2019 17:16 - vor 5 Monaten, 1 Woche  
Eigentlich wollte man doch Ausländer bestrafen, die unsere tollen Straßen benutzen, ohne per KFZ-Steuer zum Erhalt beizutragen.
Das gibt Wählerstimmen von rechts, richtig?

Gruß
Helmut
ellert_de
Beiträge: 1649
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Yaris Hybrid Style Selection Blue mit Navi und DAB+, Baujahr 04/2017


Ich werde meinen Adblocker nicht abschalten und folge deshalb nicht jedem Link
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#517265
Aw: Autobahnmaut in Deutschland 09.02.2019 17:24 - vor 5 Monaten, 1 Woche  
Richtig und im Falle von Österreich nicht zuletzt diejenigen, die wegen günstigerer Preise in D es auf sich nehmen, zum Einkauf hierher zu fahren.

Hauptsache das dumpfe Antiausländergefühl wird gepflegt.

eppf
eppf
Beiträge: 7154
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Yaris HSD Life 8/2013
Corolla TS Club 2.0 5/2019
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#536161
Aw: Autobahnmaut in Deutschland 24.05.2019 16:29 - vor 1 Monat, 3 Wochen  
heise online:

Pkw-Maut wird zum Minusgeschäft für den Steuerzahler

Analysten im Auftrag der grünen Bundestagsfraktion legen nahe, dass sich Verkehrsminister Andreas Scheuer den geplanten Straßenzoll schönrechnet.
jotwe
Beiträge: 105
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#536278
Aw: Autobahnmaut in Deutschland 25.05.2019 10:50 - vor 1 Monat, 3 Wochen  
Das da was faul ist, diskutieren wir schon lange, sehr lange !
"Rezo" läßt grüßen - in Sachen Kompetenz der CDU/CSU !
Irgendwie - irgendwo hat der Mann recht ... zum Nachdenken reicht's allemal ...
mfG schwarzvogel
schwarzvogel
Beiträge: 3084
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen

Auris II HSD 5/2013, Startedition, bronze metallic


Ex Prius II 8/2006, Sol mit Navi, platingrün metallic
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...949596979899100...113
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987