Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Vergleichstest Sparsame Antriebskonzepte
Umwelt-Themen, Vergleich von Antriebstechniken etc.
Zum Ende gehenSeite: 12345678...19
THEMA: Vergleichstest Sparsame Antriebskonzepte
#197391
Vergleichstest Sparsame Antriebskonzepte 25.02.2013 09:09 - vor 5 Jahren, 10 Monaten  
Zitat:
Autobahn, Stadtverkehr und Landstraße, schnell und langsam - Diesel, Erdgas, Autogas, Benzin und Hybrid: Welches Antriebskonzept ist im Alltagsverkehr am sparsamsten, klimafreundlichsten und kostengünstigsten? Zehn Spar-Autos messen sich über 7.500 Kilometer im großen Verbrauchstest.
www.auto-motor-und-sport.de/testbericht/...36-euro-6586012.html

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 49697
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
------------------------------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
------------------------------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
------------------------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#199591
Aw: Vergleichstest Sparsame Antriebskonzepte 13.03.2013 18:35 - vor 5 Jahren, 10 Monaten  
Angesichts des Veranstaltungsorts wundern mich die Aussagen nicht, trotzdem habe ich bei der Lektüre einige male tief Luft holen müssen. Ich bin sehr gespannt, wie Ihr diesen ganzen Bericht empfindet.

Zitat:
Insgesamt aber, das war nicht anders zu erwarten, bleibt der Verbrennungsmotor auch weiterhin das Herz der Mobilität. Nur sollten alle Beteiligten darauf hinarbeiten, die Politik – und damit uns - vom angeblichen Fluch des CO2 zu befreien. CO2 war und ist nichts weiter als ein Spurengas, das absolut unfähig ist, die Erdtemperatur zu beeinflussen. Wir brauchen kein schlechtes Gewissen zu haben, wenn wir auch weiterhin unsere Verbrennungsmotoren nutzen. Hinter jeder Panikmache steckt nicht nur irgendeine faule Ideologie, sondern auch eine Gruppe von Geschäftemachern, die sich die Taschen füllen wollen.
www.auto.de/magazin/showArticle/article/...-Herz-der-Mobilitaet

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 49697
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
------------------------------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
------------------------------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
------------------------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#200987
Aw: Vergleichstest Sparsame Antriebskonzepte 25.03.2013 09:34 - vor 5 Jahren, 9 Monaten  
Zitat:
Unter allen alternativen Antrieben hat der Plug-in-Hybrid in Zukunft die besten Erfolgsaussichten. Er wird bis 2018 die konventionellen Hybridmodelle bei den Verkäufen überholen
www.auto.de/magazin/showArticle/article/...ngst-vor-leerem-Akku

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 49697
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
------------------------------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
------------------------------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
------------------------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#201074
Aw: Vergleichstest Sparsame Antriebskonzepte 25.03.2013 22:59 - vor 5 Jahren, 9 Monaten  
Egon schrieb:
Zitat:
Insgesamt aber, das war nicht anders zu erwarten, bleibt der Verbrennungsmotor auch weiterhin das Herz der Mobilität. Nur sollten alle Beteiligten darauf hinarbeiten, die Politik – und damit uns - vom angeblichen Fluch des CO2 zu befreien. CO2 war und ist nichts weiter als ein Spurengas, das absolut unfähig ist, die Erdtemperatur zu beeinflussen. Wir brauchen kein schlechtes Gewissen zu haben, wenn wir auch weiterhin unsere Verbrennungsmotoren nutzen. Hinter jeder Panikmache steckt nicht nur irgendeine faule Ideologie, sondern auch eine Gruppe von Geschäftemachern, die sich die Taschen füllen wollen.

Ha, ich habe es ja schon immer gewusst - die Erde ist eine Scheibe!
virtualmono
Beiträge: 253
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II Sol Travel

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#201082
Aw: Vergleichstest Sparsame Antriebskonzepte 26.03.2013 08:45 - vor 5 Jahren, 9 Monaten  
Für die reine E-Mobilität fehlt nach wie vor die Infrastruktur zum "Nachtanken".
In Erwartung der 1 Million E-Autos in D sehe ich auch herzlich wenig Anstrengungen in dieser Frage.
Für wasserstoffbasierte Antriebe gilt im Prinzip das Gleiche obwohl man eigentlich an jedem Dorfteich "tanken" könnte; dumm nur, in der Sahara z.B. gibt's so wenig davon ...
Plug-In Hybride sind deshalb ein guter Kompromiß im Notfall sogar auch noch bis ans Ende der Welt zu kommen.
mfG schwarzvogel
schwarzvogel
Beiträge: 2935
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen

Auris II HSD 5/2013, Startedition, bronze metallic


Ex Prius II 8/2006, Sol mit Navi, platingrün metallic
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#201089
Aw: Vergleichstest Sparsame Antriebskonzepte 26.03.2013 10:22 - vor 5 Jahren, 9 Monaten  
So einfach mal eine elektrische Zapfsäule aufzustellen ist für die Versorger eine Herausforderung. Die 3-Phasenladung zieht bis 22 KW elektrische Leistung. Das bedeutet ein faustdickes Kabel mit je 50 qmm Querschnitt.
Die vorhandene Infrastruktur in den Städten ist meist dafür nicht ausreichend. Ich habe dahingehend schon einmal bei meiner EVU angefragt. Also das wird nicht einfach.
haarthhoehe
Beiträge: 765
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius 4 PHEV, novaweiß

Name: Drachenboot

Motorroller Honda SH 125i, 3,25 ltr.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#201097
Aw: Vergleichstest Sparsame Antriebskonzepte 26.03.2013 11:10 - vor 5 Jahren, 9 Monaten  
22kW Ladeleistung sind ca. 35A, das geht mit 10 mm² Leitung gut.

