Automobilverbände

DokumenteErstellungsdatum

Sortieren nach : Name | Datum | Zugriffe [ aufsteigend ]
file icon Wiener Motorensymposium 2005Beliebt!Tooltip 17.07.2005 Zugriffe: 9746
Nachlese 26.Internationales Wiener Motorensymposium 2005:
Quelle: http://www.xn--vk-eka.at/veranstaltungen/symposien/2005/nachlese/26.%20Int.%20Wiener%20%20Motorensymposium%202005.pdf  
file icon Wiener Motorensymposium 2004Beliebt!Tooltip 17.07.2005 Zugriffe: 4117
Nachlese 25.Internationales Wiener Motorensymposium 2005
Original-Link: http://www.oevk.at/symp_2004/nachlese/ger/Nachlese_2004_deutsch.pdf
file icon ADAC 2005-11 Prof. Indra: Den Japanern nicht hinterherlaufenBeliebt!Tooltip 27.11.2005 Zugriffe: 4834
Die von den Japanern vorgestellten Modelle sind Voll-Hybridfahrzeuge. Am meisten Sinn macht diese Technik bei großen und schweren Bussen oder Fahrzeugen im innerstädtischen Betrieb, also mit viel Stop-and-Go. Dabei spart man wegen häufigem Bremsen (Energierückgewinnung) nicht nur viel Sprit, sondern schont auch die Bremsen. Was ist davon aber bei unterschiedlichen Fahrbedingungen wirklich sinnvoll auch für kleinere Fahrzeuge? Dazu einige Statements: - Den Hybridantrieb als Wunderwaffe zur Lösung aller Umweltprobleme zu sehen, ist eine gute PR-Idee. - Hybridantriebe sind eine Vergewaltigung der Physik.