35A würde bei mir am Einfamiliehaus gut gehen. Selbst in Wohnungen mti nru einer Absicherung von 16A Drehstrom wären das 10 kW Ladeleistung.

22kW Ladeleitung im Verhältnis zur Batteriekapazität von z.B. 40 kWh eine durchaus flotte Ladezeit. Im Gegensatz zum Verbrenner muss man nicht den Schlauch halten beim Tanken, sondern kann sich beim E-Fzg sinnvolleren Tätigkeiten widmen

Solaris
Solaris
Beiträge: 1724
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
1990 - 2011 mini el Serie 1 (city el) 80Tkm, 2009 - 2015 PIII 215Tkm, 2015 - Tesla MS 175Tkm Tesla Referral code ts.la/ralf6065
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#201510
Aw: Vergleichstest Sparsame Antriebskonzepte 29.03.2013 21:54 - vor 5 Jahren, 9 Monaten  
Erste Plug-in-Hybrid-Erfahrungen zeigen: Guter Wille allein ist zu wenig.

kurier.at/meinung/kommentare/motor/unbequem/7.025.025

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 49697
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
------------------------------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
------------------------------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
------------------------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#201546
Aw: Vergleichstest Sparsame Antriebskonzepte 30.03.2013 11:43 - vor 5 Jahren, 9 Monaten  
Handy jeden Abend laden ist wohl einfacher ...
mfG schwarzvogel
schwarzvogel
Beiträge: 2935
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen

Auris II HSD 5/2013, Startedition, bronze metallic


Ex Prius II 8/2006, Sol mit Navi, platingrün metallic
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#201550
Aw: Vergleichstest Sparsame Antriebskonzepte 30.03.2013 12:03 - vor 5 Jahren, 9 Monaten  
Immer wieder wird der Ampera als E-Auto mit Range-Extender gepriesen. Das ist er nicht. Genau wie beim Toyota werden die Räder auch direkt angetrieben im Betriebsmodus 4:

Voltec
hp2
Beiträge: 696
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
V 1.0 - Mercedes W124, 1994, E220, Automat, Turmalin
V 2.0 - P III Novaweiß Metallic
V 3.0 - Tesla Model 3 reserviert
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#201553
Aw: Vergleichstest Sparsame Antriebskonzepte 30.03.2013 12:52 - vor 5 Jahren, 9 Monaten  
Moin


Ähnlich wie beim Toyota KÖNNEN die Räder auch direkt angetrieben werden. Nur mit dem Unterschied das der Benziner bis ungefähr hundert und unter normalen Lastbedingungen wirklich nur als Range-Extender arbeitet, also nicht die Reifen antreibt.

Moin
Björn
ex_Friesel
Beiträge: 1421
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius 2 Sol, Baujahr 2008 in edlem grau

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#202672
Aw: Vergleichstest Sparsame Antriebskonzepte 09.04.2013 14:36 - vor 5 Jahren, 9 Monaten  
Zitat:
Zukunft des E-Autos: Traum und Leben // Das Thema landet mit dem Plug-in-Hybrid erstmals auf dem Boden der Realität. Die Modelle sind smart, stark, aber auch teuer
derstandard.at/1363707087922/Zukunft-des...utos-Traum-und-Leben

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 49697
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
------------------------------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
------------------------------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
------------------------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#202689
Aw: Vergleichstest Sparsame Antriebskonzepte 09.04.2013 16:31 - vor 5 Jahren, 9 Monaten  
Teuer, ja leider. den PiP werde ich mir wohl nicht als jungen Gebrauchten leisten können. Ich schätze mal, der wird nach 2-3Jahren ca. beim Neupreis des Yaris HSD Club liegen.
Hoffentlich bleibe ich noch lange mit meinem PII einigermaßen zufrieden, damit ich doch als nächstes einen PiP fahren kann.

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 14273
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2015 - CT200h, 06.2012, Executive onyxschwarz, innen beige.
Ex: 2010-2015 Prius II, 09.2006, SOL in Arctisblau. Den fährt nun meine Freundin.

Alle Angaben in km/h aus OBD, wenn nicht anders angegeben.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#203159
Aw: Vergleichstest Sparsame Antriebskonzepte 13.04.2013 06:27 - vor 5 Jahren, 9 Monaten  
Zitat:
Welcher Spartyp passt zu Ihnen? // Wer wenig Sprit verbrauchen will, hat viele Möglichkeiten: Hybrid, Elektro, Zwerg-Benziner, Öko-Diesel. Doch womit fährt wer eigentlich am besten?
www.autobild.de/artikel/acht-spritsparer-im-test-3934317.html

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 49697
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
------------------------------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
------------------------------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
------------------------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#203163
Aw: Vergleichstest Sparsame Antriebskonzepte 13.04.2013 09:27 - vor 5 Jahren, 9 Monaten  
Egon schrieb:
...
www.autobild.de/artikel/acht-spritsparer-im-test-3934317.html

Grüße, Egon


Hallo Allerseits!

Sieht das "Fliehkraftpendel" des BMW nicht fast aus, wie beim PII die "Clutch-Disc"? Schon direkt am Anfang rechts oben auf dem Werkstattwagen zu sehen:

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 14273
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2015 - CT200h, 06.2012, Executive onyxschwarz, innen beige.
Ex: 2010-2015 Prius II, 09.2006, SOL in Arctisblau. Den fährt nun meine Freundin.

Alle Angaben in km/h aus OBD, wenn nicht anders angegeben.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 12345678...19
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison